Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Probleme beim Speichern einer XL-Mappe
#1
Hallo Freunde,

ich habe vor längerer Zeit eine Mappe unter XL2010 erstellt (Kontenkontrolle), die ich jährlich lediglich kopiere und mit den neuen Daten fülle. So auch für dieses Jahr. Die diesjährige Kopie habe ich in XL2013 geöffnet, angepasst und unter einem neuen Namen abgespeichert. Trotzdem wird durch Klick auf die Datei nicht in XL2013 sondern in XL2010 geöffnet. Wo muss ich "schrauben", damit ich dies ändern kann?

Schon mal danke für eure Hilfe.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#2
Hallo,

du hast mehrere Excel-Versionen parallel am Rechner installiert?

Sämtliche Dateien sollen jetzt mit der neuesten Version, also XL2013, geöffnet werden?

Wenn ja, dann kannst du hier weiterlesen, wenn nein, dann weiter nach unten zu 2:

Aus meinen XL2003/XL2007-Parallel-Verwendungszeiten ist mir noch in Erinnerung, dass die zuletzt installierte bzw. registrierte Excel-Version als Standard verwendet wurde.

Wenn man damals nach der Installation von XL2007 das ältere XL2003 wieder zum Standard machen wollte dann konnte man die Excel2003-Exe mit den folgenden Schaltern aufrufen:

'Der_Pfad_zur_Datei'/Excel.exe /unregserver

'Der_Pfad_zur_Datei'/Excel.exe /regserver

Probier es einfach mal mit der Exe-Datei von Excel 2013 und rufe die Datei zuerst mit dem Parameter /unregserver und anschließend mit dem Parameter /regserver auf.

---
2: Wenn du nur eine bestimmte Datei mit XL2013 öffnen willst dann würde ich folgendes probieren:

Den Explorer öffnen und bei der Datei über das Kontextmenü die Eigenschaften aufrufen. Im Register Allgemein gehst du bei Öffnen mit auf Ändern und schaust mal ob dort mehrere Excel-Symbole vorhanden sind und suchst dir das Symbol für XL2013 aus.
Gruß
Peter
to top
#3
Hi Günter,

wenn die Datei als Verknüpfung auf dem Desktop liegt, stell das entsprechende Parameter in den Einstellungen voran, z.B. so:

"C:\Program Files (x86)\Office_2003\OFFICE11\EXCEL.EXE" "C:\My Music\03_S Y S T E M\MediArchiv Samsung.xls"

Wenn die Datei aus dem Explorer geöffnet werden soll, kannst Du über "Öffnen mit ..." einstellen, dass die Mappe mit XL2013 geöffnet werden soll. Beachte aber, dass die Einstellung dann für alle Arbeitsmappen gilt ...
to top
#4
Hi Peter, hi Klaus-Martin,

danke für die schnellen Tipps. Doch beide Varianten hatte ich schon vorher ausprobiert. Ohne Erfolg.

Mein Ziel: ich will gezielt einzelne ehemalige 2010er Dateien mit 2013 öffnen.

Peter:
Zitat:2: Wenn du nur eine bestimmte Datei mit XL2013 öffnen willst dann würde ich folgendes probieren:

Den Explorer öffnen und bei der Datei über das Kontextmenü die Eigenschaften aufrufen. Im Register Allgemein gehst du bei Öffnen mit auf Ändern und schaust mal ob dort mehrere Excel-Symbole vorhanden sind und suchst dir das Symbol für XL2013 aus.

Klaus-Martin:

Zitat:Wenn die Datei aus dem Explorer geöffnet werden soll, kannst Du über "Öffnen mit ..." einstellen, dass die Mappe mit XL2013 geöffnet werden soll.

In beiden Fällen stehe ich vor diesen (Teil)Ergebnissen:

1. Welches Programm soll diesen Dateityp öffnen

   

2. Danach muss das entsprechende Programm gesucht werden
   

3. Festlegen des Programms (XL2013)
   

Obwohl ich schon mehrfach die Schritte vollzogen und auch zwischendrin einen Neustart vorgenommen habe, öffnet sich nach Klick auf die Datei das 2010er Programm.

Und hier stehe ich jetzt doch auf dem Schlauch.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#5
Hi Günter,

öffne doch einfach vorher mal das gewünschte Excel.

Gruß Uwe
to top
#6
Hallo!

Über die Registrierungsdatenbank. Muss aber für jeden Dateityp separat erfolgen.

1. Registrierungseditor öffnen.
2. Wechseln nach HKEY_CLASSES_ROOT\Excel.Sheet.12\shell\open\command (für xlsm Excel.SheetMacroEnabled.12)
3. Im Wert "(Standard)" steht der Pfad. Sollte der Wert "command" vorhanden sein, dann löschen (den Wert, nicht den gleichnamigen Schlüssel).

Gruß, René
to top
#7
(20.01.2015, 09:47)Kuwer schrieb: Hi Günter,

öffne doch einfach vorher mal das gewünschte Excel.

Gruß Uwe

Hi Uwe,

lieben Dank für den Tipp, doch das hatte ich auch schon probiert. Solange das Programm offen ist, werden alle Dateien in diesem geöffnet. Das ist ja soweit ok. Nun will ich aber gezielt eine 2010er Datei mit 2013 öffnen (klappt mit dieser Methode) und dann (eventuell unter anderem Namen) mit eben dieser 2013er Version speichern. Ich erwarte dann, dass bei nächsten Öffnen der Datei per DK aus dem Explorer heraus diese neu gespeicherte Datei auch mit der 2013er Version geöffnet wird. Und hier hatte ich bislang nicht den gewünschten Erfolg.

Ist hier meine Erwartung zu hoch? Geht das etwa so nicht, wie ich das will?

Wie dem auch sei, jetzt werde ich so langsam wieder Richtung Arbeit marschieren und mir heute Abend dann den Kopf weiter zerbrechen.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#8
Hi René,

Zitat:Über die Registrierungsdatenbank. Muss aber für jeden Dateityp separat erfolgen.

danke für den Tipp mit der Registry. Die hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm. Das muss ich mir heute Abend mal ansehen, denn an meinem Arbeitsplatz habe ich kein Internet und kein Excel.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#9
Übrigens:
Wenn Du in der Registrierungsdatenbank umstellst werden alle Dateien mit der entsprechenden Dateiendung in Excel 2013 geöffnet. Eine Möglichkeit einer "Mischöffnung" (die eine xlsx mit 2010, die andere xlsx mit 2013) ist mir nicht bekannt. Die Dateien sind ja technisch identisch, bis auf ein paar Kleinigkeiten in der XML-Struktur.
to top
#10
Hi,

wenn Du hier den Haken wegnimmst,

   

dann sollte das seinen Zweck erfüllen.

Gruß
Max
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Userform macht Probleme barthi 14 486 09.12.2016, 18:26
Letzter Beitrag: barthi
  Rezepte in einer Excel-Datenbank speichern Dude 9 191 09.12.2016, 05:44
Letzter Beitrag: WillWissen
  Probleme beim ausdrucken einer Tabelle schtibbe 9 130 27.11.2016, 15:27
Letzter Beitrag: WillWissen
  Code wird bei geschützter Mappe falsch ausgeführt briansen93 1 29 21.11.2016, 18:21
Letzter Beitrag: Gast 123
  Probleme beim kopiren+einfügen. Michael Hacker 4 110 20.10.2016, 19:13
Letzter Beitrag: schauan
  SaveAs BeforeClose Probleme HelloweenKeeper 5 147 03.10.2016, 19:25
Letzter Beitrag: HelloweenKeeper
  Kompressionsrate beim speichern Hussell 10 297 09.09.2016, 08:31
Letzter Beitrag: schauan
  Probleme bei 'SummeWenn' Kiruku 18 686 20.08.2016, 15:30
Letzter Beitrag: Kiruku
  Excel-Verhalten beim Speichern - technisches Problem Glausius 4 275 18.08.2016, 05:11
Letzter Beitrag: schauan
  Unterstützung bei meinem Projekt Einkauf/Rezept Mappe mpeterjena 8 322 13.08.2016, 04:52
Letzter Beitrag: schauan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste