Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Friedrichroda /
Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.

Ansteuerung einer bestimmten Zelle
#1
Hallo zusammen,

ich suche derzeit eine Lösung für folgendes Problem:

Ich möchte den Cursor auf die Zelle rechts neben dem Datumsfeld platzieren, in dem das gleiche Datum wie in Spalte K2 steht.

Ein bestimmtes Datum kann nur einmal vorkommen, aber die Reihenfolge ist nicht sortiert.

Beispiele: bei Datum K2 = 28.10.2007 soll der Cursor auf der Zelle F5 stehen bei Datum K2 = 18.11.2007 soll der Cursor auf der Zelle F8 stehen bei Datum K2 = 06.04.2008 soll der Cursor auf der Zelle I6 stehen

Wer kann mir dazu bitte einen Tipp bzw. Lösungsansätze geben?

Hier meine Datei:

Test
BCDEFGHIJKL
2                  28.10.2007 
3                     
403.12.2006o  21.10.2007o  23.03.2008o     
510.12.2006o  28.10.2007o  30.03.2008o     
617.12.2006o  04.11.2007o  06.04.2008o     
707.01.2007o  11.11.2007o           
814.01.2007o  18.11.2007o           
921.01.2007o  25.11.2007o           

Tabellendarstellung in Foren Version 5.26



Ich habe Excel2003 im Einsatz.

Besten Dank schon mal und viele Grüße
Günther
Viele Grüße
Günther

(MS Office 2013)
to top
#2
Hallo Günther,

wie wäre es mit einem Doppelklick auf die Zelle K2?

Klicke dazu mit der rechten Maustaste unten auf das Blattregister und wähle "Code anzeigen".
Im rechten Codefenster fügst Du dann folgenden Code ein:

Code:
Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
  If Target.Address = "$K$2" Then
    Range("E:E,H:H").Find(What:=Target.Value, LookIn:=xlFormulas, LookAt:=xlWhole, _
                SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, _
                MatchCase:=False).Offset(0, 1).Activate
  End If
End Sub

Schließe den VBA-Editor mit Alt + F11.

Gruß Uwe
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
guenther-st
to top
#3
Hallo Uwe,

besten Dank für Deine Unterstützung. Funktioniert hervorragend.
Nur leider habe ich auf diesem Blatt bereits die Funktion "Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick" belegt, um weitere Schritte ausführen zu können. Und ein zweites Mal die gleiche Funktion zu hinterlegen, mag Excel nicht.
Gibt es da noch eine andere Möglichkeit, ohne Eingriff (Doppelklick) den Cursor auf das entsprechende Feld zu platzieren?
Die Zelle "K2" ist auch für den Anwender später nicht sichtbar - der Inhalt ist natürlich gefüllt mit dem gewünschten Datum.

Servus
Günther
Viele Grüße
Günther

(MS Office 2013)
to top
#4
Hallo Günther,

Du kannst aber den VBA-code in Dein BeforeDoubleClick Ereignis einfügen. Wenn Du in der Excel-Zelle K2 nichts anderes vor hast, dann sollte es passen.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
guenther-st
to top
#5
Hallo André,

das scheidet wohl aus, denn Günther hat das geschrieben

(24.09.2014, 17:44)guenther-st schrieb: Die Zelle "K2" ist auch für den Anwender später nicht sichtbar - der Inhalt ist natürlich gefüllt mit dem gewünschten Datum.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Steffl für diesen Beitrag:
guenther-st
to top
#6
Hallo Günther,

sag Du es doch, wie oder wann Du das aufrufen willst. ;-)

Gruß Uwe
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Kuwer für diesen Beitrag:
guenther-st
to top
#7
Hi,

funktioniert das eventuell mit einem Commandbuton?
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
guenther-st
to top
#8
Hallo zusammen,

erst mal danke für Eure Reaktionen.

Wie Stefan schon bemerkt hat, die Zelle "K2" ist für den Anwender nicht sichtbar / verfügbar.

Ich will folgendes erreichen:
In einem Makro werden die Datumsfelder in den Spalten "B", "E", "H" usw. gefüllt. Ist ein Datumsfeld gefüllt, erscheint neben dieser Zelle der Wert "o" in der jeweiligen zugehörigen Spalte/Reihe ("C", "F", "I" usw.).
Irgendwo in dieser Matrix steht auch das Datum, das in der Zelle "K2" hinterlegt ist (wurde in dem Makro auch errechnet).
Diese Zelle bzw. die Zelle rechts daneben möchte ich finden und den Cursor auf diese Zelle setzen.
Das heißt, nach Ausführung des Makros und der Anzeige des Tabellenblattes "Test" soll der Cursor jetzt richtig platziert sein.
Beispiele: bei Datum "K2" = 28.10.2007 soll der Cursor auf der Zelle "F5" stehen (Datum aus "K2" steht in Zelle "E5"); bei Datum "K2" = 18.11.2007 soll der Cursor auf der Zelle "F8" stehen (Datum aus "K2" steht in Zelle "E8"); bei Datum "K2" = 06.04.2008 soll der Cursor auf der Zelle "I6" stehen (Datum aus "K2" steht in Zelle "H6").

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt, ansonsten bitte melden.

Servus
Günther
Viele Grüße
Günther

(MS Office 2013)
to top
#9
Hallo Günther,

mal ein paar Verständnisfragen.

Wenn die Zelle K2 nicht sichtbar(?) / nicht verfügbar(?) ist, woher sollen denn die Anwender das Vergleichsdatum bekommen?

Du siehst sicherlich meine Fragezeichen in Klammern - wie machst du eine einzelne Zelle unsichtbar oder blendest sie aus? Das geht doch gar nicht. Oder ist die komplette Spalte ausgeblendet?
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
guenther-st
to top
#10
Hallo Günter,

die Zeile "2" ist komplett ausgeblendet. Das Vergleichsdatum ist auch nur deshalb in Zelle "K2" hinterlegt, um den Cursor eben genau an die gewünschte Stelle platzieren zu können. Etwa mit der Funktion " Range("F5").Select " - wobei der Wert "F5" eben errechnet werden soll. Das ist die einzige Funktion der Zelle "K2". Oder geht so etwas überhaupt nicht?

Servus
Günther
Viele Grüße
Günther

(MS Office 2013)
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wert einer Zelle als variable, welche den Wert einer anderen Zelle beeinflusst backflipnick 8 71 24.03.2017, 10:07
Letzter Beitrag: shift-del
  2 Zellen bedingen das Auslesen einer 3. Zelle johnny9000 5 55 20.03.2017, 16:59
Letzter Beitrag: johnny9000
Video Formel und vtl. Eintrag von Hand in in einer Zelle? Tortipower 15 292 17.03.2017, 23:01
Letzter Beitrag: schauan
  2 Zellen bedingen die Auslese einer 3. Zelle johnny9000 3 68 16.03.2017, 17:14
Letzter Beitrag: johnny9000
  Sverweis mit Mehrfachtreffern | Ergebnis in einer Zelle erhalten derOlli 26 385 14.03.2017, 14:23
Letzter Beitrag: derOlli
  Text aus meheren Zellen anhand eines Sortierkriteriums in einer Zelle zusammenfassen holgeru 3 117 28.02.2017, 11:20
Letzter Beitrag: GMG-CC
  2 Werte in einer Zelle MW1323 2 113 24.01.2017, 14:01
Letzter Beitrag: MW1323
  Text in einer Zelle über eine Seite hinaus ggunter 10 320 23.01.2017, 20:31
Letzter Beitrag: ggunter
  Formel für Mittelteil einer Zelle Felix T. 9 189 19.01.2017, 16:40
Letzter Beitrag: BoskoBiati
  Wert aus einer Tabelle in einer Zelle anzeigen Kern0605 3 178 17.01.2017, 18:22
Letzter Beitrag: BoskoBiati

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste