Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Beim Starten einer Userform Sheet ändern
#1
Hallo Zusammen,

ich habe lange an einer Eingabe- bzw. Suchmaske gearbeitet. Habe beides über jeweils eine Userform gelöst.

Ich würde die Userformen über eine dritte Userform öffnen können, welche ich auf dem ersten Sheet (Interface) verknüpfe.

Hier mein Problem: Für die Eingabemaske ist es notwendig, dass diese beim Starten ein bestimmtes Sheet (Data) geöffnet wird oder, dass die Eingabe im Hintergrund geschieht. Aktuell ist es allerdings so, dass der Eintrag einfach auf das Interface Sheet eingetragen wird.

Eine weitere Frage - nicht so wichtig - wäre noch, ob es möglich ist eine Userform beim Starten der Excel-Datei zu öffnen.

LG, Justin

Da das mein erster Beitrag ist, hoffe ich, dass ich die nötigen Informationen preisgebe:

INTERFACE USERFORM:
Option Explicit

Private Sub cboFilter_Click()
  frmFilter.Show
End Sub

Private Sub cboInput_Click()

  dataInput.Show
End Sub

Private Sub cboCancel2_Click()
    Me.Hide
   

End Sub


EINGABE USERFORM:

Private Sub buttonInput_Click()


If txtProjekt = "" Or cboHersteller = "" Or txtMFC = "" Or cboMedium = "" Or cboGewinde = "" Or txtSerial = "" Or txtInvest = "" Or txtTeststand = "" Then
    If MsgBox("Die Eingabe ist nicht vollständig. Sollen die jetzigen Einträge aufgelistet werden? (Die Seriennummer ist eine Pflichteingabe!)", vbQuestion + vbYesNo) <> vbYes Then
    Exit Sub
    End If
End If

Application.Goto("DataInput").Range ("B2")
    If IsEmpty([B2]) Then
        [B2].Select
    Else
        [B2].End(xlDown).Offset(1).Activate
    End If
ActiveCell = txtProjekt.Value
ActiveCell.Offset(0, 1) = cboHersteller.Value
ActiveCell.Offset(0, 2) = txtMFC.Value
ActiveCell.Offset(0, 3) = cboMedium.Value
ActiveCell.Offset(0, 4) = cboGewinde.Value
ActiveCell.Offset(0, 5) = txtSerial.Value
ActiveCell.Offset(0, 6) = txtInvest.Value
ActiveCell.Offset(0, 7) = txtTeststand.Value

ActiveCell.Offset(1, 0).Select

Call resetForm



End Sub

Sub resetForm()

txtProjekt.Value = ""
cboHersteller.Value = ""
txtMFC.Value = ""
cboMedium.Value = ""
cboGewinde.Value = ""
txtSerial.Value = ""
txtInvest.Value = ""
txtTeststand.Value = ""

dataInput.txtProjekt.SetFocus


End Sub
Antwortento top
#2
Hallo Justin,
Private Sub buttonInput_Click()
If txtProjekt = "" Or cboHersteller = "" Or txtMFC = "" Or cboMedium = "" Or cboGewinde = "" Or txtSerial = "" Or txtInvest = "" Or txtTeststand = "" Then
If MsgBox("Die Eingabe ist nicht vollständig. Sollen die jetzigen Einträge aufgelistet werden? (Die Seriennummer ist eine Pflichteingabe!)", vbQuestion + vbYesNo) <> vbYes Then
Exit Sub
End If
End If
With Worksheets("DataInput").Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp)
.Offset(1, 0) = txtProjekt.Value
.Offset(1, 1) = cboHersteller.Value
.Offset(1, 2) = txtMFC.Value
.Offset(1, 3) = cboMedium.Value
.Offset(1, 4) = cboGewinde.Value
.Offset(1, 5) = txtSerial.Value
.Offset(1, 6) = txtInvest.Value
.Offset(1, 7) = txtTeststand.Value
End With
Call resetForm
End Sub
Gruß Uwe
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
  • JustinHentschel
Antwortento top
#3
Hallo Uwe,

vielen Dank für deine Nachricht. Leider wird der Eintrag immernoch auf dem aktuellen Worksheet getätigt. Habe lediglich den Namen DataInput in Data (Name des Worksheets) geändert.

Wo könnte das Problem liegen? Nach meinem Verständnis macht der Code Sinn...

LG, Justin

-> Hatte es doch nicht richtig editiert! Vielen Dank! Funktioniert einwandfrei!
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste