Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Abhängige Comboxen mit Daten aus Benannten bereichen
#1
Hallo Clever Excel Profis,

ich stell mich mal wieder nicht so clever an und hoffe Ihr könnt helfen.

Ich möchte eine UF bauen mit 2 Comboxboxen

In Combobox 1 werden Kategorien eingelesen die auch den Namen des Benannten Bereichs entsprechend und in Combobox 2 sollen dann nach Auswahl der Kategorie, die Daten des Benannten Bereiches anwählbar sein können.

Die Kategorien/Benannte bereiche heißen wie Folgt : Vorspeise, Soße, Gemüse, Sättigung, Dessert, Salatbeilage, Extra, Bemerkung, Rind_Kalb, Schw._Lamm, Geflügel, Fisch, Sonstige_HK, Kartoffel_Reis, Pasta, Sonstige_Beilagen 
Die benannten bereiche Liegen auf dem Sheet "Datenbank"

Und dann wollte ich das ganze 61 Mal also sprich 61 mal Combobox1 von 1 bis 61 und in Abhängigkeit Combobox2 von 1 bis 61.
Ich hoffe Ihr habt eine Idee, ich weiß nicht wie ich das anstellen soll und mit dem was ich in Google finde werde ich noch nicht so richtig schlau.......
Antwortento top
#2
Hab eine Lösung danke
Antwortento top
#3
Hallo toto,

würdet du die Lösung den Usern mitteilen?
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#4
Hallo Toto,

ok, hat sich wohl erledigt.

Lasse meinen Text aber trotzdem mal hier drin....

ich weiß nicht, ob ich das richtig verstanden habe, aber vielleicht ist die in anliegender Datei gezeigte einfache, kleine Demo ja das, was Du Dir vorstellst.
Ich habe alles aus benannten Bereichen lesen lassen, auch die Füllung der Combobox1 (Kategorien).

Die Userfom kannst Du ja nach Deiner Vorstellung umbauen und auch die ggf. Weitergabe der gewählten Daten hier einfach in ein Fend der Tabelle1).

Deinen letzten Satz mit den 61 Userformen habe ich jetzt nicht so ganz verstanden.


viele Grüße
Karl-Heinz


Angehängte Dateien
.xlsb   DropDown_Combobox_Userform_Menüs.xlsb (Größe: 28,59 KB / Downloads: 3)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste