Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Excel 2013 - Projektzeitachse bearbeiten?
#1
Question 
Hallo Community,
ich versuche zurzeit einen Zeitplan in Excel zu erstellen.

Dazu habe ich die Vorlage "Projektzeitachse" gewählt. Das ganze zu bearbeiten ist kein Problem. Nur soll dieser Zeitplan später ausgedruckt werden und ich bekomme es einfach nicht hin, dass man den kompletten Zeitraum auf einem Blick sieht.

Ich will das man den Zeitraum vom 16 Januar bis zum 12 März direkt auf einem Blick sieht , ohne das man nach rechts scrollen muss, vor allem weil es schwierig wird auf der ausgedruckten Version nach rechts zu scrollen Big Grin

Hier ein Bild wie es im Moment aussieht, wenn ich das ganze nach größer ziehe bleibt der gleiche Zeitraum nur das die Spalten breiter werden ... http://imagizer.imageshack.com/img905/3048/NAJg7M.png



Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen,

Mit freundlichen Grüßen!
to top
#2
Hallo,

da musst Du das Blatt cacls einblenden, entsprechend viele Spalten im Datenbereich einfügen und die Formeln korrekt drüber ziehen. Allerdings siehst Du bei einem größeren Zeitraum die Einträge im Diagramm dann weniger deutlich.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top
#3
(20.02.2015, 17:54)schauan schrieb: Hallo,

da musst Du das Blatt cacls einblenden, entsprechend viele Spalten im Datenbereich einfügen und die Formeln korrekt drüber ziehen. Allerdings siehst Du bei einem größeren Zeitraum die Einträge im Diagramm dann weniger deutlich.

Hey, danke für die Antwort. Nur leider versteh ich nicht wirklich was du meinst. Huh Kannst du das bitte etwas genauer erklären, z.B. was überhaupt cacls sind bzw. wo man die einblendet? Kenne mich da nicht so aus 29
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an tastyy für diesen Beitrag:
schauan
to top
#4
Hallöchen,

in der Datei gibt es ein ausgeblendetes Blatt. Einblenden kannst Du das über den VBA-Editor.
Drücke dazu ALT+F11. Es erscheint der VBA-Editor. Auf der linken Seite siehst Du den Projektexplorer, der ist so ähnlich wie der Windows-Explorer. Dort steht auch die Datei. Falls sie noch "zugeklappt" ist kannst Du sie über das kleine + öffnen. Dann klickst Du auf Sheets(cacls) und siehst unter dem Projektexplorer die Eigenschaften. Falls das Eigenschaftsfenster nicht eingeblendet ist, kannst Du es über das Menü | Ansicht einblenden.
Die letzte Eigenschaft heißt Visible, und die stellst Du daneben in der Auswahl auch auf xlSheetVisible. Dann kannst Du den VBA-Editor schließen und siehst das Blatt in der Exceldatei unten bei den Blattreitern.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an schauan für diesen Beitrag:
tastyy
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Smile GoogleMaps Enternungsberechnung ab Excel 2013 ohne VBA inkl. zu Fuß, Fahrad, Auto chris-ka 15 1.463 09.11.2016, 19:43
Letzter Beitrag: Fionare
  Excel 2013 - Berechnungen in mehreren Spalten nightmare77 2 95 24.10.2016, 19:31
Letzter Beitrag: nightmare77
  [Macro] CSV öffnen - bearbeiten - speichern Brainlag 13 340 16.10.2016, 15:24
Letzter Beitrag: shift-del
  Schaltfläche bearbeiten kautsch 7 129 13.10.2016, 13:34
Letzter Beitrag: BoskoBiati
  Inhalte aus Zellen zusammenführen - Excel 2013 HagenBe 11 454 08.09.2016, 15:58
Letzter Beitrag: HagenBe
  Excel 5.0 nach 2013 mit VBA Olly 9 496 26.08.2016, 09:59
Letzter Beitrag: Gast 123
  Daten in Userform wieder anzeigen & bearbeiten DavidHans 3 365 07.07.2016, 07:22
Letzter Beitrag: Rabe
  Ganze Spalte auf einmal bearbeiten Planke 2 235 07.06.2016, 15:05
Letzter Beitrag: Planke
  Excel 2013 vba: Bereich kopieren sharky51 6 720 22.05.2016, 22:50
Letzter Beitrag: Käpt'n Blaubär
  Excel 2013 - .xltm Datei startet kein neues Dokument, sondern öffnet sich selber Friedhelm Peters 3 487 13.05.2016, 11:40
Letzter Beitrag: GMG-CC

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste