Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Mitglieder Einsatzübersicht
#1
Hallo Leute,

zu meiner Person ich bin eigentlich reiner Excel User und kenne zwar Formeln und Makros, aber in deren Umsetzung bin ich doch ein Anfänger.
Mein Problem ist eine Tabelle mit Namen in der Ersten Spate A  und Veranstaltungen in  Zeile 3 bis x kommen jeder Jahr neue hinzu.
jetzt sollten entweder die Mitglieder farblich gekennzeichnet werden die nach 2 Jahren wieder fällig werden oder in einer Anderen Liste angezeigt werden.
Habe mich auch schon in VBA probiert und das ganze als Eingabe und Ausgabe Felder anzuzeigen. Aber ich kommen nicht weiter, mir fehlt eine Idee das überhaupt zu verarbeiten.
Hoffe es hat jemand eine einfache jedoch zündende Idee.
Danke für jede Hilfe

Gruß René
[attachment=1921]


Angehängte Dateien
.xlsx   Mappe1.xlsx (Größe: 10,28 KB / Downloads: 6)
to top
#2
Hallo,

du solltest das Ganze vielleicht noch ein wenig näher erläutern.

Für mich sieht das auf den ersten Blick nach zwei Listen aus: im unteren Bereich schreibst du
Zitat:So sieht die Original Liste aus:
.

Was ist dann der obere Bereich? Ist das ein Beispiel für diese 'andere Liste' die du im Posting angesprochen hast? Wo ist diese Liste im Original zu finden: In einem anderen Tabellenblatt? In einer anderen Datei?

Was hat es mit der ID in Spalte auf sich? Ist das eine eindeutige Nummer, z.B. kommt Emil Mustermann zweimal vor, wobei in der unteren Liste diese ID anscheinend nicht vorhanden ist.

Du siehst, Fragen über Fragen, wobei das noch nicht alle sind und ich im Moment gar nicht beurteilen kann ob diese Fragen für das Problem momentan überhaupt relevant sind.
Gruß
Peter
to top
#3
Hallo Peter,
danke für diese Überschallantwort ;-)
Stimmt Berechtigte Fragen. Also die Erläuterung:
Unten habe ich die Aktuelle Ansicht hinein kopiert. Namen können doppelt vorkommen daher das Feld Zusatz insgesamt handelt es sich um 316 Personen(Momentan). Oben habe ich mir meine Gedanken gemacht und wollte für Namen und Veranstaltungen eine ID vergeben die Einmalig ist, um Verwechslungen zu vermeiden. Dies ist aber, so glaube ich, eher in Access so üblich?
Auf was ich genau raus will ist mir auch nicht ganz klar.
Alle Personen sollten spätestens alle 2 Jahre einmal ihren Dienst geleistet haben (2-5 Veranstaltungen im Jahr)
Das ganze wird derzeit einfach nur mit X in der Aktuellen Liste gekennzeichnet.
 
Gruß ins badische
René   
to top
#4
Hallo,

also es geht dir hauptsächlich darum wer wieviele Dienste im Jahr macht?

Eine Überlegung die sich auf diesen Tabellenausschnitt bezieht (wobei ich jetzt einfach mal die ID durch einen Namen ersetzt habe um das Bespiel zu verdeutlichen):

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
 IJK
1IDVeranstaltungDatum
2AlexKirmes 1101.01.2011
3BertaFam VfR01.01.2011
4CesaFam MGV01.01.2011
5Emil 1Fastn. 1201.01.2012
6Emil 2Kirmes 1201.01.2012
7AlexFam VfR01.01.2013
8BertaFam MGV01.01.2013
9CesaFastn. 1301.01.2013
10AlexKirmes 201301.01.2013
11AlexFam VfR01.01.2014
12AlexFam MGV01.01.2014
13BertaFastn. 1401.01.2014
14Alex40 Jahre NABU01.01.2014
15Emil 1Kirmes 201401.01.2014
16Emil 2Fam VFR01.01.2015
17AlexFam MGV01.01.2015
18BertaFastn. 201501.01.2015
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Mit Hilfe einer PT könnte man dann ganz einfach ermitteln wer wann Dienst geleistet hat:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
 EFGHIJK
33Anzahl von VeranstaltungSpaltenbeschriftungen     
34Zeilenbeschriftungen20112012201320142015Gesamtergebnis
35Alex1 2317
36Berta1 1114
37Cesa1 1  2
38Emil 1 1 1 2
39Emil 2 1  12
40Gesamtergebnis3245317
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Würde dir sowas weiterhelfen? Wenn ja, dann kann ich gerne erklären wie ich das erstellt habe. Das Schreiben der Schritte dauert länger als das Erstellen, deshalb würde ich gerne erst abklären ob dir das überhaupt weiterhilft.
Gruß
Peter
to top
#5
Hi,
ja bedingt ich brauche eigentlich kein Ergebnis sondern nur eine Markierung  der oder desjenigen der wieder dran ist.
Mit der der Markierung kann ich ja dann wieder filtern.

Peter aus Baden aber nicht Peter G. aus A. ???

Gruß René 
to top
#6
Hallo,

wäre das besser?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
 EF
33ZeilenbeschriftungenZuletzt im Einsatz
34Alex01.01.2015
35Berta01.01.2015
36Cesa01.01.2013
37Emil 101.01.2014
38Emil 201.01.2015
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

oder soll das direkt hinter dem Tabellenausschnitt stehen? Verwende ich überhaupt den richtigen Tabellenausschnitt?

Zitat:aber nicht Peter G. aus A.

Nicht ist korrekt.
Gruß
Peter
to top
#7
ja damit könnt ich glaube ich arbeiten Blush
to top
#8
ja damit könnt ich glaube arbeiten Blush
to top
#9
Hallo,

ok, ich beziehe mich im folgenden darauf, dass die relevante Datentabelle den Bereich der Spalten I bis K umfasst (analog meines obigen Beispiels):

Eine Zelle dieser Datentabelle markieren - Einfügen - Pivottable und dem Assistenten folgen. Ziehe das Feld ID in die Zeilenbeschriftung und ziehe das Feld Datum in das Wertefeld. Markiere in der PT eine Datumszelle - rechte Maus - Werte zusammenfassen nach - Max. Möglicherweise zeigt dir die PT eine Zahl und kein Datum an - in diesem Fall musst du die Zellen noch entsprechend als Datum formatieren.

Das wars mit der eigentlichen PT. Man könnte noch etwas Optik betreiben und die Überschrift im Wertefeld von 'Maximum von Datum' einfach überschreiben.

Um die Zeile 'Gesamtergebnis' weg zubekommen markierst du eine Zelle der PT - rechte Maus - PivotTable-Optionen - Register Summen & Filter und den Haken bei 'Gesamtsummen für Spalten anzeigen' wegnehmen.
Gruß
Peter
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Peter für diesen Beitrag:
René
to top
#10
Besten Dank ich Versuche mal mein Glück 18
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mitglieder Berechnen vitaexcel 2 1.865 12.08.2015, 10:06
Letzter Beitrag: vitaexcel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste