Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Friedrichroda /
Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.

Kann Makros nicht mehr editieren. Hat nichts mit den Settings zu tun
#1
Auf einmal kann ich meine Makros nicht mehr editieren.

Wenn ich den VBA Editor aufrufe kann ich den Code sehen, aber egal worauf ich klicke, es passiert einfach nichts. Es gibt nur ein akustisches Pling... Ich habe Excel neu gestartet und die Settings überprüft. Macros sind enabled.

Excel 2010 (engl. Version)

Hat jemand eine Idee?

Danke und Gruss

Sven
to top
#2
Hallo Sven,

wird vielleicht beim Start eine UserForm aufgerufen?

Gruß Uwe
to top
#3
danke für die schnelle antwort! sorry, kenne mich nicht so gut aus. was ist eine user form?
to top
#4
Hallo,

oder Du hast eine Zelle in der Tabelle im Editiermodus (in die Zelle hinein geklickt, der Cursor sitzt in der Zelle)
Gruß Atilla


...und ich gelobe Besserung...

to top
#5
Hallo Atilla,

das würde ich ausschließen denn der TE hat das

(10.12.2014, 14:49)SvenBerlin schrieb: ... Ich habe Excel neu gestartet und die Settings überprüft. Macros sind enabled.

geschrieben.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
to top
#6
Hallo Stefan,

theoretisch hast Du recht, aber wenn ich sehe, wo und wie manche SendKeys einsetzen, dann kann es wiederum theoretisch möglich sein.

Sven hast Du Code im Modul DieseArbeitsmappe, wenn ja, dann stell den doch bitte hier ein,
Gruß Atilla


...und ich gelobe Besserung...

to top
#7
       

guckt euch mal die anhänge an. ich habe ein makro eingefügt das per klick auf einen button zwischen 2 tabellenblättern hin und her wechselt. danach habe ich die namen der tabellenblätter geändert. kann das zu einem konflikt führen?

danke und gruss
sven


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
to top
#8
nachtrag: habe gerade den editor in einer ganz anderen datei gestartet und da zeigt sich das gleiche verhalten. das sieht nicht gut aus. ich kann nichts anklicken/auswählen...
to top
#9
Hola,

hat das vielleicht etwas mit dem fehlerhaften Update für Office KB2553154 zu tun?

http://ms-office-forum.net/forum/showthr...p?t=317080

Gruß,
steve1da
to top
#10
hatte bisher nur excel neu gestartet. das hatte aber nichts gebracht. nun habe ich den rechner neu gestartet und nun geht es wieder. vielen dank für eure bemühungen!!!
sorry, dass es "nur" so etwas banales war...
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Modul vor Ausführen eines Makros/Formulars starten mort92 6 90 24.03.2017, 11:51
Letzter Beitrag: mort92
  Laufzeitfehler 1004, Textdatei kann nicht gefunden Heytschman 4 72 22.03.2017, 11:03
Letzter Beitrag: DbSam
  Fehlermeldung - Verknüpfung kann nicht aktualisiert werden. Tuempeltaucher 2 42 21.03.2017, 08:28
Letzter Beitrag: WillWissen
  Hilfe - Prüfungsvorbereitung kann nicht gelöst werden! maria 3 82 14.03.2017, 19:25
Letzter Beitrag: schauan
  Spritverbrauchstabelle ermittelt den Durchschnittsverbaruch nicht mehr! chriskap 7 132 08.03.2017, 20:35
Letzter Beitrag: chriskap
  Mit If mehr als vier Argumente prüfen ??? soldblub 24 468 07.03.2017, 12:49
Letzter Beitrag: atilla
  Kann Verknüpfungen nicht löschen BridgetJones 2 101 21.02.2017, 22:55
Letzter Beitrag: Gast 123
  Makros signieren / Makro Sicherheit friedensbringer 1 116 10.02.2017, 18:11
Letzter Beitrag: schauan
  kann ich Datenbeschriftungen aller Datenreihen eines Diagramms gleichzeitig ändern? MarcAlexander 2 122 07.02.2017, 13:43
Letzter Beitrag: MarcAlexander
  Makro kann kopiert Wertebereich nicht wenn Tabelle ausgeblendet ist Eistee 6 169 06.02.2017, 13:38
Letzter Beitrag: Eistee

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste