Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Abrechnungs-Tabelle
#1
Hallo,

ich möchte eine Abrechnungs-Tabelle erstellen.
Von der Aufteilung soll sie wie im Anhang aussehen.

Die Zellen in den Spalten für Leistung 1, Leistung 2 und Leistung 3 möchte ich als
Dropdown-Liste erstellen, um die Leistungen wie „Versand” oder „Korrekturen” aus der
Tabelle 2 auswählen zu können. In Tabelle 2 ist jede Leistung mit einem €-Preis hinterlegt.

Meine Schwierigkeit ist hier nun, da ich mir die Namen und nicht die €-Preise in Tabelle 1 anzeigen lassen,
kann ich in der Spalte Gesamtkosten in Tabelle 1 nicht einfach die jeweilige Zellen addieren.

In den Spalten Leistung 1, 2 und 3 soll aber auf jeden Fall der Name und nicht der Preis stehen.

Gibt es eine bestimmte Formel oder geht es nur über eine lange wenn … dann …?

Danke für eure Hilfe
und viele Grüße


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Hi,

lad bitte anstelle eines Bildchens die Datei hoch. In einem Bild können Ideen/Vorschläge nicht getestet werden und die meisten Helfer wollen auch keine Datei nachbauen.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#3
Ja klar, habe sie angehängt.


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe.xlsx (Größe: 8,74 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#4
Hallo,

so z.B.:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 BCDE
1Leistung1Leistung2Leistung3Gesamt
2abc6
3aaa3

ZelleFormel
E2=SUMMENPRODUKT(($B2:$D2=Tabelle2!$G$2:$G$4)*Tabelle2!$H$2:$H$4)
E3=SUMMENPRODUKT(($B3:$D3=Tabelle2!$G$2:$G$4)*Tabelle2!$H$2:$H$4)
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
 GH
1LeistungPreis
2a1
3b2
4c3
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Und so in Deiner Datei:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 ABCDEF
1Tabelle 1Leistung 1Leistung 2Leistung 3Gesamtkosten 
2Kunde 1VersandBriefPapiere26,00 €26,00 €
3Kunde 2KorrekturenKorrekturenKorrekturen30,00 €30,00 €

ZelleFormel
F2=SUMMENPRODUKT(($B2:$D2=$I$2:$I$5)*$J$2:$J$5)
F3=SUMMENPRODUKT(($B3:$D3=$I$2:$I$5)*$J$2:$J$5)
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Atilla
Antwortento top
#5
Hallöchen,

mit einem DropDown aus der Gültigkeit geht das so nicht, da müsstest Du zwei Spalten nehmen. In der einen wählst Du den Begriff und in die zweite holst Du per Formel den Wert. Oder Du rechnest mit den Begriffen bzw. mit ZÄHLENWENN und dann prüfst Du die begriffe und multiplizierst mit dem Wert.

Du kannst ggf. mit einem Makro nach der Auswahl den gewählten Begriff durch den Wert ersetzen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste