Denkanstoss Liste
#1
Hallo,

ich möchte gerne eine Abfrage über Dropdownmenüs wo am Schluss eine Berechnung erfolgt. Das vorgehen sieht folgendermaßen aus.
Man fängt links an, sucht sich den Stahl raus, dann die Gruppe, z.B. 100% geglüht oder 100% ungeglüht, dann die Größe z.B. <5. Dann ist man in der finalen Zeile eine Formel berechnet den Preis. Das Ganze hätte ich wie gesagt gerne als Dropdown Menü oder vielleicht auch in anderer Form. Ist Excel die richtige Wahl für so etwas. Hat jemand eine Idee wie man das umsetzen kann? Huh
Antwortento top
#2
Hola,

möglich ist vieles. Ein konkretes Beispiel, gern auch als Beispieldatei, wäre hilfreich.

Gruß,
steve1da
Antwortento top
#3
Hallo,
Grundlage dafür ist auf jeden Fall erst mal eine Tabelle mit den Daten und Preisen.
Die simple Variante wäre, wenn Du 3 unabhängige Dropdowns erstellst mit allen Möglichkeiten. Dann suchst Du per Formel, z.B. SVERWEIS, den entsprechenden Preis aus der Datentabelle.

Damit der SVERWEIS funktioniert, müsstest Du in der Datentabelle in einer Hilfsspalte die 3 Kriterien zu einem "Wort" zusammenfassen. Es gäbe auch noch Alternativen, SVERWEIS mit mehreren Bedingungen. Siehe excelformeln.de
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste