Übersicht aus Filter erstellen?
#1
Hallo!

Ich versuche derzeit verzweifelt eine Lösung für mein Problem zu finden, eventuell kann mir hier jemand weiterhelfen.

Ich habe die glorreiche Aufgabe eine Art Maßnahmenkatalog einer Gruppe zu erstellen.
Diese sieht ungefähr so aus:
?mage

Aus dieser ewig langen Liste, soll dann später auch eine Art Suche entstehen.
Ich habe mir dies ungefähr so vorgestellt:

?mage

Im hiesigen Feld C4 soll der Anwender nach einer Person suchen. Folglich werden unter B5 alle "Zeilen" aufgelistet, in welcher der Gesuchte auftaucht. Gleichzeitig sollen alle Bezugszeilen mit angezeigt werden.
So soll man am Ende nachvollziehen können, wobei war Herr/Frau XYZ alles beteiligt, wann war das, wer war eventuell dabei, ...

Leider kenne ich mich mit den ganzen Excel-Funktionen noch nicht genug aus. Eventuell kann mir jemand Tipps geben, wie ich diese Suche am besten "programmiere".

Vielen Dank im Voraus! 43
Antwortento top
#2
Hi,

(08.06.2016, 14:54)nameless-one schrieb: Ich versuche derzeit verzweifelt eine Lösung für mein Problem zu finden, eventuell kann mir hier jemand weiterhelfen.

Du könntest zuerst aus dem bereich A4 bis F12 eine intelligente Tabelle machen: STRG-L und dann Überschriften ankreuzen und OK.

Dadurch hast Du in der Überschriftszeile in jeder Spalte rechts kleine Dreiecke, mit denen Du dann nach *Müller* filtern (durch "Suchen" oder "Textfilter" - "enthält" "Müller") kannst. Das geht ohne weitere Programmierung oder Formeln und wenn die Liste länger wird werden die neuen Einträge automatisch inkludiert.
Antwortento top
#3
Grüße!

Ja, so sieht auch meine aktuelle Übersicht aus.
Für mich wäre diese Variante persönlich auch vollkommen ausreichend, jedoch wäre es für die Kontrolleure hier einfacher, wenn diese eine Übersicht wie oben gezeigt hätten, wo sie einfach den Namen der gewünschten Person eingeben und dann folglich alle angezeigt werden.

Ich habe am heutigen Tage bereits eine andere Excel-Tabelle, die sich mit einem ganz anderen Problem befasst, soweit umgeändert, dass sie die oben genannte Übersicht erzeugen kann. Jedoch ist diese augenscheinlich noch mit einigen Fehlern behaftet, sodass ich morgen nochmal nachschauen werde, ob ich das gebacken irgendwie kriege.

Danke aber für den Tipp - das bleibt wohl der einfachste Weg um wenig Nerven zu lassen. 19
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste