Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Datumsangaben liegen vor
#1
Hallo,

ich komme nicht drauf...

Im Anhang habe ich eine Mappe erstellt die mein Problem zeigt.
Ich versuche das höchste Datum auszulesen mit einer Bedingung.
Das Datum kommt aus einer externen Quelle und wird ="22.10.2010 00:00:00" in Excel übernommen.
Dadurch kann Excel es nicht als Datum auswerten.
Egal wie ich es formatiere, egal was ich bisher gemacht habe, es klappt nicht.

Was gibt es für eine Lösung, gibt es überhaupt eine?

Die Mappe besteht im Original aus mind. 5400 solchen Datumsangaben und max. über 20 000.
Das kann ich nicht "händisch" nachtragen.
Zumal es davon 36 Mappen gibt.

Bin echt am verzweifeln weil ich enormen Zeitdruck habe.

Danke fürs Grübeln im Voraus.
Grüße
Bea die erste die immer noch Kopfschmerzen hat :-(


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe2.xlsx (Größe: 10,65 KB / Downloads: 6)
to top
#2
Hallo Bea

 JK
222.11.202024.01.2031
327.03.2015 
402.06.2031 
502.11.2035 
624.01.2031 
7FALSCH 
821.01.2030 
915.04.2024 
1029.06.2029 

ZelleFormel
J2=WENNFEHLER(--G2;FALSCH)
K2{=MAX((J2:J10)*(F2:F10=L1))}
Achtung, Matrixformel enthalten!
Die geschweiften Klammern{} werden nicht eingegeben.
Verlassen Sie den Zelleneditor mit Strg+Shift + Enter, statt Enter alleine.
Wir sehen uns!
... shift-del
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
to top
#3
Hallo!
Schau mal:
(achte vor allem auf das benutzerdefinierte Zahlenformat in Spalte J: es wird durch die Formel eine 0 ausgegeben, die aber nicht angezeigt wird)

FGJKL
1 Original aus externer Quelle 1
2122.11.2020 00:00:0022.11.202024.01.2031
3127.03.2015 00:00:0027.03.2015
4202.06.2031 00:00:0002.06.2031
5302.11.2035 00:00:0002.11.2035
6124.01.2031 00:00:0024.01.2031
76
8421.01.2030 00:00:0021.01.2030
9115.04.2024 00:00:0015.04.2024
10629.06.2029 00:00:0029.06.2029

ZelleFormatWert
J2TT.MM.JJJJ;;;22.11.2020
K2TT.MM.JJJJ24.01.2031

ZelleFormel
J2=WENNFEHLER(--LINKS(G2;10);0)
K2{=MAX((J2:J10)*(F2:F10=L1))}
Achtung, Matrixformel enthalten!
Die geschweiften Klammern{} werden nicht eingegeben.
Verlassen Sie den Zelleneditor mit Strg+Shift + Enter, statt Enter alleine.

Gruß Ralf
to top
#4
Hallo,

war das jetzt eine schwierige Geburt. Da hätte man sich zwei Threads sparen können, wenn die Info´s gleich rüber gekommen wären:

http://www.clever-excel-forum.de/thread-2112.html
http://www.clever-excel-forum.de/thread-2115.html


Geht auch so:

Tabelle1

FGHI
1Original aus externer Quelle1
2122.11.2020 00:00:0024.01.2031
3127.03.2015 00:00:00
4202.06.2031 00:00:00
5302.11.2035 00:00:00
6124.01.2031 00:00:00
76
8421.01.2030 00:00:00
9115.04.2024 00:00:00
10629.06.2029 00:00:00
Formeln der Tabelle
ZelleFormel
H2{=MAX(WENN(ISTZAHL(G2:G10*1)*(F2:F10=$I$1);G2:G10*1))}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß


Edgar

Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.
to top
#5
Hi Edgar,

das kommt einfach davon, dass immer wieder äußerst geizig mit dem Vorzeigen eines Ausschnitts oder einer Beispieltabelle umgegangen wird. Bevor du Bea zum Vorstellen ihrer Datei aufgefordert hast, hatte ich das ja bereits zuvor auch schon getan.

Ich hatte in der Zeit, in der Detlef und Ralf die Lösungen gepostet hatten, mir gerade die Datei rungergeladen und mit =MAX(....)*1 erfolgreich getestet. Das hätte bereits in meiner ersten Antwort stehen können. Sad
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#6
Hallo,

erstmal Danke für die wahnsinnig schnelle und tolle Hilfe.

Ja, ihr habt Recht, ich hätte es gleich anhängen sollen - mea culpa.

Ich gelobe Besserung!

Euch einen wunderbaren Samstag
ich muss jetzt erstmal schlafen, hab die ganze Nacht gebrütet vor diesem Ding - nicht lachen :-(

Grüße
Bea die erste
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zählen von verkauften Produkten zwischen zwei Datumsangaben ditpasstja 4 340 13.07.2016, 21:51
Letzter Beitrag: ditpasstja
Brick Liste die vollautomatisch verschiedene Datumsangaben errechnet u. ausgibt individualist 2 394 14.02.2016, 15:00
Letzter Beitrag: WillWissen
  Datumsangaben auswerten Maudarua 4 428 12.01.2016, 06:57
Letzter Beitrag: Maudarua
  Excel Datumsangaben fin-x 17 1.623 02.01.2016, 12:47
Letzter Beitrag: WillWissen
  Datumsangaben in Monate umwandeln carina19 15 1.122 30.10.2015, 14:09
Letzter Beitrag: BoskoBiati

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste