Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

2 Excel-Probleme
#1
Hallo zusammen,

ich kämpfe gleich mit 2 Problemen und hoffe bzw. denke das Ihr mir dabei helfen könnt...

1. (kleineres) Problem:
In der Tabelle "Vorgegeben" gibt es 3 Spalten mit Nr. Beginn und Ende. Ich bräuchte jetzt wie in der Tabelle "Ergebnis" jeweils die NR und dahinter das letzte (älteste) Datum von "Beginn" und das erste (jüngste) Datum von "Ende" zu der Nummer

2. (größeres) Problem:
In den Tabellenblättern "2012" und "2013" sind in der Spalte O immer mtl. die Zulassungsnummern aufgeführt, die geleast wurden (sieh Überschrift z.B. Jan. 12. Wenn diese nicht mehr geleast wurden tauchen diese nicht mehr in den monatlichen Aufzählungen auf. Ich bräuchte hier als Ergebnis (siehe Ergebnis2) die Zulassungsnummer, den Vertragsbeginn (ist für die einzelne Zul.Nr.immer gleich)  und Ende (bis)
Keine Ahnung, ob man das mit Excel lösen kann...

Vielen Dank für Eure Hilfe und bleibt gesund!
Antwortento top
#2
Hola,

hast du evtl. vergessen eine Beispieldatei hinzuzufügen?

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hi,
du musst noch auf "Attachement hinzufügen" klicken, damit deine Beispieltabelle angezeigt wird.
Antwortento top
#4
Hallo Franz,

lösen kann man (fast) alles. Allerdings nicht anhand einer so spärlichen Problembeschreibung.
Viele Grüße
Klaus-Dieter
Der Erfolg hat viele Väter, 
der Misserfolg ist ein Waisenkind
Richard Cobden
Antwortento top
#5
Sorry! Hier ist die Datei!


.xlsx   Test Excel Clever.xlsx (Größe: 223,24 KB / Downloads: 4)
Antwortento top
#6
Moin,

ich glaube, du hast die Spalten vertauscht. Beginn kann schlecht nach dem Ende liegen.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Ergebnis'
KPRST
1NRBeginnEnde
220810691821.10.1009.01.1221.10.1009.01.12
320830556326.01.1116.08.1226.01.1116.08.12
420920068124.11.1012.10.1124.11.1012.10.11
520920436525.12.1026.08.1125.12.1026.08.11

ZelleFormel
S2=INDEX(Vorgegeben!R:R;AGGREGAT(15;6;ZEILE(Vorgegeben!$K$1:$K$41)/(Vorgegeben!$K$1:$K$41=Ergebnis!K2);1))
T2=INDEX(Vorgegeben!P:P;AGGREGAT(14;6;ZEILE(Vorgegeben!$K$1:$K$41)/(Vorgegeben!$K$1:$K$41=Ergebnis!K2);1))
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 10.00] MS Excel 2016
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
Antwortento top
#7
Doch das stimmt so!

In der Spalte P ist der "Beginn" (des neues Zeitraums)

und

in der Spalte R ist der "Ende" des (alten Zeitraums)

z.B. für die Nummer 208106918 beginnt der Zeitraum am 21.10.10 und endet am 09.01.12. Das bräuchte ich als Ergebnis auf der neuen Tabelle
Antwortento top
#8
Hi,


Zitat:Das bräuchte ich als Ergebnis auf der neuen Tabelle

dann schau dir meinen Tabellenausschnitt an.
Gruß Günter
Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.
angebl. von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
  • FranzS
Antwortento top
#9
Die Tabellengrundlagen sind schrottig. 2012 und 2013 gehören als Datentabelle ohne Zwischenräume  angelegt. Optik zählt hier nicht. Zusätzliche Spalte für Monat/Jahr anlegen.
Und am besten nur eine Tabelle. Geichartige Daten = 1 Tabellenblatt. Dann ist auch die Auswertung kein Problem.

Auswertung kann dann mit wenigen Klicks per Pivot erfolgen.


.xlsx   Test Excel Clever.xlsx (Größe: 271,75 KB / Downloads: 2)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Cadmus für diesen Beitrag:
  • FranzS
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste