Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


zu einem Code zuhehörige Werte ausgeben, abhängig von Summe
#1
Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem:

Bei der Eingabe des Projectcodes sollen die 5 MitarbeiterCodes angezeigt werden, die die höchste Anzahl an Stunden für diesen Projectcode geleistet haben.

Diese sollen dann wie eine Top5 in einem anderen Tabellenblatt auftauchen, jeweils Code und Summe der geleisteten Stunden.

Falls es nur weniger MitarbeiterCodes für diesen Projectcode gibt, dann werden eben nur 3 angezeigt, usw.

Ich denke die Bilder veranschaulichen das ganz gut.

Bitte um Hilfe!!!

Danke!!!!!!!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
to top
#2
Hi,

Zitat:Ich denke die Bilder veranschaulichen das ganz gut.

Leider nein.

Bitte stelle uns einen Tabellenausschnitt oder einer Mustertabelle zur Verfügung. Aus diesen lässt sich dann eine Tabelle erstellen. Dazu solltest du dir diese Links ansehen:

Arbeitsmappe zur Verfügung stellen
Tabellenausschnitte einstellen

Falls sich sensible Daten in deiner Mappe befinden, dann anonymisiere sie einfach. Es reichen auch wenige Zeilen, sofern sie das Problem widerspiegeln.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#3
Hi,

hast Du es mal mit einer Pivot-Tabelle versucht?

Gruß
Max
to top
#4
Hallo,

das könntest du über eine Pivottabelle lösen.

Das Feld für den Mitarbeiter kommt in die Zeilenbeschriftung. Das Feld Stunden in Werte.

Anschließend markierst du in der PT einen Mitarbeiter - rechte Maus - Filter - Top10...
Gruß
Peter
to top
#5
Hallo, danke, die PT wäre eine Lösung, allerdings müsste man dort von Hand den ProjectCode auswählen.

Dieser soll jedoch nur einmal eingegeben werden und die vielen Auswertungen resultieren automatisch aus dieser einen Eingabe. Die Mitarbeiterbuchungszeiten sind nur eine von vielen kleinen Auswertungen auf dem Auswertungsblatt.

Die Tabelle befindet sich nun im Anhang!


Angehängte Dateien
.xlsx   Konzept Projektcontrolling.xlsx (Größe: 336,96 KB / Downloads: 7)
to top
#6
Hi,

in der Anlage eine Pivot ähnlich dem von Peter beschriebenen Aufbau.


.xlsx   Konzept Projektcontrolling_Max.xlsx (Größe: 380,36 KB / Downloads: 3)

Gruß
Max
to top
#7
Hallo,

ich habe in der Anlage auch einen PT erstellt, um deutlich zu machen, was ich meine.

An sich ist der PT , so wie er in der Tabelle ist, perfekt, es fehlt jedoch die Verknüpfung des Projectcodes am Kopf des Auswertungsblatts zum Filter des PT. Man muss den PT per Hand filtern.

Der PT-Filter sollte jedoch automatisch das Projekt wählen was oben gesetzt wird.


Angehängte Dateien
.xlsx   Konzept Projektcontrolling mit PT.xlsx (Größe: 382,92 KB / Downloads: 9)
to top
#8
Hallo,

und der Weg andersherum?

Die Auswahl erfolgt über den Projekt-Code der PT und in C4 setzt du einfach ein =F12.

Wenn das keine Option ist dann müssten die VBA-Experten einen kleinen Code schreiben der die Filterung der PT bei Eingabe der Zelle C4 anstösst. Das dürfte kein großes Problem sein, mir fehlt es dazu aber an VBA-Kenntnissen.
Gruß
Peter
to top
#9
An sich möglich, das Problem ist aber, das aufgrund einer Softwareumstellung der Code in der Datenbank ab einem gewissen Zeitpunkt die Struktur ändert. Das erwähnte ich vorher noch nicht, sorry. Die ProjektNr. wird in einer Hintergrundkalkulation je nach Datum in den richtigen Projectcode umgewandelt. Alle Auswertungen beziehen sich also auf den Projectcode, der auf Basis der ProjektNr berechnet wird und sich in der Tabelle "Hintergrundkalkulation" befindet. Die Projektnummer ist jedoch weiterhin 4-stellig und wird allgemein verwendet, da sie fortlaufend vergeben wird. Jedoch kann dieser nicht durchgehend für die Arbeit in der Datenbank verwendet werden.

Der Auszug aus der Datenbank ist nicht vollständig, da die Datei sonst zu groß wäre. Irgendwann wird der Projektcode 8-stellig. Kompliziert Undecided

Gruß
to top
#10
(16.12.2014, 11:54)holg620 schrieb: ...
Der Auszug aus der Datenbank ist nicht vollständig, da die Datei sonst zu groß wäre. Irgendwann wird der Projektcode 8-stellig. Kompliziert Undecided
...

Hi,

also verstehe ich das richtig, dass auch in dem Auszug, den Du hier eingestellt hast irgendwann ein 8-stelliger Projektcode stehen würde wenn Du die entsprechenden Daten nicht "entfernt" hättest?
Ihr arbeitet intern aber immer nur mit den 4-stelligen Projekt-Codes?!
Wie soll man ohne eine Referenzierung zu haben, die entsprechenden Datensätze filtern?

Kompliziert? Etwas 19.

Gruß
Max
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Transponieren abhängig von Werten: wie mache ich das? chilly_bang 9 101 08.12.2016, 16:46
Letzter Beitrag: lupo1
  Text in einer Zelle automatisch eintragen, abhängig von anderen Zellen Willhelm82 25 265 01.12.2016, 14:24
Letzter Beitrag: Willhelm82
  Bestimmten Zellenteil ausgeben Andy03 4 101 22.11.2016, 15:10
Letzter Beitrag: Andy03
  Dynamisch Werte von einem anderen Blatt lesen Rapt0r 5 90 26.10.2016, 18:56
Letzter Beitrag: Rapt0r
  Werte in einem Bereich addieren wenn Bedingung erfüllt Rudi12345 1 69 26.10.2016, 15:46
Letzter Beitrag: Luffy
  Zelle abhängig von TEXT in Zelle X farbig kennzeichnen djmugge 3 83 21.10.2016, 21:43
Letzter Beitrag: schauan
  Zahlen Farbe zuordnen abhängig von Grenzwertbereichen Maximizzel 1 67 21.10.2016, 13:44
Letzter Beitrag: steve1da
  Anzahl der Tage ermitteln abhängig vom Inhalt einer anderen Spalte Hopfenmeile 4 205 06.10.2016, 19:10
Letzter Beitrag: schauan
  gleiche Werte einem Intervall zuordnen Beck's Beer 2 158 19.09.2016, 14:18
Letzter Beitrag: Beck's Beer
Sad Straße mit Hsnr. einem Code und Bereich zuweisen lycom87 11 482 06.09.2016, 17:01
Letzter Beitrag: lycom87

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste