Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Wenn dann Abfrage per VBA mit CommandButton
#1
Hallo Ihr Lieben,

habe ein Arbeitsblat in dem im Feld E18 ein Datum per Formel eingetragen wurde.
Wenn in diesem Feld ein Datum steht, soll ein Command-Button (auf Feld J18) dahinter erscheinen (Text: Termin löschen).
Das Makro, welches mit dem Button ausgelöst werden soll habe ich bereits fertig.
Wenn das Feld E18 jedoch einen Fehler beinhaltet (durch die Formel), soll gar nicht erst ein Button erscheinen.

Ich grüble und tüftle jetzt schon zwei Tage und bekomme es einfach nicht hin...
Hoffe wirklich sehr ihr könnt mir helfen.

Lg. Peggy
to top
#2
Hi Peggy,


hier mal ein Ansatz:

Code:
Sub test()
Dim Datum
Datum = Range("E18")
If IsDate(Datum) Then
ActiveSheet.Shapes("Button 3").Visible = True
Else
ActiveSheet.Shapes("Button 3").Visible = False
End If
End Sub
VG
Alexandra
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wenn Dann Zelle leeren pingu312 4 63 Gestern, 17:59
Letzter Beitrag: atilla
  Wenn Dann Verschachtelte Funktion snoopy4000_0 5 68 15.02.2017, 11:00
Letzter Beitrag: Luffy
  Zeilenweise Abfrage mit Schleife Gavkon 9 169 15.02.2017, 08:30
Letzter Beitrag: Rabe
  UserForm aktiv abfrage michel34497 2 75 13.02.2017, 22:03
Letzter Beitrag: michel34497
  nur wenn spalte ="A", dann Formel... ravi 6 73 13.02.2017, 11:24
Letzter Beitrag: steve1da
  Wenn dann sonst anders Lefixe 7 151 10.02.2017, 12:33
Letzter Beitrag: lupo1
  Kalkulation der Daten einer Abfrage in Excel excelblower 2 59 30.01.2017, 17:53
Letzter Beitrag: schauan
  Wenn-Dann-Formel Mukikuki 1 63 30.01.2017, 09:08
Letzter Beitrag: lupo1
Question Wenn ZelleA=Datum, dann=Tabelle/Spalte/Zelle Royle 3 95 28.01.2017, 20:23
Letzter Beitrag: Ego
  Wenn Dann mit mehreren Parametern caos 5 99 26.01.2017, 12:10
Letzter Beitrag: steve1da

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste