Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Aus zwei Datein eine erstellen aufgrund vom Zeitstempel
#1
Hallo zusammen,

wir von der Freiwilligen Feuerwehr sind gerade dabei eine Inventarliste aufzubauen, die man über eine App (ScanPet, nur für Android) bearbeiten kann. (Neue Einträge hinzufügen/ Bestehende bearbeiten bzw aktualisieren zum Beispiel nächster Prüftermin usw.).
Das System ist so aufgebaut das es eine "Master" Datei gibt, die basierend eines QR-Code/Barcode die Daten ausliest. Wenn jemand (Gerätewart, Atemschutzgerätewart, ...) etwas ändere, dann wird das in einer Extra "Ausgabe" Datei gespeichert. Nun wenn wir mit 3 Tablets parallel arbeiten, dann haben wir 3 verschiedene Dateien, die wir dann regelmäßig wieder in eine neue Master-Datei zusammen fassen müssen.

Wie kann ich am einfachsten die 3 Dateien zusammenführen? Soll kein großer Aufwand sein das Zusammenführen, da man alle paar Monate es dann macht. Ich habe es so eingestellt das bei einer Änderung immer der aktuelle Zeitstempel in der Spalte "R" gespeichert wird.

Ich stelle es mir so vor:
Datei 1 ist die neue Master-Datei
Wenn in Datei 2 oder 3 eine neue Zeile oder der Zeitstempel aus Spalte R neuer ist, dann in Datei 1 kopieren/überschreiben.

Hoffentlich kann mir jemand Helfen. ;)

Vielen Dank im Voraus.
Gruß Jürgen
Antwortento top
#2
Hallo,

könntest du eine (kleine) Beispieldatei hochladen? Es können Dummy-Daten sein, aber die Spalten müssen wie im Original sein.

mfg
Antwortento top
#3
Hallo Fennek,

habe mal eine Beispieldatei angehängt mit Dummy-Daten.
Wie schon gesagt wir sind gerade dabei das aufzubauen. Es könnten noch weiter Spalten hinzukommen.


.xlsx   MASTER Inventarliste.xlsx (Größe: 20,68 KB / Downloads: 4)

Der Zeitstempel ist wie folgt aufgebaut:
20200907114104500

2020 Jahr
09 Monat
07 Tag
11 Uhr
41 Minuten
04 Sekunden
500 Millisekunden

Vielen Dank im Voraus!
Gruß Jürgen
Antwortento top
#4
Hallo,

wer sich diesen Zeitstempel ausgedacht hat, ist "king of the day". Excel kann diese 16 Zahlen gerade noch so darstellen und eine "größer" Relation bilden:

Code:
=R4>R3

Auch wenn ich es immer vorziehen würde, mit "echten" Excel Datum-Zeit zu arbeiten, geht es:

- zuerst die Barcodes matchen
- Zeitstempel mit > vergleichen
- den neueren übernehmen

mfg
Antwortento top
#5
Hallo,

auf den Zeitstempel hab ich kein Einfluss. Die App "ScanPet" wo wir hierfür verwenden um Daten neu eingeben/aktualisieren gibt dieses Format von dem Zeitstempel vor.


(07.09.2020, 13:06)Fennek schrieb: - zuerst die Barcodes matchen
- Zeitstempel mit > vergleichen
- den neueren übernehmen


Wie mach ich das am besten mit den 3 verschiedene Dateien?

Habe zuerst gedacht das man es mit Power Query machen muss, aber damit kenne ich mich nicht aus.

Gruß
Antwortento top
#6
Hallo,

hier als Beispiel den (ungeprüften) Ansatz eines VBA-Codes. In der Update-Datei steht der Barcode in Spalte A, der Zeitstempel i Spalte B:

Code:
'VBA-Code in Master-Datei

sub F_en
dim Neu as Workbook
dim WS as worksheet : set ws = activesheet
dim rng as range

set Neu = workbooks.open("c:\temp\update.xlsx")

with neu
    for i = 2 to .cells(rows.count,1).end(xlup).row
        set rng = ws.columns(1).find(.cells(i,1),,xlvalues,xlwhole)
        if not rng is nothing then
            if ws.cells(rng.row, "R") < .cells(i, 2) then
                'hier update aller Werte
            end if
        endif            
    next i
end with
end sub

Falls Du dich mit VBA anfreunden kannst (es sollte auch mit PQ gehen, aber ich kann das nicht), werde ich den Code noch debuggen.

mfg
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste