Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


xlsm Dateien öffnen und als xlsx abspeichern
#1
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach eine Lösung für folgendes Problem:

Ich habe einige xlsm Dateien die an verschiedenen Plätzen (Ordnern) abgespeichert sind.
Diese Dateien sollten alle geöffnet, aktualisiert und berechnet werden und danach abgespeichert (am gleichen Ort wie die Quelldatei).

Allerdings einmal als xlsm Datei gespeichert und ein zweites mal als xlsx Datei.

Wenn möglich würde ich gerne eine Datei haben in der ich die Dateipfade und Dateinamen der einzelnen xlsm Dateien eintrage und in der dann mittels Schleife alle Dateien der Reihe nach abgearbeitet werden...

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Vielen Dank und lg

Oliver
Privat: WIN 7 64-Bit Professional / EXCEL 2013 64-Bit
Arbeit: WIN 8 64-Bit Professional / EXCEL 2013 64-Bit
to top
#2
Hallo,

1. Frage, warum alle Öffnen und aktualisieren, das pasiert doch normalerweise bei jedem Öffnen sowieso?
2. Wenn eine .xlsm als xlsx abgespeichert wird, dann gehen alle Makros verloren, ist das gewollt?
3. Hast Du das mal mit dem Makrorecorder versucht?

Hier mal ein paar Links:

http://www.excel-training.de/makro_liste...-Schleifen
http://de.wikibooks.org/wiki/VBA_in_Excel/_Schleifen
http://de.wikibooks.org/wiki/VBA_in_Exce..._Schleifen
Gruß


Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
to top
#3
Hallo Edgar,

zu 1)

also in den einzelnen Dateien passiert dann auch noch einiges an Formatierung usw.
Sprich es startet in jeder einzelnen Datei via Private Sub Workbook_Open() ein Makro.

zu 2)

Eventuell wäre es auch hier gleich direkt in den Makros in den einzelnen Dateien möglich die Datei abzuspeichern.
Einmal im Original als xlsm und einmal ohne Makros als Werte als xlsx.
Der Hintergrund warum ich die Datei als xlsx benötige liegt an einem weiteren Programm in dem ich die Datei einlesen muss, das aber leider mit xlsm Dateien nicht zurecht kommt...

zu 3)

Habe ich versucht. Bin allerdings noch nicht ganz fertig damit.
Ich versuche jetzt einmal die Schleife einzubauen und melde mich ansonsten nochmals.

Danke schon einstweilen und lg

Olli
Privat: WIN 7 64-Bit Professional / EXCEL 2013 64-Bit
Arbeit: WIN 8 64-Bit Professional / EXCEL 2013 64-Bit
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gesperrte Dateien schreibgeschützt öffnen Marco 1 40 03.12.2016, 11:10
Letzter Beitrag: Kuwer
  Xlsm Datei mit Office 2003 öffnen Thomas der Xte 7 131 19.11.2016, 17:51
Letzter Beitrag: Thomas der Xte
  Makro in xlsx oder xls APfeiffer 2 78 07.11.2016, 09:36
Letzter Beitrag: Käpt'n Blaubär
  Excel-Vorlage lässt sich wider erwarten abspeichern Calafati 6 129 21.09.2016, 09:50
Letzter Beitrag: Calafati
  Importieren von Daten aus einer .xlsm Datei D K 7 428 12.07.2016, 14:54
Letzter Beitrag: Rabe
  Formeln per Macro ausführen und Ergebnisse abspeichern chilly_bang 3 278 20.06.2016, 12:08
Letzter Beitrag: chris-ka
  Werte pro Tag abspeichern und löschen. Vondor 7 606 15.03.2016, 22:03
Letzter Beitrag: schauan
  [VBA] einzelnes Arbeitsblatt abspeichern Rabe 31 2.253 18.02.2016, 12:54
Letzter Beitrag: Rabe
  Nach Test von Office 2010 habe ich Probleme beim Öffnen von Dateien und Office-Progra bietho 5 592 18.01.2016, 20:52
Letzter Beitrag: WillWissen
  UserForm Abspeichern und Laden alti89 4 532 29.10.2015, 23:27
Letzter Beitrag: schauan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste