Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Basierend auf dem Datum, Ausblenden von Zeilen
#1
Hallo an Alle,
 
 
Habe ein "kleines Thema"  wo ich Hilfe brauche.
Habe es doch nicht lösen können, deswegen setze ich es von neu nochmal ein. 70
 
Mein Problem/Aufgabe die ich zu lösen versuche:
Das erste Arbeitsblatt wird von Administratoren eingegeben. und muss so belassen werden, wie es ist.
Das Blatt "Summary" soll die Zeilen aktualisieren und ausblenden.
Die Daten in Spalte F sind das Datum, an dem das Arbeitsblatt "Summary" die Zeilen nach Datum ausblenden soll.
Ohne auf die reinfolge der Zeilen zu achten soll die jeweilige Zeile sich ausblenden wenn es da Datum erreicht hat, mit einer Schaltfläche.
 
Eine weitere Schaltfläche, um die Zeilen bei Bedarf einzublenden.
 
Versuche mal dies nochmal so zu beschreiben (bin mir sehr unsicher ob ich das was ich machen möchte auch es gut vermitteln kann).
Ist im 2. Arbeitsblatt, wenn Spalte A2 (oder die gesamte Spalte A) Zeile 2 (mehrere Zeilen) einen Wert enthält (der Name) und Spalte F2 (die gesamte Spalte F2) Zeile 2 (mehrere) Zeilen) hat ein Datum vor dem heutigen Tag ( 
Will zusätzlich noch, dass die leitenden Angestellten nur die Namen der Mitarbeiter sehen können, die noch nicht für die Arbeit verfügbar sind.
 
Datei anbei (endlich geschaft..):
.xlsm   Deleting_rows_2.xlsm (Größe: 28,15 KB / Downloads: 5)
Habe den Code im Modul im Internet gefunden doch es funktioniert nicht wie ich es oben beschreibe.
 
 
 Jede Hilfe die zur einen Lösung führt ist willkommen72
 
 
 
Danke,
 
Niko 78

Könnte ich es damit Lösen?

Code:
Sub Hide_rows()
    Dim tab1 As Worksheet
    Set tab1 = ThisWorkbook.Sheets("Summary")
    Dim zeile As Integer
   
    zeile = 1
    Do While tab1.Cells(zeile, 2) <> ""
        If tab1.Cells(zeile, 2) < Int(Now()) Then
            Rows(zeile & ":" & zeile).EntireRow.Hidden = True
        End If
        zeile = zeile + 1
    Loop
End Sub

Private Sub Unhide_rows()
    Dim intz As Integer
    Dim lzeile As Long
    Cells.EntireRow.Hidden = False
    lzeile = ActiveSheet.Cells(ActiveSheet.Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
    For intz = lzeile To 3 Step -1
        Rows(intz).Hidden = Cells(intz, 4) = "n"
    Next
End Sub
Antwortento top
#2
Hallo Niko

anbei eine Beispieldatei mit Info wie und wo du das Makro einsetzen musst.
Ich hoffe das kleine Beispiel hilft dir weiter den Rest selbst zu lösen.

mfg  Gast 123


Angehängte Dateien
.xls   Deleting_rows_3.xls (Größe: 51 KB / Downloads: 1)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Gast 123 für diesen Beitrag:
  • Niko
Antwortento top
#3
Ein ganz großes Dankeschön!
 
Echt super…mit Auswahl Möglichkeit, was möchte man mehr 23
 
Sry das mit deine Pc, hoffe dass mein Thema nicht ausschlaggebend war.
 
Eines der Besten Deutschsprachigen Foren…wenn nicht das BESTE von allen 18 .
 
Hut ab! 78
 
…und nochmals großes Danke!


Niko
Antwortento top
#4
Hallo Niko

Danke für deinie nette Rückmeldung.  Nein, der PC war schon alt (XP), das Netzteil explodierte beim Download von MP3 Musik 

mfg  Gast 123
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste