Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Vergleich mit < oder <=
#1
Hallo,

um mich zu verstehen, müsst ihr euch bitte den angehängten Screenshot ansehen.
Ich muss den Wert, der in der Spalte "absolut" steht, mit den gelben Werten vergleichen, um dann in der Spalte "Punktwert" den Wert einzutragen, der unter dem entsprechenden Wert in gelb steht.

Das klappt soweit. Nur MUSS in der gelben Zeile eigentlich der Inhalt aus der obersten Zeile, mit den "Kleiner- und Kleinergleichzeichen" stehen. Wenn ich das aber so, in die Zeile Eintrage, funktioniert das leider nicht.
Meine Abfrage sieht so aus (sieht man auch im Screenshot):
=WENN(B55>G$56;H$57;WENN(B55>F$56;G$57;WENN(B55>E$56;F$57;WENN(B55>D$56;E$57;D$57))))

Viele Dank für eure Hilfe.
Gruß

Rainer


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
to top
#2
Hallo Rainer,

ist zwar nicht die eleganteste Formellösung, aber du kannst doch in die Zeile 56 deine <-Zeichen schreiben, und lässt deine Formel sich auf eine andere Zeile/Spalte beziehen, in der nur die Prozentsätze stehen und blendest dann diese Zeile/Spalte aus.

PS.: Sreenshots sind nicht unbedingt die besten Lösungen der Darstellung. Deshalb schau dir bitte mal diesen oder diesen Beitrag an.
Gruß Conny Smile
_______________________________________________________________

Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere dein Problem !
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an coemm für diesen Beitrag:
RogMan
to top
#3
Erstmal Danke für die Antwort und für den Hinweis auf die beiden Threads.
Ich habe unglücklicherweise direkt meinen Thread erstellt und mich nicht mit dem Gepflogenheiten des Forums befasst... Schande auf mein Haupt.

Ich habs jetzt hier noch mal reingepackt:


Wirtschaftlichkeitsanalyse
ABCDEFGH
54RentabilitätsrechnungabsolutPunktwert<=0%<=10%<=35%<=55%>55%
55Best Case0,8622222222222225Schema für Punktwert
56Trend Case0,248888888888889300,10,350,550,55
57Worst Case-0,4112345

 verbundene Zellen
D55:H55

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
B55=G15/G17
B56=G30/G32
B57=G45/G47
C55:C57=WENN(B55>G$56;H$57;WENN(B55>F$56;G$57;WENN(B55>E$56;F$57;WENN(B55>D$56;E$57;D$57))))
Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 18.19 einschl. 64 Bit




Deine Lösung würde leider nicht reichen, da der Anwender eventuell die Prozentangaben verändern will. Und das wird er ja in dem gelben Bereich machen Sad
to top
#4
Hallo,

ich weiß jetzt nicht ob ich dein Vorhaben richtig verstanden habe, aber du könntest doch die Zellen in D54 bis H54 benutzerdefiniert formatieren mit einem Format wie
Code:
"<= "0%
und dann in D56 einfach ein =D54 verwenden und die Zellen in Zeile 56 fomatierst du mit deinem gewünschten Format.

Oder verstehe ich dein Vorhaben vollkommen falsch?
Gruß
Peter
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Peter für diesen Beitrag:
RogMan
to top
#5
Zitat:Oder verstehe ich dein Vorhaben vollkommen falsch?

Hallo Peter,

so wie ich Rainer verstehe, sollen die Werte in D54:H54 gar nicht erscheinen.
Gruß Conny Smile
_______________________________________________________________

Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere dein Problem !
to top
#6
Hallo, ich weiß nicht, ob ich das richtig verstanden habe..:

{edited} Da war wohl jemand schneller...

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Wirtschaftlichkeitsanalyse'
 ABCDEFGH
54RentabilitätsrechnungabsolutPunktwert     
55Best Case86,22%5Schema für Punktwert
56Trend Case24,89%3<=0%<=10%<=35%<=55%>55%
57Worst Case-40,00%112345

ZelleFormatWert
B550,00%0,8622
B560,00%0,2489
D56<=0%0
E56<=0%0,1
F56<=0%0,35
G56<=0%0,55
H56>0%0,55
B570,00%-0,4

ZelleFormel
C55=WENN(B55>$H$56;$H$57;VERGLEICH(KGRÖSSTE($D$56:$G$56;ZÄHLENWENN($D$56:$G$56;">="&B55));$D$56:$G$56;0))
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
cu jörg eine rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2013
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Jockel für diesen Beitrag:
RogMan
to top
#7
(05.12.2014, 13:53)Peter schrieb: Hallo,

ich weiß jetzt nicht ob ich dein Vorhaben richtig verstanden habe, aber du könntest doch die Zellen in D54 bis H54 benutzerdefiniert formatieren mit einem Format wie
Code:
"<= "0%
und dann in D56 einfach ein =D54 verwenden und die Zellen in Zeile 56 fomatierst du mit deinem gewünschten Format.

Oder verstehe ich dein Vorhaben vollkommen falsch?

Die entsprechenden Zellen D54 bis H54 sollen eigentlich leer sein, die dienen jetzt nur der Erklärung.
Und die Zellen D56 bis H56 sollen durch den Anwender bearbeitet werden können.
Zum Beispiel soll es möglich sein, anstatt >55% den Wert auf >75% zu ändern, ohne, dass man dafür eine andere Zeile braucht.
Ich hab das schon versucht, indem ich in der Formel die 3 rechten Zeichen (zb '55%') für den Vergleich abgeschnitten habe, das hat aber leider nicht geklappt Sad
to top
#8
Danke!!!! Es hat gereicht, dass Format zu modifizieren!!!
Jetzt kann man einfach da das entsprechende eintragen und die Zeichen stehen problemlos davor!
wusste gar nicht, dass das geht Smile

VIELEN DANK!!!
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pivot oder Konsolidierung, oder doch nur filtern? Ratlose 3 393 11.07.2016, 10:35
Letzter Beitrag: chris-ka
  Über 3 Brücken musst du gehen oder Pivot oder waaas? night-auditor 2 409 27.04.2016, 17:25
Letzter Beitrag: night-auditor
Sad VERGLEICH-Funktion oder Zwei Werte derselben Spalte auf Unterschied prüfen Jaylan 6 592 01.02.2016, 16:10
Letzter Beitrag: Jockel
  ODER-Formel für Zahl und Text in Verbindung mit INDEX und VERGLEICH kiso0480 3 613 28.12.2015, 17:58
Letzter Beitrag: kiso0480
  WENN oder SVERWEIS oder? Elan 1 751 03.07.2015, 13:13
Letzter Beitrag: BoskoBiati

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste