Excel 2016 Filter Ansicht kopieren
#1
Hallo 

ich nutze vom Office 365 die neue Excel Version 2016 ( auf meinem iMac).

Aus einer Excel Datei habe ich Daten gefiltert und möchte nun das was ich als Ergebnis der Filterung bei mir auf dem 
Bildschirm sehe, in ein neues Excel kopieren.

a) Habe es versucht mit der Maus die gesamten zu kopierenden Zellen zu übertragen  und habe es versucht 
b) mit gedrückter Hochtaste, jede einzelne Zeile anzuklicken.

Ich erhalte im neuen Excel, jedoch wieder die gesamten, ungefilterten Daten. Das will ich jedoch nicht.

1/  Wie kann ich erreichen, dass ich wirklich nur die gefilterten Daten kopiere und auf dem neuen Excel erhalte.
2/   das gleiche Thema fürs Drucken

Wer kann mir da bitte mal einen Tipp/ Hilfestellung geben.

Merci.
Gruß Chris
Antwortento top
#2
Hi Chris,

um genaueres festzustellen, müsstest du deine Tabelle hochladen. Ich habe mal eine eigene genommen, gefiltert und den gefilterten Bereich mit STRG-C kopiert und mit STRG-V in ein neues Blatt eingefügt. Mir wurden nur die gefilterten Daten übernommen. Deshalb kann ich das Problem nicht nachvollziehen.
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) www.sprueche-zum-nachdenken.eu
Antwortento top
#3
(31.05.2016, 16:01)WillWissen schrieb: Hi Chris,

um genaueres festzustellen, müsstest du deine Tabelle hochladen. Ich habe mal eine eigene genommen, gefiltert und den gefilterten Bereich mit STRG-C kopiert und mit STRG-V in ein neues Blatt eingefügt. Mir wurden nur die gefilterten Daten übernommen. Deshalb kann ich das Problem nicht nachvollziehen.

Hallo Günther,

danke erstmal. Bin jetzt gerade aufm Sprung raus. Schicke Dir heute Abend später mal meine Excel Datei. Vt. findest Du dann dort
den Fehler/ bzw Lösung ;-)

Gruß Chris
Antwortento top
#4
Hi,

(31.05.2016, 16:12)chrisW schrieb: Schicke Dir heute Abend später mal meine Excel Datei.

nicht schicken, sondern hochladen oder Ausschnitt einstellen:
siehe die als Wichtige Themen: markierten Forums-Beiträge.
Die farbigen Texte sind anklickbare Links:

Hier steht, wie es geht:
Beitrag 1 WICHTIG: Tabellenausschnitte und VBA-Codes im Forum einstellen
Beitrag 2 WICHTIG: Arbeitsmappen zur Verfügung stellen

Bitte beachten: Anstatt Screenshots ist eine Datei oder ein Ausschnitt besser!
"Du gehst ja auch nicht in die Werkstatt und gibst ein Foto Deines kaputten Autos ab!"
Antwortento top
#5
Hallöchen,

ich glaube, da brauchen wir auch den Mac und das Office365 / 2016 dazu. 15

Ich habe hier mal mit Office 2016 einen Bereich gefiltert, die Zellen 1 bis 7 markiert, kopiert und darunter eingefügt. Es kamen nur die gefilterten Daten.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 A
1Was
2Ich
3Du
7 
8 
9 
10Was
11Ich
12Du

Im zweiten Versuch habe ich den Filter entfernt und die zuvor per Filter unterdrückten Zeilen ausgeblendet. Das Ergebnis siehst Du hier:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 A
1Was
2Ich
3Du
7 
8 
9 
10Was
11Ich
12Du
13Er
14Sie
15Es
16 

Ich vermute daher, dass Du die Daten nicht mit dem Autofilter gefiltert, sondern Zeilen manuell ausgeblendet hast.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#6
Hi,

(01.06.2016, 19:35)schauan schrieb: ich glaube, da brauchen wir auch den Mac und das Office365 / 2016 dazu.  15

gab es nicht früher eine Einstellung in Excel zum Haken setzen, daß nur sichtbare Zellen kopiert und eingefügt werden?
Antwortento top
#7
Hallo Ralf,

mit einem Haken ist es nicht getan :-(

- markiere den Zellbereich
- im Reiter Start gibt es rechts "Suchen und Auswählen"
- dort nimmst Du "Gehe zu"
- im folgenden Dialog wählst Du "Inhalte"
- und dann im nächsten Dialog "sichtbare Zellen"

Dann kann man Kopieren und Einfügen und es passt.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
Antwortento top
#8
Hallo liebe Leut,

danke für Eure schnellen Antworten; ich bin leider langsam(er).
Bedingt durch Arbeit, Steuerabgabe und ab Heute Mittag endlich mal paar Tage Urlaub / Gardasee.

Frisch gestärkt schaue ich mir Eure Antworten nächste Woche an und probiere aus und/oder lade die Tabelle hoch.
Gruß Chris
Antwortento top
#9
(02.06.2016, 20:02)schauan schrieb: mit einem Haken ist es nicht getan :-(

- markiere den Zellbereich
- im Reiter Start gibt es rechts "Suchen und Auswählen"
- dort nimmst Du "Gehe zu"
- im folgenden Dialog wählst Du "Inhalte"
- und dann im nächsten Dialog "sichtbare Zellen"

Hallo André!

Dies kannst Du kürzer haben:
- Bereich markieren
- Alt+Umschalt+;

(markiert nur die sichtbaren Zellen)

Für Icon-Nutzer:
Den Befehl kann man sich auch z.B. in die Schnellstartleiste legen.

   

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an RPP63 für diesen Beitrag:
  • schauan
Antwortento top
#10
Ergänzend:
Da ich mir diesen blöden Shortcut nicht merken kann, 
habe ich mir ein Winz-Makro in die Personal.xlsb gelegt
und ihm den Shortcut Strg+Umschalt+C zugewiesen.
(Quasi ein SpecialCopy, den Shortcut kann ich mir dann leicht merken)

Sub SichtbareKopieren()
'Shortcut Strg+Umschalt+C 
On Error Resume Next 'falls etwas anderes als Zellen markiert ist 
Selection.SpecialCells(xlCellTypeVisible).Copy
End Sub

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste