Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bedingte Formatierung mit SVERWEIS (wenn bestimmter Text enthalten ist)
#1
Shocked 
Hallo liebe Freunde, 

Ich habe da ein Problem mit dem ich leider alleine nicht weiter komme. Bin auf dieses wunderbare Forum gestoßen und hoffe mir kann jemand helfen. Es geht um folgendes:

Für ein Spiel (Diablo 3) habe ich eine Auflistung von verschiedenen Builds in Excel erstellt, die alle unterschiedliche Items nutzen. Zweck ist es, dass ich auf einen Blick sehe, welche Items ich in welcher Qualität besitze und welche noch fehlen. Das wollte ich mit entsprechender Formatierung lösen. 
   

Da die builds sich doch eine große Anzahl an Items teilen habe ich dazu eine zweite Tabelle angelegt, in der alle Items stehen, in der ich dann die vorhandene Seltenheit eintragen kann. Idee war, dass ich sobald ich ein neues Item finde es in der Tabelle eintrage und dann auf meiner Buildübersicht sofort sehe welche Builds ich nun spielen kann (bzw. Wie viel mir noch fehlt).
   

Jetzt würde ich gerne eine bedingte Formatierung auf dem Reiter Builds einführen. Habe dies ausprobiert:

=WENN(SVERWEIS("GoD H";Tabelle2[[Name]:[Type]];3;)="Primal";WAHR;FALSCH)

In einer Zelle zum Test funktioniert es, dass er mir WAHR ausspuckt (benutze zuhause Englisches Office, also TRUE).


In der bedingten Formatierung sagt er mir, dass die Formel nicht korrekt ist.
   
   

Jemand ne Idee? Kann es sein, dass die bedingten Formatierungen einfach keine komplexen Formeln annehmen? Ohne das WENN() funktioniert es auch nicht. Zum Test habe ich alles auf dem Blatt "Items" gemacht, also liegt es auch nicht am fehlenden Bezug zu "Builds!"
Antwortento top
#2
Hola,

tolle Bilder. Dauert natürlich bis die Helfer das alles nachgebaut haben.....oder du lädst einfach mal die Exceldatei hoch.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Das ist natürlich die bessere Variante...

.xlsx   dh_s21.xlsx (Größe: 16,62 KB / Downloads: 2)
Antwortento top
#4
Hallöchen,

da hilft auch keine Beispieldatei Sad . Verweise auf die Listen mag Excel nicht in der bedingten Formatierung. Du kannst nur, wie in Deinem Versuch, die Formel in eine Zelle / Spalte geben, selbige ausblenden und als Basis für eine bedingte Formatierung nehmen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste