Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Aktuelles Datum in Textbox ausgeben/schreiben
#1
Hallo!

Mit welchem Befehl kann ich das aktuelle Datum in einer Textbox (z.B. Textbox1) automatisch ausgeben lassen?

So richtig funktioniert es bei mir nicht.

Ich habe es wie folgt probiert:

Private Sub Worksheet_SelectionChange (ByVal Target As Range)

Textbox1 = Date 

End Sub 

Wenn ich meine Tabelle öffne, soll immer automatisch das aktuelle Datum in der Textbox1 stehen...ohne, dass ich in diese Textbox reinklicke.

Wenn ich eine Hilfszelle mit nutze, dort das aktuelle Datum ausgeben lasse, diesen Inhalt wiederum in der Textbox anzeigen lassen will, zeigt es kein Datum an, sondern nur Zahlen.

Danke
Antwortento top
#2
Hallo,

dann nimm doch das Workbook_Open Event.
Code:
Private Sub Workbook_Open()
Worksheets("Dein_Blatt_mit_Textbox").TextBox1 = Date
End Sub
Der Code gehört ins Codemodul von "DieseArbeitsmappe"

Gruß Werner
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Werner.M für diesen Beitrag:
  • Redgeier
Antwortento top
#3
Hallo,
Datum wird intern als serielle Zahl geführt. Gib mal ein Datum in eine beliebige Zelle ein und formatiere diese dann als Standard, es erscheint eine Zahl.
Du musst also für eine Anzeige immer formatieren:
Textbox1=Fornat(date,"dd.mm.yyyy")   direkt
oder textbox1=Range("A1").Text aus Hilfszelle. Dann hat Excel die Formatierung in der Hilfszelle für Dich erledigt.
Gruß der AlteDresdner (Win10, Off2010)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an AlterDresdner für diesen Beitrag:
  • Redgeier
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste