Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Datum
#1
Hallo erstmal

Ich hab ein Problem und zwar möchte ne Zelle haben wo ich was eintrage was dann automatisch in eine Tabelle eingefügt werden soll und in der Zelle daneben das aktuelle Datum und wenn ich das nächste Mal wieder die Datei öffne dann möcht ich wieder was eintragen was dann eine Zeile da drunter in die Tabelle soll und dann halt mit dem Datum von dem neuen Eintrag.

Wär schön wenn mir jemand helfen könnte danke   19
to top
#2
Hallo,

das würde mit VBA gehen, allerdings habe ich gesehen das du Numbers als Version eingetragen hast. Jetzt stellt sich die Frage ob dieses Programm VBA überhaupt versteht.

Ach übrigens: Siri versteht auch die Worte Punkt und Komma. Das würde das Posting leichter lesbar machen.
Gruß
Peter
to top
#3
Hallo

ich hoffe das ich dich richtig verstanden habe,
ich gehe mal davon aus, dass du immer in der Spalte A was eintragen willst und in der Spalte B demzufolge dann das aktuelle Datum stehen soll??

dann klick mal auf B1, drücke dann Umschalt+Strg+Pfeiltaste nach unten, nun wird die Spalte B markiert.
Als erstes formatierst du die Spalte und klickst auf Datum, nun trägst du nachfolgende Formel in die Berbeitungsleiste ein:


Code:
=WENN(A:A<>"";HEUTE();"")

damit sie in allen Zellen steht, musst du die Tasten Strg+Enter drücken.

wenn du jetzt irgendetwas in der Spalte A schreibst, wird automatisch in der Zelle B daneben das Datum eingetragen.
Gruß
Fred0



Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Wenn nichts angegeben beziehe ich mich auf Excel 2016

to top
#4
Hallo,

allerdings bleibt bei der Funktion Heute() das Datum nicht statisch sondern ändert sich jeden Tag und ob das gewollt ist?
Gruß
Peter
to top
#5
Stimmt ich Blödijan 16 
Ich nehm alles zurück.
Gruß
Fred0



Meine Antworten sind freiwillig und ohne Gewähr!
Wenn nichts angegeben beziehe ich mich auf Excel 2016

to top
#6
Hi Willi,

was dein Numbers alles von Excel übernehmen bzw. verarbeiten kann, weiß ich nicht. Aber, vorausgesetzt, ich habe dich richtig verstanden, dass du so eine Art Zeitstempel benötigtst, dann sieh dir doch mal diesen Beitrag an.

Vielleicht kannst du so etwas ja in deine Datei einbauen.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#7
Smile genau das ist das Problem die heute Funktion funktioniert da nicht... Um das ganze mal zu vereinfachen ich möchte quasi in Celle a was eintragen und dann soll in celle b das Datum zu diesem Eintrag stehen.

Und das alles auf einem iPad hab jezt auch excel und Numbers fürs iPad.. Leider funktioniert vba oder ähnliches in beiden Fällen nicht Sad
to top
#8
Hallo,

wenn VBA ausscheidet dann sehe ich im Moment für eine automatische Lösung keine Möglichkeit.

Bei XL lässt sich relativ einfach mit Strg+Punkt das aktuelle Tagesdatum in eine Zelle eintragen. Vielleicht funktioniert das auch mit Numbers.

Eine andere Möglichkeit könnte evtl. so aussehen:

In einem nicht benötigten Tabellenblatt schreibst du in die Zelle A1 die Funktion =Heute().

Über Menü Einfügen - Namen - Definieren weist du dieser Zellen einen Namen zu (z.B. Datum).

Markiere die Zelle im anderen Tabellenblatt in welche das Tagesdatum eingetragen werden soll. Formatiere diese Zelle im Datumsformat und dann Menü Daten - Gültigkeit - Zulassen - Liste und bei Quelle den vergebenen Namen (z.B. =Datum).

Wenn du nun die Zelle markierst in welche das aktuelle Datum soll dann erscheint ein DropDown-Button. Wenn du das anklickst erscheint das Menü mit dem Tagesdatum und kann dann durch einen Klick in die Zelle übernommen werden.

Aber hier wieder die Frage ob das mit Numbers funktioniert.
Gruß
Peter
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste