Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Bedingte Formatierung
#1
Hallo zusammen,
man merkt wenn man nicht ständig mit Excel sich beschäftigt, dann klemmt es im Kopf  22

Folgendes bekomme ich nicht hin:
Ich habe eine Tabelle in der in
A3 = Datum, B4 = Uhrzeit, C4 = wo, D4 = Beschreibung, E4 = wird von Excel errechnet, F4 = Text, in Zelle G4 oder H4 oder I4 kommt ein Datum rein (nur max. eine Zelle).
Hier ist eine bedingte Formatierung, bei Datum in G4 = soll die ganze Zeile in rot erscheinen; H4 = grau, I4 O= blau

Das funktioniert auch alles soweit.
Ich würde gerne die Ganze Bedingte Formatierung auf die nächsten 200 Zeilen anwenden. Habe ich zwar hinbekommen, aber Excel nimmt immer Bezug auf die Zeile woher ich es markiert bzw. kopiert habe.

Was mache falsch?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

.xlsx   Testxxx.xlsx (Größe: 15,89 KB / Downloads: 1)
Antworten Top
#2
Hola,
du hast alle bedingten Formatierung absolut fixiert.
Du brauchst für jede Farbe nur eine Regel, zB:
Code:
=$G3
Die Zeile darf nicht fixiert sein!
Dann änderst du den Bereich bei "wird angewendet auf" und Excel überträgt das (zeigt aber in allen Zellen die gleiche bed. Formatierung an, also überall =$G3).
Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Nutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • MvR
Antworten Top
#3
Juchu, Dankeschön Laola
Antworten Top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste