Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bestimmte Formatierung: Einfärben von Bereichen
#1
Guten Morgen Zusammen,

ich habe leider nicht soviel Ahnung wie ich es gerne hätte, aber ich hoffe auf Eure Hilfe Smile

Ich habe eine Tabelle in der ich Vorgänge speichere. 
Die Tabelle Spalten A-K. In Spalte H steht jeweils ein Datum, wann der Vorgang fällig ist.

Nun würde ich gerne, dass eine farbliche Markierung der gesamten Spalten A-K vorgenommen wird, wenn in Spalte H das Datum näherrückt.

Ich habe eine Bedingte Formatierung gebastelt - die nicht funktioniert.

Ich habe vier "Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen" verwendet: 
=$H2<=HEUTE+21 (Färbung Grün) 
=$H2<=HEUTE+14 (Färbung Orange) 
=$H2<=HEUTE+7 (Färbung Rot) 
=$H2=ISTLEER (Färbung grau) 

werden angewendet auf =$A$2:$K$33 (müsste ich noch aufs gesamte Dokument ausweiten)

Jetzt färbt mir Excel den gesamten Bereich grün ein, egal was in $H2 steht.
Habt Ihr eine Idee was ich falsch mache?
Antwortento top
#2
Hallo
deine Formeln in der bedingten Formatierung erscheinen richtig!
Gibt es mehrere gleichlautende Formatierungen wo sich nur der Wert ändert ist die Reihenfolge in der Liste nicht egal.
Excel wendet immer die erste Prüfung die WAHR ist und stellt diese ein.

Sortiere die Prüfungen mal aufsteigend.
Gruß Holger
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an echo für diesen Beitrag:
  • Rick13
Antwortento top
#3
Du musst die Reihenfolge der Bedingungen umstellen, denn "<21" trifft zu jnd damit wird "<14" gar nicht mehr abgefragt.
Es heißt übrigens HEUTE()
Schöne Grüße
Berni
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an MisterBurns für diesen Beitrag:
  • Rick13
Antwortento top
#4
Danke Euch beiden!
Die Reihenfolge wars! 

Nochmal Danke!!
Antwortento top
#5
Einen Nachbrenner hätte ich noch:

Ich habe jetzt zum testen einen Termin im IV Quartal eingetragen.
Dadurch wurde dann die Zeile grau gefärbt, was aber eigentlich nur bei ISTLEER passieren sollte. Theoretisch sind wir ja bei >21 und die Färbung sollte grün sein, allerdings färbt sich nun alles was >21 Tage ist grau.

Habt Ihr hierzu noch eine Idee?

Edit: Habs rausgefunden. Denkfehler
Antwortento top
#6
Hallo
hast du das berücksichtigt, was Berni geschrieben hat? >> HEUTE()

Sonnst sollten die Formeln funktionieren wenn tatsächlich Daten (plural Datum) da drin stehen. siehe Anhang
Wenn du es nicht hin bekommst lade bitte die (anonyme) Datei hier hoch
Gruß Holger


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe1.xlsx (Größe: 15,14 KB / Downloads: 1)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste