Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bitte um Hilfestellung bei Formel für bedingte Formatierung
#1
Hallo zusammen,
irgendwie bekomme ich es gerade nicht hin:

Ich habe ein Feld A1, dort steht das Tagesdatum HEUTE()

Dann habe ich ein Feld B1, dort trage ich ebenfalls ein Datum ein.

Dieses Feld B1 soll mit Farbe bedingt formatiert werden wenn
a) das Datum in Feld B1 "3 Tage größer ist" als das aktuelle Tagesdatum
UND
b) das eingetragene Datum in Feld B1 ein Montag ist

Es mag an der Temperatur liegen, aber ich kriege es im wahrsten Sinn gerade nicht "FORMuliert! 19

Besten Dank und ausnahmsweise KÜHLE Grüße
Klaus
Ich arbeite mit Menschen zusammen, die Excel nicht so strukturiert und themenzentriert nutzen, wie es hier meistenteils der Fall ist. Excel wird gern auch mal nur zur einfachen Darstellung und Veranschaulichung (teilweise als regelrechter Experimentierkasten oder als "Was-passiert-dann?-Maschine") genutzt und weniger zur "echten Berechnung im professionellem Einsatz". Demzufolge sind meine Fragen auch meistens nicht so logisch und strukturiert aufgebaut wie hier im Forum größtenteils üblich und erscheinen - was ihren Inhalt angeht - manchmal recht naiv. Um so mehr ist Eure Hilfe immer willkommen, vielen Dank für Eure Unterstützung Smile
Antwortento top
#2
Moin

Nicht getestet, aber sollte klappen.
=(WOCHENTAG($B$1;2)=1)*(($A$1+3)=$B$1)
Antwortento top
#3
Hi,

Code:
=(rest(b1;7)=2)*(b1-a1>3)
Gruß

Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
Antwortento top
#4
Hallo,

=UND((B1-A1)>3;WOCHENTAG(B1)=2)

Gruß Werner
Antwortento top
#5
Hallo Ihr drei,
ganz lieben Dank, da ist bestimmt alles richtig, ich probiere es nachher direkt aus.
Schönes WE
Klaus
Ich arbeite mit Menschen zusammen, die Excel nicht so strukturiert und themenzentriert nutzen, wie es hier meistenteils der Fall ist. Excel wird gern auch mal nur zur einfachen Darstellung und Veranschaulichung (teilweise als regelrechter Experimentierkasten oder als "Was-passiert-dann?-Maschine") genutzt und weniger zur "echten Berechnung im professionellem Einsatz". Demzufolge sind meine Fragen auch meistens nicht so logisch und strukturiert aufgebaut wie hier im Forum größtenteils üblich und erscheinen - was ihren Inhalt angeht - manchmal recht naiv. Um so mehr ist Eure Hilfe immer willkommen, vielen Dank für Eure Unterstützung Smile
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste