Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Zelleninhalt direkt in Textfeld wiedergeben oder direkt berechnen
#1

.xlsm   Grundstruktur.xlsm (Größe: 29,26 KB / Downloads: 13)
Code:
Private Sub CommandButton1_Click() ' zum nächsten Teilnehmer springen
Dim z As Integer
z = Range("A1").End(xlDown).Row + 1
If z > 65000 Then z = 2
    Cells(z, 1) = CDate(lbl_01_Datum)
    Cells(z, 2) = lbl_01_Kegler01
    Cells(z, 5) = txt_01_01.Value
    Cells(z, 6) = txt_01_02.Value
    Cells(z, 7) = CDbl(txt_01_summe)
    Cells(z, 1) = CDate(lbl_01_Datum)
    Cells(z, 2) = lbl_01_Kegler02
    Cells(z, 5) = txt_02_01.Value
    Cells(z, 6) = txt_02_02.Value
    Cells(z, 7) = CDbl(txt_02_summe)

Ein alter Auszug aus Excel mit nur 65000 Zeilen

Die Tabelle beginnt bei der Zeile 4

Frage: Wie kann die Zelle G4 als Summe von E4+F4 direkt bei Eingabe oder wechsel in die nächste Zeile angezeigt werden?

mfg
?mage
to top
#2
Hallo Frank,

Formel in G4: =SUMME(E4:F4)

Gruß Uwe
to top
#3
(29.05.2014, 17:50)Kuwer schrieb: Formel in G4: =SUMME(E4:F4)
Hallo Uwe
Sorry, wenn falsch verstanden.
Wie die Summe im Tabellenblatt geschrieben wird ist bekannt.
Es soll die Zelle mit der Summe in das Textfeld der UF direkt übergeben werden.
mfg
?mage
to top
#4
Hallo Frank,

dein Codeauszug ist missverständlich, denn du schreibst in die Zellen einmal die Ergebnisse des Keglers 01 und anschließend sofort mit den Ergebnissen des Keglers 02:
Code:
Cells(z, 1) = CDate(lbl_01_Datum)
    Cells(z, 2) = lbl_01_Kegler01
    Cells(z, 5) = txt_01_01.Value
    Cells(z, 6) = txt_01_02.Value
    Cells(z, 7) = CDbl(txt_01_summe)
    Cells(z, 1) = CDate(lbl_01_Datum)
    Cells(z, 2) = lbl_01_Kegler02
    Cells(z, 5) = txt_02_01.Value
    Cells(z, 6) = txt_02_02.Value
    Cells(z, 7) = CDbl(txt_02_summe)
ohne eine Zeilenfortschaltung z = z + 1 vorzunehmen - warum?

Aus dem Code geht auch nicht hervor, wo die Werte in E4 bzw. F4 eingetragen werden bzw. herkommen.
Die Ergänzung müsste etwas so lauten, wenn z = 4 ist:
Code:
Cells(z, 7) = Cells(z, 5) + Cells(z, 6)
?mage
Gruß Günter
aus der Messe-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Windows 7 32 Bit / Windows 8.1 64 Bit • Excel 2000 / Excel 2003 / Excel 2007 / Excel 2010 - alle 32 Bit
to top
#5
Hallo Excelianer und Nichtkegler.
Kegeln kann man so schnell lernen, wenn man mit der Tabelle ein wenig vertraut ist, dann kommt es einen vor er habe gestern die Holz geworfen. :-)

.xlsm   fast elegant aber mit fragen.xlsm (Größe: 44,68 KB / Downloads: 10)
Der erste Entwurf konnte ja nicht klappen, Sorry
In der Tabelle sind einzelne Schritte erläutert und auch diverse Probleme geschildert.
zu UF_01_anwesende
Das aktuelle Kegeldatum ist auszuwählen.
Hier sollen die Aktiven Kegler die erschienen sind abgehakt werden.
Problem 1 UF_02_Spieleeingabe per Button aufrufen und UF_01_anwesende schließen. Schließen klappt leider nicht. Warum nur ?
Problem 2 Wie lässt sich das gewählte Datum aus UF_01_anwesende in UF_02_Spieleeingabe erzeugen ?

zu UF_02_Spieleeingabe
Beim Öffnen sollen die Aktiven Kegler oben stehen, die Inaktiven eventuell ausgeblendet sein.
Geht das so wie ich es mir denke? Oder muss auch hier anders aufgebaut werden?

Spielprinzip - Kegler nach Kegler hat zwei Wurf in die Vollen.
Welche anschließend addiert werden.
Bei Gleichheit der Holz, kommt der Zusatz, der erste einen Nachkommawert 0,000001; der zweite 0,0000009 usw. absteigend
Ist der Sieger ermittelt durch Höhe seiner Trefferquote, kann in der Tabelle1 die Punktzahl zugeorndnet werden.
Durch Verweise in die Tabellen und Zellen kann somit das Gesamtergebnis und auch der Punktestand
nebst Gewinner auf der Userform ersehen werden.

PHP-Code:
Das war meine erste große Sache bezüglich VBAbitte entschuldigt das Querbeet rächen.                
Das ist bestimmt eleganter zu lösen oder anzufertigenz.bmit den ganzen CommandButton

Problem 3
Dann ist da noch eins was mich brennen interessiert.
Einmal niedergeschriebenes soll nicht mehr gelöscht werden dürfen.
Lässt sich die Datenmenge bezogen auf den jeweiligen Abend oder Person auf ein Tabellenblatt verschieben.
Problem 4
Wie am besten zum nächsten Spiel wechseln, durch Commandbutton oder Spin


Das war's für's erste.
Wünsch ein sonniges Weekend

Zum besseren Verständnis am besten Datei öffen

Bin ich wirklich schon =DATEDIF(DATUM(1964;3;28);HEUTE();"y")
So das hör ich grad:
Various Artist\2010\A State Of Trance Classics - Vol 05 Cd 01\Alex M.O.R.P.H. & Rank 1 - Life Less Ordinary ( Alex M.O.R.P.H. Original Mix ).mp3
?mage
to top
#6
Hallo Frank!
Wenn ich das richtig verstanden habe, möchtest du die Uf 1 schliesen wenn Uf 2 aufgerufen wird
Problem 1 UF_02_Spieleeingabe per Button aufrufen und UF_01_anwesende schließen. Schließen klappt leider nicht. Warum nur ?

Dann ändere dein Code.

Private Sub CommandButton1_Click()
Unload Me
UF_02_Spieleeingabe.Show
'Unload Me
End Sub
mfg
Michael
98

WIN 7 Office 2007
to top
#7
Hallo,

zum Problem 2 für die UF_01_anwesende

Code für die UF_01_anwesende

Code:
Private Sub CommandButton1_Click()
   Unload Me
   UF_02_Spieleeingabe.Tag = cmb_01_datum
   UF_02_Spieleeingabe.Show
   'Unload Me
End Sub

Code für die UF_02_Spieleeingabe

Code:
Private Sub UserForm_Activate() 'Datum und Uhrzeit anzeigen
lbl_01_Datum.Caption = Format(Me.Tag, "dd.mm.yyyy")
'lbl_01_Datum.Caption = Format(Date, "dd.mm.yyyy")
Bol = True
Do Until Bol = False
DoEvents
lbl_02_Zeit.Caption = Time
Loop
End Sub

Das Datum wird aus der UF01 in ein Label geschrieben, wo bisher das Tagesdatum stand.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
to top
#8
Lightbulb 
Hallo Wochenendg'meinde
Hab die Tabelle ein wenig fortschreiten lassen und gepimpt (was man nicht ernstnehmen sollte)
Die Datumgeschichte hab ich gelöst indem ich die combobox in UF2 verschoben habe.
Auch die Sache mit Cmdbutton oder Spin, ist naja halbwegs erledigt.
Z.B. cmd_01 geht auf Multipage 1 usw.
Aber schaut selber:

.xlsm   VBA-unterstütze Kegelliste 01.xlsm (Größe: 62,01 KB / Downloads: 16)
Da ist noch jede Menge zu schleifen polieren maurern schweißen hobeln staplen ... .
Danke für euer Interesse.
Jede Hilfe bin ich bereit anzunehmen

Mein Ohr wird mit Various Artist\Cocoon Recordings\2000\Compilation A\Sven Väth - Unmasked.mp3 beriesselt
[Father of Techno]
?mage
to top
#9
Hallo Frank,

was hat Dir am meinen Lösungsvorschlag mit dem Datum nicht gefallen?
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
to top
#10
Hallo Michael,
(30.05.2014, 22:06)michel34497 schrieb: ändere dein Code

Problem ist umgestellt, war wohl nur ein Formfehler meinerseits. Danke für den Tipp.

Hallo Stefan,
(01.06.2014, 11:41)Steffl schrieb: was hat Dir am meinen Lösungsvorschlag mit dem Datum nicht gefallen?
ganz ehrlich, bin den ganzen Tag an der Arbeitsmappe dran gewesen.
Habe nach Beitrag einfügen die Message gesehn, gelesen. Werde dieses aber noch umsetzen. Danke für den Tipp.

Die weiteren Problemchen sind hoffentlich aussagekräftig dargelegt.17
?mage
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bestimmten Zelleninhalt suchen und zusammenrechnen Andy03 5 73 25.11.2016, 17:51
Letzter Beitrag: schauan
  Wenn Zelleninhalt > 0 dann die 5 linken Zellen farbig Daniel Albert 5 83 22.11.2016, 18:48
Letzter Beitrag: Daniel Albert
  Max / Min Wert aus Textfeld Rassul 5 105 14.11.2016, 00:55
Letzter Beitrag: Käpt'n Blaubär
  Ersetzen mit "Zelleninhalt" bei Makro madcorby 4 85 11.11.2016, 17:56
Letzter Beitrag: schauan
  Teiltext auslesen und neu wiedergeben Farulon 3 103 03.11.2016, 08:03
Letzter Beitrag: Farulon
  Zellen nur einmal wiedergeben waldemarrrrr 6 161 15.10.2016, 16:39
Letzter Beitrag: schauan
  Textfeld nicht anklickbar machen Rolexx7 5 329 20.09.2016, 15:23
Letzter Beitrag: Rolexx7
  Formel: Zelleninhalt/linker Spalteninhalt/Zusammenfassung Theo33 8 375 15.09.2016, 11:57
Letzter Beitrag: Jockel
  Zelleninhalt abfragen RennradFlo 2 190 02.09.2016, 16:40
Letzter Beitrag: schauan
  Zelleninhalt kopieren Albundy 2 202 05.08.2016, 10:58
Letzter Beitrag: Albundy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste