Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bedingte Formatierungen per VBA
#1
Hallo zusammen!

Ich versuche gerade, bedingte Formatierungen in einem Arbeitsblatt per VBA zu realisieren. Es handelt sich um ein Zensurenblatt und es sollen alle Noten, bzw. Punkte über vier (Noten, 1-6) und unter vier (Punkte, 0-15) rot markiert werden. Da allerdings auch Zwischennoten wie z.B. "3+" oder "4-" notiert werden, versuche ich, nur den linken Teil des Zelleninhalts zu berücksichtigen, was allerdings nicht klappt.

Mein Code-Ausschnitt:

Code:
    ' alle Formatierungen löschen
    AktiverBereich.ClearFormats
   
    ' leere Zellen nicht mit Formatierung versehen
    AktiverBereich.FormatConditions.Add Type:=xlExpression, Formula1:="=LEN(TRIM(A1))=0"
    AktiverBereich.FormatConditions(1).Interior.Color = xlNone
 
    ' Punkte oder Noten
    Klasse = wsAuswahl.Cells(2, 3).Text
   
    ' linken Teil der Noten verwenden, Zwischennoten/Kommentare ignorieren
    FormelPunkte = "=LEFT(A1,1)<4"
    FormelNoten = "=LEFT(A1,1)>4"
       
    ' Werte unter 4 Punkten oder über Note 4 rot markieren
    If Left(Klasse, 1) = "Q" Or Left(Klasse, 2) = "11" Then
        AktiverBereich.FormatConditions.Add Type:=xlExpression, Formula1:=FormelPunkte
        AktiverBereich.FormatConditions(2).Font.Color = vbRed
    Else
        AktiverBereich.FormatConditions.Add Type:=xlExpression, Formula1:=FormelNoten
        AktiverBereich.FormatConditions(2).Font.Color = vbRed
    End If


Die Zellen werden zwar entsprechend markiert, aber sobald ein "+" oder "-" auftaucht, wird die Zelle ebenfalls rot markiert, was ich doch eigentlich mit den jeweiligen Formeln (FormelPunkte & FormelNoten) ausschließen wollte.

Habt ihr Tipps?
Antwortento top
#2
Hallo,
    FormelNoten = "=LEFT(A1,1)>""4"""
Gruß Uwe
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste