Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Alphanumerische Codes zu Ober- Untergrenze machen.
#1
Hallo, ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine Tabelle mit individuellen numerischen IDs und zugeordneten Fällen für jede ID. Diese Fälle sind alphanumerisch, ein Buchstabe und bis zu 4 Ziffern, die auch durch ein . oder - unterbrochen sein können (ICD codes).

Z.B. Individuum mit ID 2 hat M36 und ID 4 hat G37.3-

Ich habe eine zweite Tabelle, in der verschiedene Kliniken sind und die jeweils einen oder mehrere Bereiche von Fällen abdecken können. Z.B. kann Klinik "alpha" alle Fälle von G10 bis G20 und von G35 bis G40 und von H10 bis H11 abdecken. Ich habe jeweils eine Spalte, die die Ober- und Untergrenze enthält.

Ich möchte nun jedem Fall eine Klinik zuweisen, die ihn behandeln kann. Also zB sollte ID4 in Klinik alpha behandelt werden können, da G37.3- ja zwischen G35 und G 40 liegt. Dann soll in der Tabelle mit den Fällen in der 3. Spalte "hospitals" die jeweilige Klinik aus der Kliniktabelle stehen.

Ich vermute, dass man das mit Vergleich und Index lösen kann? Aber es sollte sowohl immer die paarweise auftretenden Unter- und Obergrenzen erkannt werden und auch, dass jeweils die ersten zwei Ziffern der Fälle ausschlaggebend sind, auch wenn noch etwas anderes dahinter kommt.

Ich habe ein Minimalbeispiel angehängt und würde mich über Hilfe freuen.


Angehängte Dateien
.xlsx   139027.xlsx (Größe: 8,97 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#2
Moin

Kostenloser Tipp: Man kann die Schriftgröße noch kleiner einstellen.
Wir sehen uns!
... shift-del
Hinweise zu meiner Hilfe in Foren
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Antwortento top
#3
Hola,

verlinkst du bitte deine Fragen in den verschiedenen Foren gegenseitig?
Danke.

Siehe auch: https://www.clever-excel-forum.de/misc.php?action=help&hid=10

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#4
Ok, werde ich in Zukunft beachten, das Problem wurde gelöst. 

Danke und sorry für das Missachten der Regeln.
Antwortento top
#5
Damit man auch weiß wie:
https://www.herber.de/forum/archiv/1768t...tm#1771374
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste