Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


eine achtstellige Zahl mit Zwischenpunkten ...
#1
Hallo an alle,

ich habe im Büro (Office 2010) eine große Zahlenkolonne, die ich per Tastenklick umwandeln soll.
Aus Zahlenformat (z.B.) 12345678 soll werden: 1234.567.8

Über Zellen formatieren > Benutzerdefiniert > 0000.000.0 wird in der Anzeige jedoch 12.345.678
d.h. die "Trennpunkte" sind an völlig falschen Stellen >>> siehe beigefügte Datei "Zahlen".

Wer kann mir hier bitte behilflich sein?
Vielen Dank.
Christine


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
to top
#2
Hi,

Benutzerdefiniert > 0000\.000\.0

siehe
http://www.clever-excel-forum.de/Thread-...rmatierung
über die benutzerdefinierte Formatierung lässt sich so einiges einstellen Smile
lg Chris
Feedback nicht vergessen.
3a2920576572206973742064656e20646120736f206e65756769657269672e
 ?mage

[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an chris-ka für diesen Beitrag:
Christine
to top
#3
(25.02.2015, 08:52)Christine schrieb: Hallo an alle,

ich habe im Büro (Office 2010) eine große Zahlenkolonne, die ich per Tastenklick umwandeln soll.
Aus Zahlenformat (z.B.) 12345678 soll werden: 1234.567.8

Über Zellen formatieren > Benutzerdefiniert > 0000.000.0 wird in der Anzeige jedoch 12.345.678
d.h. die "Trennpunkte" sind an völlig falschen Stellen >>> siehe beigefügte Datei "Zahlen".

Wer kann mir hier bitte behilflich sein?
Vielen Dank.
Christine

Hallo Christine

Versuch einmal Zellen formatieren > Benutzerdefiniert > ####\.###\.0

Freundliche Grüsse
mx34mr
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an mx34mr für diesen Beitrag:
Christine
to top
#4
(25.02.2015, 09:03)mx34mr schrieb:
(25.02.2015, 08:52)Christine schrieb: Hallo an alle,

ich habe im Büro (Office 2010) eine große Zahlenkolonne, die ich per Tastenklick umwandeln soll.
Aus Zahlenformat (z.B.) 12345678 soll werden: 1234.567.8

Über Zellen formatieren > Benutzerdefiniert > 0000.000.0 wird in der Anzeige jedoch 12.345.678
d.h. die "Trennpunkte" sind an völlig falschen Stellen >>> siehe beigefügte Datei "Zahlen".

Wer kann mir hier bitte behilflich sein?
Vielen Dank.
Christine

Hallo Christine

Versuch einmal Zellen formatieren > Benutzerdefiniert > ####\.###\.0

Freundliche Grüsse
mx34mr


Super, ganz herzlichen Dank. Hat funktioniert.
Freundliche Grüße
Christine
to top
#5
(25.02.2015, 08:56)chris-ka schrieb: Hi,

Benutzerdefiniert > 0000\.000\.0

siehe
http://www.clever-excel-forum.de/Thread-...rmatierung
über die benutzerdefinierte Formatierung lässt sich so einiges einstellen Smile


Danke schön.
An die benutzerdefinierte Formatierung hatte ich schon gedacht, den blackslash aber nicht beachtet ...
Gruß Christine
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Lightbulb VBA Zeile in eine Arbeitsmappe kopieren wenn in der Zeile eine 1 steht Olossos 8 133 11.11.2016, 17:08
Letzter Beitrag: Kuwer
  Eine Datei schließen, eine andere Öffnen GustavoWoltmann 1 129 14.09.2016, 14:20
Letzter Beitrag: schauan
  Eine bestimmte Zahl aus einer Zelle auslesen gmuehsli 10 840 10.06.2016, 09:13
Letzter Beitrag: BoskoBiati
  Datum zurück in eine Zahl umwandeln crichton 8 485 25.05.2016, 14:28
Letzter Beitrag: Jockel
  Zahl aus Zelle in eine Formel einfügen pitsen 4 428 24.04.2016, 23:06
Letzter Beitrag: pitsen
  Durch Klick auf eine Zelle soll sich eine Auswahltabelle öffnen max01 4 618 15.04.2016, 18:11
Letzter Beitrag: atilla
  Spalte und eine Matrix überprüfen, dann eine Zelle einfärben Sommi 3 557 08.03.2016, 12:16
Letzter Beitrag: Sommi
  Excel2010: Ersetzen in Zelle eingegebenes Zeichen durch eine vorgegebene Zahl? loitschix 14 1.094 10.02.2016, 12:53
Letzter Beitrag: BoskoBiati
  Alle Werte in einer Matrix durch eine Zahl teilen ohne Rest JustAStudent 15 3.095 22.02.2015, 23:33
Letzter Beitrag: JustAStudent
  Zahl als Zahl im Textformat ausgeben fioew 5 1.069 06.02.2015, 19:05
Letzter Beitrag: fioew

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste