Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


nach Wiederherstellung Formatierung verschwunden
#1
Hallo,
ich bin neu hier und muss mich erst mal zurechtfinden. Da ich ein Problem habe, dass ich so nicht im forum gefunden habe meine frage hier:

Ich abrebeite seit langem mit arbeitsmappen die immer funktioniert haben. Platzlich erhalte ich die Meldung:
https://drive.google.com/file/d/0B1SMRGE...sp=sharing

Ich habe dann von einem anderenPC die datei geöffnet und es funktuioniert beim ersten mal wieder. Speichere ich die aber wieder zurück auf den 1. PC ist das Problem wieder da: Dieformatierungen und Links funktionieren nicht mehr wenn ich die Datei entsprechend der Fehlermeldung wiederherstelle.
Kennt jemand das Problem und gibt es evtl eune Lösung dafür.

würde mich über Tipps zu dem Problem sehr freuen

Beste Grüße

Michael
to top
#2
Hallo,

kann es sein, dass dein Link nicht so funktioniert wie er sollte? Ich zumindest kann darauf nicht zugreifen.
Gruß
Peter
to top
#3
Hi Michael,

ich kann ebenfalls nicht auf die Datei zugreifen. Du musst diese auch nicht über einen externen Dienstleister hochladen. Das geht ganz einfach hier im Forum.

Nach einem Klick auf den Antworten-Button     öffnet sich ein erweitertes Antwortformular. Unterhalb diesem kannst du über Neues Attachment Dateien in verschiedenen Formaten bequem hochladen.     Welche möglich sind, kannst du in der Hilfe - Datei-Uploads nachlesen.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#4
   

Up,s hatte es kontrolliert- bei mir hats gefunzt! Vielen dank für den Tipp kommte mit Attachments nichts anfangen! Naja- mal wieder was gelernt. Hoffe es funzt jetzt

Michael
to top
#5
Hallo,

was was mir im Moment noch nicht ganz klar ist: Hast du das Problem bei verschiedenen Arbeitsmappen oder nur bei einer bestimmten Datei?

Eine generelle Ursache für dieses Problem gibt es nicht.

Hast du evtl. ICloud im Einsatz? Da gab es, zumindest in der Vergangenheit, immer wieder Probleme.

Hast du in letzter Zeit irgendwelche Add-Ins installiert? Evtl. würde ich diese mal deaktivieren oder XL ohne Add-Ins starten und schauen ob das Problem wieder auftaucht.

Was auch eine Möglichkeit wäre: Die Datei in OO öffnen und im OO-Format speichern und schließen. Anschließend wieder öffnen und als XLSX speichern. Zumindest wäre es ein Versuch wert.
Gruß
Peter
to top
#6
Hi Michael,

von Peter hast du ja bereits eine Reihe Tipps bekommen.

Vielleicht hilft dir zusätzlich dieser Link weiter.

Ansonsten kann ich dir nur raten, wichtige Dateien generell zu sichern. Ich hatte vor einiger Zeit ebenfalls diesen Fehler bei einer sehr umfangreichen, mit unzähligen Formelberechnungen und auch Makros versehenen Datei. Sie ließ sich weder durch Tipps und Tricks noch durch gutes Zureden wieder in Gang setzen. Der Super-Gau blieb nur deshalb aus, weil ich mir angewöhnt habe, meine Dateien nach jeder Bearbeitung zusätzlich auf einen Stick zu ziehen. Diesen Rat möchte ich dir noch mitgeben.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an WillWissen für diesen Beitrag:
ihlmic
to top
#7
Ein freundliches Hallo an alle und Sorry, dass ich erst jetzt wieder zurück komme! Leider ist es so, dass zusätzlich auch mein Internet spinnt... Wohne halt in ´ner Gegend wo nichts, aber auch wirklich nichts richtig funzt. Komme gerade wiede von LTE auf Dsl zurück, weil das nicht ging und nun wieder ständige Abbrüche bei DSL bis zum komplett-Ausfall über Tage hinweg - naja, da muss ich halt durch (oder umziehen)
Zurück zu Excel. Erstmal vielen Dank für die Infos. Ich denke es liegt an irgend eine App oder etwas ähnlichem, denn ich hatte diese Probleme über Jahre nicht. Leider habe ich Schwierigkeiten Eure Ratschläge abzuabeiten, da die Wege nicht möglich sind und ich einiges nicht verstehe:
" Die Datei in OO öffnen und im OO-Format speichern und schließen. " Was ist OO-Format, wo finde ich das?

ich habe inzwischen auf allen mögliche Medien in allen mir bekannten Formaten gespeichert. Das Problem bleibt bei allen etwas größeren Dateinen mit Links und Verknüpfungen - auch Formeln sind einfach weg. Jetzt habe ich auch probiert komplett neue Dateien zu erstellen - das Problem bleibt. Es ist einfach zum k...
"Vielleicht hilft dir zusätzlich dieser Link (http://www.pc-faq.de/FAQ/Excel/von-excel...x-gefunden) weiter. "
Ich denke da irgendwo könnte mein Problem liegen! Nur wenn ich der Anweisung folgen will, finde ich die einzelnen Schritte nicht!
"Klicke in Excel auf "Datei", "Optionen". Im neuen Fenster musst Du links den Menüpunkt "Erweitert" wählen und ganz nach unten scrollen. "
verdammt ich habe keine Menüpunkt Datei !?!? muss ich da vorher was aktivieren? Leider bin ich, wie Ihr merkt nicht gerader der Profi ;-( sicher ist es nur eine Kleinigkeit - aber ich kenne sie nicht.

würde mich sehr freuen, wenn ihr so ´nem Depp weiter helfen könntet

Beste Grüße Michael

(ich hatte auch schon vorher was gepostest, finde das aber nicht wieder - sorry)
to top
#8
Hallo,

Zitat:Die Datei in OO öffnen und im OO-Format speichern und schließen

damit meinte ich, dass du dir das Programm OpenOffice installieren sollst. Das Programm gibt es kostenlos zum Download.

Dann solltest du die Exceldatei in OpenOffice öffnen, im Format von OpenOffice speichern und schließen. Anschleßend öffnest du diese Datei wieder und speicherst sie im Excelformat.

Mit dem Speichern im OO-Format kann man ab und zu fehlerhafte Exceldateien reparieren - das war der Hintergedanke bei diesem Vorschlag, aber

Zitat:Jetzt habe ich auch probiert komplett neue Dateien zu erstellen - das Problem bleibt.

diese Info lässt dann eher den Schluss zu, dass die obige Verfahrensweise nicht hilft, wenn das auch bei neuen Dateienpassiert.

Die Antwort auf die Fragen nach der I-Cloud oder vor kurzem installierten Addins steht noch aus.

Zitat:Nur wenn ich der Anweisung folgen will, finde ich die einzelnen Schritte nicht!

Über was für eine Excelversion reden wir? Hast du XL2007? Da gibt es das Menü Datei tatsächlich nicht. Hier müsstest du, um in die Optionen zu kommen, m.W. auf den Office-Button ganz links klicken.
Gruß
Peter
to top
#9
Hi Michael,

Peter hat dir ja schon geschrieben, dass er noch auf die Antwort wartet, ob du iCloud installiert hast (über Software für ein iPhone). Falls ja, wäre eventuell hier ein Lösungsansatz zu finden.

Sonst kann ich dir nur raten, installierte Addins nach dem Ausschlussprinzip einzeln nacheinander zu deinstallieren. Vielleicht sitzt der Übeltäter in einem Addin?
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#10
Moin Moin,

Vielen Dank, habe gleich viel mehr Durchblick OO ist klar Die Einstellungen in xls2007 (nutze ich) habe ich auch gefunden.
Leider hat das aber nichts gebracht.
Ich habe vor einiger Zeit Itunes installiert -aber eigentlich noch nie benutzt ist da die iClaud mit drin?
ich deinstalliere das Programm mal und melde mich wieder...

Bis denne
Michael
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bei bedingter Formatierung die Formatierung der Zelle berücksichtigen SGMP 7 124 04.11.2016, 13:50
Letzter Beitrag: SGMP
  Listview verschwunden SolidBody 2 251 30.03.2016, 16:52
Letzter Beitrag: SolidBody
  ActiveCell.Row Werte nach und nach per CommandButton in ein Feld eintragen Nora Fernandez 6 1.008 15.01.2016, 20:37
Letzter Beitrag: schauan
  Bedingte Formatierung nach 2 Kriterien flobias 1 507 16.09.2015, 15:31
Letzter Beitrag: Zwergel
  Bedingte Formatierung nach einer bestimmten Zeit Mortaeus 20 2.970 03.05.2015, 19:15
Letzter Beitrag: Mortaeus
  Excel 2013 - bedingte Formatierung, Excel richtet Text automatisch nach unten YvonneW 4 1.275 07.03.2015, 14:12
Letzter Beitrag: YvonneW
  Wiederherstellung von Daten in Excel 2010 morcha 5 1.487 12.11.2014, 18:07
Letzter Beitrag: morcha

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste