Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Planung Ladungsträger
#1
Hallo zusammen,

ich muss mehrmals täglich Ladungsträger unterschiedlicher Größe auf einem LKW (mit den Standardmaßen L= 13,55 m, B= 2,40m, H= 3m) verplanen.

Ich habe 4 verschiedene Arten von Ladungsträgern mit folgenden Abmaßen von Länge/Breite/Höhe in Metern inkl. der Stapelfähigkeit:


A 1,20 1,00 1,00 3-fach
B 1,60 1,20 1,00 3-fach
C 1,60 1,20 0,75 4-fach
D 1,20 0,80 1,00 3-fach

Nehme ich sortenreine Ladungsträger, kann ich leicht planen und den LKW optimal ausnutzen.

So zum Beispiel kann ich mit Typ A 78 Ladungsträger auf einem Transport verplanen (26x3),
Typ B = 48 Ladungsträger (16x3),
Typ C= 64 Ladungsträger (16x4).
Typ D kommt vergleichsweise selten vor.

Mein Problem sind nun die Misch-Transporte, die ich nur nach Gefühl verplane. Dabei weiß ich oft nicht, wie viel Ladungsträger passen nun tatsächlich noch rauf.?

Wie kann ich möglichst intelligent planen, um keinen Platz auf dem LKW zu verschenken? Kann ich das mit Excel lösen?

Vielen Dank vorab schon mal an alle.

Lg gioveni
to top
#2
Hi Gioveni,

schau dir mal diesen Beitrag im Nachbarforum an. Dort geht es zwar um Euro-Paletten. Vielleicht kannst du die Lösung(en) auf deine Bedürfnisse anpassen.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#3
Hallo. Leider komme ich damit nicht weiter. Hat vielleicht jemand eine zündende Idee?

VG gioveni
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste