Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ausgabe einer Rangliste
#1
Hallo zusammen,

ich habe hier eine Liste, aus der ich die 5 Besten bei einem Wert in einem anderen Blatt ausgeben möchte, in absteigender Reihenfolge. Grundsätzlich funktioniert das auch mit diesen Formeln:

=INDEX(Feld!$A$2:Feld!$A$67;VERGLEICH(KGRÖSSTE(Feld!$EW$2:Feld!$EW$67;G1);Feld!$EW$2:Feld!$EW$68;0);1) - für den Namen
und
=KGRÖSSTE(Feld!$EW$2:Feld!$EW$67;1) - für den Wert

Aber ich habe noch das Problem, wenn zwei Personen denselben Wert haben, dann wird nur zwei Mal derselbe Name ausgegeben, aber nicht der Name der zweiten Person mit demselben Wert:

Samuel Udeh 15,318
Gerald Eckmueller 15,136
Gerald Eckmueller 15,136
Sergio Gómez 14,864
Achraf Le Corre 14,818

Statt dem zweiten Gerald Eckmueller müsste da eigentlich Julius Hölzel stehen, der auch einen Wert von 15,136 hat.

Wie kann ich diese gleichen Werte bei unterschiedlichen Personen abfangen?

Vielen Dank für Eure Hilfe, bleibt gesund!
Antwortento top
#2
Hola,

ich seh zwar keinen Julius Hölzel, aber egal.

https://www.herber.de/excelformeln/pages...efern.html

Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • Fotopuls
Antwortento top
#3
Ja, der zweite Gerald war ja auch der Julius, aber egal, habe es dank des Links jetzt hinbekommen  28

Jetzt möchte ich aber noch eine Abfrage einbauen, ob bei der Person in Spalte C ein x steht und nur dann die Person auch in der Liste auftauchen lassen, also eigentlich eine simple WENN-Abfrage. Ich scheitere aber daran, in der Formel dann auf Spalte C in genau der Zeile abfragen zu lassen.

Ich habe mal eine Beispieldatei erzeugt, um mein Anliegen besser zu verdeutlichen:

In der Rangliste sollten also Müller und Schmidt gar nicht auftauchen, sondern nur Schulz, Schuster, Meier und Maier (in dieser Reihenfolge)

Mein Index lautet ja: =INDEX(A3:A8;VERGLEICH(KGRÖSSTE(E3:E8;A11);E3:E8;0);1)

Um diesen Index muss ich also doch die Abfrage drumrum bauen, aber da scheitere ich als Excel-Noob dann völlig


Angehängte Dateien
.xlsx   Beispiel.xlsx (Größe: 8,68 KB / Downloads: 10)
Antwortento top
#4
Hola,

warum.......?

http://www.office-loesung.de/p/viewtopic.php?f=166&t=835509

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#5
Warum wäre jetzt eher meine Frage, hier verweisen Sie auf meine identische Frage in einem anderen Forum und dort verweisen Sie hierher, jeweils ohne Lösung(sansatz), also: Warum? Huh
Antwortento top
#6
Hola,

weil du es nicht getan hast!

https://www.clever-excel-forum.de/misc.php?action=help&hid=10

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#7
Hallöchen,

auf excelformeln findest Du Formellösungen für den Autofilter und das Sortieren. Eventuell machst Du das in zwei Schritten.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste