Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Abhängige Dropdownauswahl
#1
Hallo zusammen, 

ich habe eine Tabelle und möchte anhand von zwei Dropdownmenüs die dritte abhängig machen:

Beispiel: Wenn ich im ersten Dropdown B auswähle und im zweiten CC soll soll im dritten Dropdownmenü nur 0,05-0,08 zur Auswahl verfügung stehen. (siehe Anhang)

Vielen Dank für die Hilfe.

VG

Mevo


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Hallo,
Bilder kann man in Excel nicht bearbeiten! Und dann geht sowas nur mit VBA.
Grüße aus Nürnberg
Armin
Ich benutze WIN 10 (64bit) und Office 19 (64bit)
Antwortento top
#3
Hallo,

1. verbundene Zellen sind Murks
2. wer soll das nachbauen? Lade bitte deine Datei hoch.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#4
Hallo,

anbei die Datei.

VG


Angehängte Dateien
.xlsx   Dropdown.xlsx (Größe: 11,4 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#5
Hallöchen,

hier mal was allgemeines zu Excel-Abhaengige-Dropdowns
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#6
Hallo Mevo,

Formel für Dropdown Auswahl 3 (Datengültigkeit => zulassen => Liste):
=BEREICH.VERSCHIEBEN($B$3;VERGLEICH($B$24;$B$4:$B$19;0);VERGLEICH($C$24;$C$3:$F$3;0);4)

Und die verbundenen Zellen in Spalte B (Werte A, B, C, D) sind ja eigentlich nicht notwendig....

siehe Beispieldatei

Gruß
Fred


Angehängte Dateien
.xlsx   Dropdown_abhängig_fs.xlsx (Größe: 13,59 KB / Downloads: 3)
Antwortento top
#7
Hallo Fred,

vielen Dank für die Unterstützung. Hat super funktioniert.  78  

VG

Mevo
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste