Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Mit Zahl und Text in einer Zelle rechnen.
#1
Hallo,

ich habe das Problem, dass ich eine Zelle in der "300€ jährlich (November)" steht mit einer anderen Zelle addieren möchte. Ich habe es über Zellen formatieren unter Zahlen Benutzerdefiniert probiert etwas zu erstellen. Leider funktioniert es nicht.
to top
#2
Hallo,

meinst Du so?

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 ABC
12300 € jährlich (November)600
2   

ZelleFormatWert
B10 "€ jährlich (November)"300

ZelleFormel
C1=A1*B1
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
to top
#3
Hallo,

wenn du die Zahl in einer separaten Zelle haben willst dann könntest du folgende Formel verwenden:

=VERWEIS(9^99;--LINKS(A1;SPALTE(1:1)))

wobei ich davon ausgehe, dass dein Wert in A1 steht.
Gruß
Peter
to top
#4
Ja genau so.
to top
#5
Hallo Steffi,

leider funktioniert es so: 0 "€ jährlich (November)" bei mir nicht!?
to top
#6
Hallo,

das Format stimmt - wie bist du denn vorgegangen?

Zelle markieren - rechte Maus - Zellen formatieren... - Register Zahlen - Kategorie Benutzerdefiniert und dann das Format in Typ kopieren.

Bekommst du eine Fehlermeldung oder was wird in der Zelle angezeigt?
Gruß
Peter
to top
#7
Ich habe das genauso eingegeben nur das bei mir dann in der Zelle, die berechnet werden soll WERT steht.
to top
#8
Antwort gelöscht.
to top
#9
Hallo,

die Fehlermeldung #Wert könnte ein Zeichen dafür sein, dass in einer der beteiligten Zellen in Text steht.

Wie lautet denn die von dir genutzte Formel?

Hier mal ein Beispiel wie ich das meine:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 A
1300 € jährlich (November)
2300 € jährlich (November)
3 
4600 € jährlich (November)
5 
6t
7 
8#WERT!
9900 € jährlich (November)
10 

ZelleFormel
A4=A1+A2
A8=A4+A6
A9=SUMME(A2:A7)
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg

Die Formel in A8 gibt die Fehlermeldung #Wert aus da in A6 ein Text steht. Die Formel Summe() in A9 ist da toleranter.

Wenn dir der Hinweis mit dem Text in der Zelle nicht weiterhilft dann wäre es vielleicht sinnvoll deine Datei mal hochzuladen damit man sich das direkt in der Datei ansehen kann.
Gruß
Peter
to top
#10
Ich habe den Zelleninhalt gelöscht, habe die Zelle wie Steffi geschrieben hat formatiert und dann nur noch in die leere Zelle die Zahl 300 eingegeben. Und siehe da, es funktioniert. Danke
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Text in einer Zelle automatisch eintragen, abhängig von anderen Zellen Willhelm82 25 246 01.12.2016, 14:24
Letzter Beitrag: Willhelm82
  Zellenausgabe in Abhängigkeit einer anderen Zelle tobisw 6 72 29.11.2016, 13:54
Letzter Beitrag: BoskoBiati
  Zählenwenn in Abhängigkeit von bestimmten Wörtern in einer Zelle Olivenbaum2013 11 162 16.11.2016, 00:36
Letzter Beitrag: Olivenbaum2013
  Zelle einfärben+Text nicht sichtbar LindaB 3 92 10.11.2016, 13:12
Letzter Beitrag: Jockel
  Bestimmte Zeile aus einer Zelle ausgeben Julian22 7 152 09.11.2016, 09:17
Letzter Beitrag: Julian22
  Mit Zeit rechnen fhares 4 77 07.11.2016, 16:37
Letzter Beitrag: Jockel
  Suchen und Ersetzen innerhalb einer Zelle Nelson 4 104 04.11.2016, 14:16
Letzter Beitrag: Kuwer
  7 Stellen in einer Zelle zulassen stefanberg 2 97 28.10.2016, 10:15
Letzter Beitrag: schauan
  Zelle abhängig von TEXT in Zelle X farbig kennzeichnen djmugge 3 75 21.10.2016, 21:43
Letzter Beitrag: schauan
Question Zelle mit Text innerhalb eines VBA-Bereiches ermitteln hellidor 3 97 19.10.2016, 14:13
Letzter Beitrag: IchBinIch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste