Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Friedrichroda /
Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.

vorhandene Datei ohne Warnung überschreiben
#1
Hallo,

ich will in einem Projekt eine vorhandene Datei mit aktualisierten Werten ohne Warnhinweis mittels VBA überschreiben.

Dazu dient der Codeschnipsel:

Application.DisplayAlerts = False
ActiveWorkbook.Save

aber, egal wie ich das Application.DisplayAlerts auch einstelle (False oder True) die Warnung "Datei ist bereits vorhanden, soll sie überschrieben werden" kommt immer!

Was mache ich denn falsch bzw. wie muss es richtig sein?
?mage
Gruß Günter
aus der Messe-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Windows 7 32 Bit / Windows 8.1 64 Bit • Excel 2000 / Excel 2003 / Excel 2007 / Excel 2010 - alle 32 Bit
to top
#2
Hallo Günter,

versuchs mal so:


Code:
ActiveWorkbook.Save savechanges:=true
oder so wie Microsoft es vorschlägt:

https://support.microsoft.com/de-de/kb/213428/de
Gruß


Opa Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
to top
#3
Danke Edgar,

da habe ich einige Beispiele zum Ausprobieren und testen, welches meine gewünschte Reaktion bewirkt.
?mage
Gruß Günter
aus der Messe-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Windows 7 32 Bit / Windows 8.1 64 Bit • Excel 2000 / Excel 2003 / Excel 2007 / Excel 2010 - alle 32 Bit
to top
#4
Hallo Günter,

ich weiß nicht, ob ich jetzt was übersehe, aber bei ActiveWorkbook.Save dürfte doch keine solche Meldung kommen? Das ist genau so, wie wenn Du auf den Speichern-Button drückst. Tust Du die Datei jedoch unter einem anderen Namen speichern, dann kann das passieren, z.B. mit ActiveWorkbook.SaveAs oder ActiveWorkbook.SaveCopyAs
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top
#5
Hallo André,

in den Dateien gibt es vor dem ActiveWorkbook.Save noch eine BeforeSave-Routine, wo die im Workbook_Open-Aufruf die ausgeschaltenen Zeilen-/Spaltenköpfe und Gitternetzlinien wieder eingeschalten werden, so dass Excel sauber für nächste Dateien zur Verfügung steht.
Damit wird grundsätzlich vor dem Save eine Änderung an der Datei vorgenommen, die Excel zur Speicherung nachfragt und die ich unterdrücken will, da sie ja nicht gebraucht wird.
?mage
Gruß Günter
aus der Messe-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Windows 7 32 Bit / Windows 8.1 64 Bit • Excel 2000 / Excel 2003 / Excel 2007 / Excel 2010 - alle 32 Bit
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Excel 2013: Datei zu groß, sodass keine einzige Pdf-Datei erstellt wird. islamash 1 52 16.03.2017, 14:19
Letzter Beitrag: Rabe
  Formel schützen / Zelle überschreiben können bully_on_drums 3 127 03.03.2017, 20:50
Letzter Beitrag: schauan
  Noch nicht vorhandene externe Dateien ohne "Werte aktualisieren" einfügen paul_1001 1 61 03.03.2017, 06:22
Letzter Beitrag: BoskoBiati
  Makro Suchen und Wert in vorhandene Tabelle schreiben mvn 3 164 31.01.2017, 18:03
Letzter Beitrag: schauan
  Wert nach Prüfung von anderem Wert überschreiben lassen? dodo 4 177 15.01.2017, 17:26
Letzter Beitrag: schauan
  Daten aus anderer Excel Datei selektiert in neue Datei übernehmen Casual 5 289 08.12.2016, 15:35
Letzter Beitrag: Casual
  Rückfrage "Überschreiben" unterdrücken Heinz Ulm 2 193 17.11.2016, 23:14
Letzter Beitrag: Heinz Ulm
  Excel VBA Überschreiben verhindern!!! alnourx 4 454 16.10.2016, 09:57
Letzter Beitrag: Storax
  Excel Datei exportieren zu einer XML Datei FaDos 4 475 15.09.2016, 15:56
Letzter Beitrag: FaDos
  Überschreiben von Daten in einer Datenbankliste Rabe 9 601 05.08.2016, 12:02
Letzter Beitrag: Rabe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste