Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Filter setzen, Gibbon "Daten" fehlt
#1
Hallo,

ich habe schon mehrfach in Word einen Filter gesetzt. Ich benutze Word für Mac 2011. Nun habe ich ein Tabellenlayout aus der Liste gewählt und finde plötzlich die Filterfunktion nicht mehr. Sonst habe ich diese unter "Daten" -> "Filtern" gefunden.
Kann mir Jemand helfen?
Vorab vielen Dank!
Liebe Grüße
to top
#2
Hi,

(22.08.2014, 10:23)veve schrieb: ich habe schon mehrfach in Word einen Filter gesetzt. Ich benutze Word für Mac 2011. Nun habe ich ein Tabellenlayout aus der Liste gewählt und finde plötzlich die Filterfunktion nicht mehr. Sonst habe ich diese unter "Daten" -> "Filtern" gefunden.

ich habe Word 2013 (und 2010):
Wenn ich eine Tabelle erzeuge und dann im Tabellen-Menü bei Layout schaue, dann sehe ich dort ganz rechts das Menüband "Daten" (anzeigen durch Rechtsklick ins Menü, "Menüband anpassen", "alle Registerblätter")
Dort gibt es aber nur "Sortieren", "Überschriften wiederholen", "In Text konvertieren" und "Formel"

Den Punkt "Filtern" sehe ich auch bei "Alle Befehle" nicht.
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Rabe für diesen Beitrag:
veve
to top
#3
Hallo!

"Daten filtern" in Word? Das wäre mir neu. Aber vielleicht ist es ja bei "Office für Mac-OS" anders!?

Gruß, René
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an mumpel für diesen Beitrag:
veve
to top
#4
Hallo,
ok, dann verwechsle ich das mit der Funktion in Excel. In Word gibt es diese Funktion wohl nicht. Schade…

Vielen Dank für Eure Mühe!

Liebe Grüße
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Word VBA Cursor auf bestimmte Seite setzen DeBabba 9 3.784 16.07.2014, 13:33
Letzter Beitrag: nobody

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste