Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Dries-alle-Fragen-neu-fragen
#1
Hallo, der der das schreibt nennt sich/heißt WergibtmirRat

Habe im Cleverforum einen Thread gestartet war noch nicht alt, dort wurde eine Formel angeboten.

Wie komm ich da dran, wenn überhaupt ???


Weiß wer Rat
?mage
to top
#2
Hi,

so wie es akuell aussieht, werden wohl die Daten - somit auch die dir angebotene Formel - nicht mehr zur Verfügung stehen.

Stell uns doch einfach dein Problem nochmals vor. Du wirst sicherlich wieder eine adäquate Hilfe bekommen.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#3
Hallo,

ob Du da noch einmal dran kommst, dass kann Dir zur Zeit keiner hier beantworten. Hier sind aber viele Leute aus dem alten Forum vertreten. Kannst Du nicht deine Frage noch einmal stellen? Vielleicht hat ja einer von uns deine Formel angeboten und diese noch auf seinem Rechner liegen.

Gruß
Marcus

Ich arbeite mit Excel 2003!

Wissen ist Macht - es ist aber nicht schlimm nicht alles zu wissen.
Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen wo es steht, oder wo man Hilfe bekommt.


?mage
to top
#4
keine Chance, der Betreiber dieses Forums versucht noch die Beiträge zu bekomme.
Schreibe Deine Frage in diesem Forum nochmal.

GrußformelHomepage
to top
#5
Hallo ihr'z
Danke an "WillWissen" & "marose67"

Frage war:
In den Zeilen b2 - g2 stehen Zahlen - 2;5;4;8;5;2
diese sind fest
Nun werden in den Zellen I2 - N2 folgende Werte geschrieben - 6;4;7;2;5;5

Die neuen Werte sollen mit den ersten Werten verglichen werden, bei Gleichheit aber von rechts nach links gestrichen werden, so das nur die Nichttreffer stehenbleiben.

Das ganze ist für ein Kegelspiel "Kassenpartie"
Hinrunde Werte unter 0,2€ ;0,4€ ;0,6€ ;0,8€ ;1,0€ und 1,2€ gegeben
Rückrunde: die höchste also 1,2€ soll zuerst bei Gleichheit geputzt werden, wenn der Wert nicht vorhanden bleibt dieser Betrag bezahlbar.

Hoffe es einigermaßen Erklärt zu haben.
Ich weiss es sind nicht alle Verrückt nach Kegeln, ich wollte halt versuchen das alte Kegelbuch elektronisch aufzuziehen

Danke vorab für Hilfestellungen bzw. Lösungen

Gruß WergibtmirRat (bestimmt schon mal gelesen) 17

Betrieb-sys. Win XP prof Office 2007 komplett mit Access
?mage
to top
#6
Apropos:

Kann mich noch an den Tip mit VBA erinnern!

Wenn das damit geht.

Wenn wer sich die Zeit nehmen mag, einem begeisteten Excelfan ohne oder kaum VBA-Kenntnissen Hilfe zu geben...
Confused
?mage
to top
#7
Hallo,

wenn ich mich recht erinnere, ging es um diese Tabelle und ich hatte geschrieben, dass man das mit VBA lösen kann:


Tabelle1
ABCDEFGHJKLMNOPQRSTUVW
1gelbe Zellen:
Werte eintragen
Treffer ---> 4; 5; 6; 3
sind vorhanden
an der Tafel im Kegel-
heim würde es so aussehen
2
3diese Werte von re. nach li. vergleichen
4Erster Treffer wird gestrichen bei Gleichheit3te Auflistung
50,20,40,60,811,2Teiln.
bezahlt
Wurf_1Wurf_2Wurf_3Wurf_4Wurf_5Wurf_60,20,40,60,811,2
6Teiln 13456641,2845632Teiln 1345664
7Teiln 22745760,2X63815Teiln 22747
8Teiln 33623562,4451464Teiln 33235
9Teiln 47384680,4845559Teiln 47386
10x _ Kalle/Pudel_L6 = G6
-> also streichen
11Wurf_1Teiln 1sagt: setzte bei 0,6ein und wirft eine5
12Teiln 2sagt: setzte bei 0,8ein und wirft eine5
13Teiln 3sagt: setzte bei 1ein und wirft eine5Frage:Wie kann man das Ergebnis in
Excel erreichen -> 3te Auflistung???
14Teiln 4sagt: setzte bei 0,2ein und wirft eine7
15
16Min_=232354
17
18
19ERKLÄRUNG
20
21Teiln 1K6L6 zu W6M6 zu T6N6 zu V6O6 zu R6P64 Treffer

 verbundene Zellen
B1:G2
K1:P2
R1:W2
K3:P3
K4:P4
R4:W4
K10:L11
M10:P11
A11:A14
K13:K15
L13:W18
L19:Q20
R21:S21

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
J6:J9=SUMMEWENNS($B$5;B6;$B$16)+SUMMEWENNS($C$5;C6;$C$16)+SUMMEWENNS($D$5;D6;$D$16)+SUMMEWENNS($E$5;E6;$E$16)+SUMMEWENNS($F$5;F6;$F$16)+SUMMEWENNS($G$5;G6;$G$16)
B16:G16=MIN(B6:B9)
Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 17.07 einschl. 64 Bit



Liege ich richtig?
?mage
Gruß Günter
aus der Messe-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Windows 7 32 Bit / Windows 8.1 64 Bit • Excel 2000 / Excel 2003 / Excel 2007 / Excel 2010 - alle 32 Bit
to top
#8
Mann o Mann,
das isse ja
Ja dadrum ging es mir.
VBA das wäre nett.
Stimmt es das VBA schlanker arbeiten kann als alle Formel in einer Arbeitsmappe ???

Win XP pro Office 2007
?mage
to top
#9
Hi Günter,

(15.04.2014, 18:01)Glausius schrieb: Tabellendarstellung in Foren Version 5.0

bitte Tool updaten, Du hast V5, die neueste ist 17.06. Es sind inzwischen viele Bugs entfernt!
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top
#10
Hallo WergibtmirRat,

das kann man so nicht sagen. Sicherlich kann man einiges mit VBA eleganter als mit umfangreichen Formelkonstrukten lösen, aber ob das dann "schlanker" bzw. "schneller" ist, hängt von einigen weiteren Umständen ab.
?mage
Gruß Günter
aus der Messe-, Buch-, Universitäts- und Autostadt Leipzig
Windows 7 32 Bit / Windows 8.1 64 Bit • Excel 2000 / Excel 2003 / Excel 2007 / Excel 2010 - alle 32 Bit
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  SummeWenn aus alle Arbeitsblätter Pean 4 55 03.12.2016, 11:55
Letzter Beitrag: shift-del
Rainbow Automatisch alle Namen der Tabellenblätter in einer DropDown-Liste supajanni 1 44 24.11.2016, 13:52
Letzter Beitrag: chris-ka
  alle Werte bei 2 Bedingungen finden Artemis 3 75 20.11.2016, 09:04
Letzter Beitrag: shift-del
  Einge Fragen zu meinem Dashboard FelixG 4 308 18.08.2016, 18:38
Letzter Beitrag: steve1da
  Punkteberechnungsformel an einer Stelle änderbar für alle Tabellen Schraube 8 267 10.08.2016, 08:48
Letzter Beitrag: neopa
  Alle 6 Felder links von hier gucken, ob etwas drinsteht o0Julia0o 12 449 09.07.2016, 09:46
Letzter Beitrag: Luffy
  Auswahl änderbar in allen & für alle Blätter SHW_Funrun 10 635 06.07.2016, 17:11
Letzter Beitrag: schauan
  Individuelles Makro für alle Tabellenblätter Vince440 1 314 17.06.2016, 16:52
Letzter Beitrag: schauan
  Quality Control Program -> ALLE Duplikate finden Spike87 13 651 10.06.2016, 14:17
Letzter Beitrag: Fennek
  VBA: Alle Tabellenblätter ausblenden und maximal nur das aktuelle anzeigen sdtbluethink 1 299 11.05.2016, 13:22
Letzter Beitrag: sdtbluethink

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste