Spalte erweitern???
#1
Moin Leute,


bin gerade dabei mit Hilfe von Entwicklertools Schaltflächen mit entsprechenden Makros und einfache Drehfelder einzubauen.
Bleibe aber bei einer bestimmten Sache stecken.
So sieht das aktuell bei mir aus:

?mage

Ich möchte, dass durch den Klick auf "Schaltfläche", sich die Tabelle so erweitert:
?mage

Mit einem weitern Klick entsprechend die 7 usw...


Wäre für jede Hilfe sehr dankbar!

Viele Grüße.
Antwortento top
#2
Moin!
Weise der Schaltfläche folgendes Makro zu:

Sub NachRechts()
With Range(Cells(1, 2), Cells(1, 2).End(xlToRight))
   .AutoFill .Resize(1, .Columns.Count + 1), xlFillSeries
End With
End Sub

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#3
Hey Ralf.

Habe genau das reinkopiert. Wenn ich jedoch auf die Schalftfläche klicke, passiert nichts?
Antwortento top
#4
Versuchs mal damit:


Code:
Sub NachRechts()
With Range(Cells(29, 2), Cells(29, 2).End(xlToRight))
   .AutoFill .Resize(1, .Columns.Count + 1), xlFillSeries
End With
End Sub
Mit freundlichen Grüßen  Smile
Michael
Antwortento top
#5
VIELEN DANK!
Es hat funktioniert.
Jedoch würde ich das selbe auch in umgekehrter richtung machen, also spalten löschen, anstatt neue zu erstellen.
Antwortento top
#6
Welche Art von Schaltfläche verwendest Du?

- Formularsteuerelement:
Rechtsklick auf Schaltfläche, Makro zuweisen, NachRechts wählen, OK

- ActiveX-Button:
Im Entwurfsmodus Doppelklick auf Schaltfläche, nur den Codeteil (ohne Sub, End Sub) in die Ereignisprozedur einfügen.

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top
#7
Ach so:
Dass Du die Zeile anpasst, hatte ich jetzt mal vorausgesetzt.
(Wenn Du schon nur ein Bild einstellst).
Letzte löschen:

Cells(29, columns.count).end(xltoleft).Entirecolumn.delete

Gruß Ralf
Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. 
Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben. (Konfuzius)
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste