Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bereich bis letzte Zeile mit Wert als PDF speichern
#1
Hallo miteinander

Ich habe mal wieder eine Frage, bei der ich eure Hilfe gebrauchen könnte.

Und zwar geht es um folgendes:

Ich habe ein Tabellenblatt indem täglich mehrere Reports über ein UserForm eingetragen werden.
Nun möchte ich, das Excel den Bereich von der Spalte A bis D, bis und mit der Letzten Zeile mit Wert markiert und mir dies dann als Seitenlayout und PDF abspeichert.

Folgend ist der Code den ich zur Speicherung als PDF nutze. Hier ist der ausgewählte Bereich (A1:D31) statisch und dieser sollte halt je nach eingetragenen Reports varrieren.

Code:
   DateiName = DateiPfad & Format(Date, "YYYY_MM_DD") & "_" & "Tagesreports" & ".pdf"  ' Name und Erstelldatum

       Range("A1:D31").ExportAsFixedFormat Type:=xlTypePDF, FileName:= _
       DateiName, Quality:=xlQualityStandard, _
       IncludeDocProperties:=True, IgnorePrintAreas:=False, OpenAfterPublish:= _
       False



In der Spalte D sind die Zellen mit einem Zeilenumbruch formatiert. Dies hat natürlich zur Folge, dass bei längeren Reports der Text über mehrere Seiten gehen könnte

Herzlichen Dank für eure Hilfe.

Freundliche Grüsse

Primo
Antwortento top
#2
Nach probieren und basteln habe ich es hingekriegt.

Code:
DateiName = DateiPfad & Format(Now, "YYYY_MM_DD_hhmm") & "_" & "Tagesreports" & ".pdf"  ' Name und Erstelldatum

       Range("A1:D" & Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row).ExportAsFixedFormat Type:=xlTypePDF, FileName:= _
       DateiName, Quality:=xlQualityStandard, _
       IncludeDocProperties:=True, IgnorePrintAreas:=False, OpenAfterPublish:= _
       False

Grüsse Primo
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste