Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Laufzeitfehler 1004
#1
hallo

ich habe hier begonnen, ein makro zu schreiben:

Sub loeschen2()
'
' Makro2 Makro
'

Dim a#
Dim b#
a# = 1
b# = 2


'Start

start:
Range("s" & a#).Select
If (ActiveCell.Value = "Ende") Then
MsgBox ("Ende")
Exit Sub
End If


Range("s" & a#).Select
Selection.copy
Range("t" & a#).Select
a = Range("t" & b#).Value
ActiveSheet.Paste

vergleich:
(AAA: gehört nicht zum makro)
Range("s" & a#).Select
a = Range("s" & a#).Value
b = Range("t" & a#).Value
If a = b Then
a# = a# + 1
b# = b# + 1
GoTo vergleich
Else
GoTo start
End If

Bei Überprüfung kommt in der Zeile AAA:
die Meldung
Laufzeitfehler 1004
Die Methode "Range" für das Objekt "_Global" ist fehlgeschlagen.

Was ist da falsch????
to top
#2
Morgen,

a = Range("t" & b#).Value

liest den Wert aus Spalte T aus und nimmt den als neuen Zeilenindex für das nachfolgende Range("s" & a#).Select

Ziemlich wahrscheinlich ist im Fehlerfall a = 0.

Schreibe vielleicht mal besser was Du denn überhaupt machen möchtest?

cu, Bernd
to top
#3
(23.01.2015, 09:19)bst schrieb: Morgen,

a = Range("t" & b#).Value

liest den Wert aus Spalte T aus und nimmt den als neuen Zeilenindex für das nachfolgende Range("s" & a#).Select

Ziemlich wahrscheinlich ist im Fehlerfall a = 0.

Schreibe vielleicht mal besser was Du denn überhaupt machen möchtest?

cu, Bernd



ich habe eine Spalte mit aufsteigenden Zahlen
Manche Zahlen sind doppelt
das Makro fängt oben an und kopiertt den Wert in die DSpalte daneben
Dann schaut das Makro ob der nachfolgende Wert geich ist
Wenn ja nächste Zeile wenn nein woieder rüberkopieren
Ich will also eine Zahlenspalte generieren, in der keine doppelten Zahlen mehr sind
to top
#4
Hi,

nimm vielleicht in die oberste Zeile der Quell-Spalte eine Überschrift. Und dann einen Spezialfilter, an eine andere Stelle kopieren ohne Duplikate. Fertig.

cu, Bernd
--
Code:
Option Explicit

Sub Makro1()
'
' Makro1 Makro
' Makro am 23.01.2015 von bst aufgezeichnet
'

'
    Range("S1:S13").AdvancedFilter Action:=xlFilterCopy, CopyToRange:=Range( _
        "T1"), Unique:=True
End Sub

Daraus mache dann vielleicht so etwas ähnliches.

Code:
Sub x()
   Columns("S:S").AdvancedFilter Action:=xlFilterCopy, CopyToRange:=Range("T1"), Unique:=True
End Sub
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an bst für diesen Beitrag:
amadeus_ms
to top
#5
Hi,

probier es mal so.

Code:
Sub Unikate()
    Dim Blatt As Worksheet
    Dim Zelle As String

    Set Blatt = ActiveSheet
    Blatt.Columns(19).AdvancedFilter Action:=xlFilterCopy, _
        CopyToRange:=Blatt.Range("T1"), Unique:=True

End Sub

Ich habe das her mal getestet.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle1'
 AB
111
222
333
455
536
629
7610
8912
91011
101255
1110 
1211 
1355 

Gruß
Max
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Max für diesen Beitrag:
amadeus_ms
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fehlermeldung: "381 Laufzeitfehler" miki0608 1 25 Vor 4 Stunden
Letzter Beitrag: RPP63
  Laufzeitfehler in Excel Heinz Ulm 4 248 11.09.2016, 10:32
Letzter Beitrag: Heinz Ulm
  Laufzeitfehler '1004' - unprotect Methode StefanGruber_LA 2 221 08.08.2016, 13:58
Letzter Beitrag: Kuwer
  Spalteninhalt löschen - Laufzeitfehler 1004 Quantum 7 704 08.06.2016, 09:04
Letzter Beitrag: chris-ka
  Laufzeitfehler obwohl das Macro läuft Quin 3 386 18.04.2016, 10:07
Letzter Beitrag: Kuwer
  Laufzeitfehler ??? Angelina 4 395 17.04.2016, 10:16
Letzter Beitrag: Angelina
  Laufzeitfehler waschulze 3 569 24.02.2016, 10:45
Letzter Beitrag: waschulze
  Laufzeitfehler 1004 und ich finde ihn nicht sandormiles 2 800 25.08.2015, 20:33
Letzter Beitrag: sandormiles
  Laufzeitfehler 57121 seit letztem Office-Update Paulchen 12 7.578 22.12.2014, 15:45
Letzter Beitrag: Jockel
  Laufzeitfehler 13 shift-del 5 2.016 17.05.2014, 07:05
Letzter Beitrag: schauan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste