Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Bestellungen/Lieferungen verwalten mit Excel?
#1

.xlsm   Bestellübersicht.xlsm (Größe: 28,2 KB / Downloads: 50) Hallo alle zusammen.

ich versuche hier Hilfe (Lösungen) um einen vernünftigen Überblick über meine Bestellungen, die ich über Excel tätige, zu bekommen. Ich hasse es von Blatt zu Balz zu hüpfen. Angry19

Ich habe eine Arbeitsmappe erstellt, mit der ich Artikel einpflege, verwalte und auch darüber meine Bestellungen ausführe.

In einem Blatt werden die Artikel aufgerufen und in ein Bestellformular im selben Blatt übertragen.
Beim übertragen eines Artikels in das Bestellformular, wird zur gleichen Zeit dieser Artikel mit der Bestellnummer, Artikelnummer, Menge usw. in ein weiteres Blatt "Bestellübersicht" per Makro übertragen.

Wenn der Lieferant zu einer Bestellnummer etwas liefert, muss ich müheselg in dieser Liste meine Bestellung suchen und dort die Mengen eintragen, die er wirklich geliefert hat. In der Liste sind dann, wenn weniger geliefert wir noch offene Mengen je Lieferant vorhanden.

Ich stelle mir vor, das ich durch Eingabe der Bestellnummer, oder Eingabe des Lieferanten, mir die offenen Posten (Lieferungen), auf meiner Hauptseite, durch den Botton " Bestellung suchen", anzeigen lassen kann.
Dort möchte ich auch die geliferten Mengen eintragen können.

Anschließend würde ich diese offenme Postenliste ausdrucken können und auch als e-Mail (zu dem Lieferanten, oder Mitarbeiter) verschicken können.

Ich stelle hier einen Teil meiner Mappe zum anschauen zur Verfügung.
Diese hat zur Ansicht, das Hauptblatt, wo ich das ganze aufrufen möcht und das Blatt "Bestellübersicht".

Viellleicht ist dieses hier eine interessante Herausforderung und hat Spaß daran, hier für mich einen Lösung zu finden?

Ich würde mich sehr freuen.

Vielen Dank Smile

Grüße an alle Interessierten!
to top
#2
Hallo Mike,

ich habe Dir da etwas zusammengebastelt, was Dir die Arbeit erleichtern sollte.

Ich habe dazu eine weitere Tabelle eingefügt. Die Tabelle heißt: "Bestellungen Suche"
Wie der Name schon sagt, findet dort die Suche nach Artikelnummer oder Lieferant oder aus der Kombination beider statt. In der Tabelle befinden sich zwei Comboboxen. Beim aktivieren der Tabelle wird in die erste Combobox alle Artikelnummern aus der Tabelle "Bestellübersicht" eingelesen. In die zweite werden die Lieferanten eingelesen, jeweils ohne Doppelte.

Wenn scheinbar doppelte Werte in den Combos zu sehen sind, dann liegt es an Deiner unterschiedlichen Schreibweise. Du hast z.B. bei den Artikelnummer unterschiedlich viele leerzeichen drin. Dadurch
In der Testmappe habe ich diese bereinigt. Das geht ganz einfach. Man wählt die Spalte aus und ruft aus Ribbonleiste Daten Text in Spalten auf. Im erscheinenden Fenster einfach auf "Fertig stellen" klicken.

Nun zur Funktionsweise:
Du kannst in die Comboboxen selber schreiben oder eine Auswahl daraus treffen.
Nach Auswahl aus einer der Combos werden die Fundzeilen Ab Zeile 4 eingelesen.

Du kannst jetzt in den eingelesenen Daten Deine Änderungen vornehmen. Diese werden sofort nach Eingabe im Blatt "Bestellübersicht übernommen.

So Teste erst mal in der Beispielmappe:

.xlsm   Bestellübersicht_Mike4711_Ati-1.xlsm (Größe: 41,09 KB / Downloads: 45)
Gruß Atilla

Excel 2007
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an atilla für diesen Beitrag:
Mike4711
to top
#3
Hi Atilla,

Ich bin überrascht, das mein neues Thema, dich wieder als Interessenten gefunden hat. Wink

Ich bin in besten Lehrhänden. 21

Bin schon sehr gespannt, was du da zusammen gezaubert hast.
Werde mich in Ruhe an dein Beispielmappe setzen und testen, bevor ich mich wieder melde.

Du brauchst sicher auch ne Pause von mir....mindestens einen Tag. 19

Vielen Dank noch einmal.

Grüße Michael
to top
#4

.xlsm   Bestellübersicht_Mike4711_Ati-1.xlsm (Größe: 45,37 KB / Downloads: 21) Hallo Atilla,

konnte schon ein wenig mit der Übersicht testen.

Ich habe im Blatt "Bestellung Suche", in der Combobox den Lieferanten Guard angewählt.
Dieser zeigt auch schön die offenen Posten (Bestellungen) an.

In dieser Liste, habe ich bei der Bestellnummer 1409282 angefangen in der Spalte gelieferte Menge Zaheln einzugeben.
Bei mir meldet sich sofort der Editor mit der Meldung Laufzeitfehler 1004....Anwendungs- oder objektdefiniert Fehler.
Ich kann dieses Beenden oder auf Debuggen gehen.
Gehe ich auf Debuggen, kommen ich zum Editor, der mir folgende Zeile im Code anzeigt

Sheets("Bestellübersicht").Cells(Z, Target.Column) = Target.Text



Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
   Dim Z As Long
   If Target.Count = 1 Then
      If Range("A4").CurrentRegion.Rows.Count > 1 Then
         If Not Intersect(Target, Range("A4").CurrentRegion) Is Nothing Then
            Z = Cells(Target.Row, 13).Value
            Sheets("Bestellübersicht").Cells(Z, Target.Column) = Target.Text
         End If
      End If
   End If
  
End Sub




Anbei deine Mappe, in der ich nur die Spalten formatiert habe Blatt "Bestellübersicht" mit Blatt "Bestellung Suche".


Grüß Mike
to top
#5
Hi Atilla,

habe noch etwas entdeckt.

Du sagtest doch, das ich in der Combobox, köntte ich auch hineinschreiben, wenn ich z.B. eine Bestellnummer nicht weiß.
Und auch in der Combobox Lieferantenauswahl.
ich kann zwar den Curser dort reinsetzen, aber sobald ich eine Zahl eingebe, lässt er mich nicht die eigentliche Bestellnummer eingeben.

Gruß Mike
to top
#6
Hallo Atilla,
noch einmal zu meiner Bestellübersicht.

Zu einem soll sie da sein, das ich daraus eine offene Postenliste abrufen kann, die ich später dann auch zum Kollegen oder Lieferanten schicken kann.

Zum anderen, wenn ich Lieferungen zu einer Bestellnummer bekomme, diese Mengen ( der einzelnen Artikel mit zugehöriger Bestellnummer) sozusagen zu buchen kann.
Das Problem ist, das ich von einigen Lieferanten, Teillieferungen bekomme. ( was eigentlich nicht sein soll). Das heißt wenn ich eine Bestellung habe mit Bestellnummer habe: (Beispiel)

Bestellnummer: 1410311

Artikel-Nr. Menge

20880 100
20881 200
201122 500


Kann es passieren und ist auch schon oft passiert, dass dieser Lieferant mir 6, 7, 8 Teillieferungen auf diese Bestellung und auch Artikel aus dieser Bestellung liefert.
Also diese Bestellnummer ist nicht vollständig erfüllt. Hinzu kommt, dass der Lieferant zu jeder Teillieferung auch eine Extra Rechnung mit neuer Rech-Nr. schreibt.

Im Moment behalte ich darin den Überblick (was für mich ein großer Aufwand ist), in dem ich die Bestellung, die ich zu Anfang ausgedruckt habe, schriftlich auf dieser die Teillieferungen dort eintrage, mit Lieferdatum und Menge. Anschließend scanne ich mir diese Bestellung und speichere sie wieder ab. Das geht bei jeder Teillieferung so.
Ich müsste eigentlich, wenn ich meine Bestellung in einer Übersicht gespeichert habe, (das tu ich auch) anschließend die verschiedenen Teillieferungen mit Menge und Datum auch abspeichern können. Wenn später Rechnungen von dem Lieferanten kommen, diese Rechnungsnummer zu dieser Teillieferung zuordnen und wiederum abspeichern können.

Ich denke, oder glaube, dass ich mein Tabellenblatt vielleicht hierfür nicht richtig aufgebaut habe, oder? Die ersten 7 Spalten in der Bestellübersicht, werden benötigt, für das Arbeitsblatt „Einkauf“ und „Einkauf Etiketten“

Also kurz gefasst…..aus der Bestellübersicht, möchte ich eine Offene Postenliste filtern können, zum Ausdrucken oder verschicken.
Und ich möchte die Lieferungen (Teillieferungen) und Rechnungsnummer zu den Lieferungen zu den passenden Bestellnummer buchen können.

Puh……ich glaub, das ist nicht machbar….oder?!

Grüße Mike
to top
#7
Hallo Mike,

zum Problem mit der Fehlermeldung:
Wenn Du es in Deiner Mappe testest, dann musst Du in die Zelle M1 eine Überschrift reinschreiben, egal welche. Die Info hatte ich Dir vorenthalten.

Alles Andere an der Funktionalität kann noch verfeinert oder noch mehr Deinen Wünschen hin angepasst werden.

Nur müsstest du selber erst genau wissen, was Du erreichen möchtest. Ich habe jetzt mehrmals Deine Ausführungen gelesen, aber richtig verstanden habe ich es nicht, was Du machen möchtest oder wie der Ablauf ist. Mag sein, dass es für Dich Verständlich und nachvollziehbar ist, aber vielleicht sind da noch Infos, die Du selbstverständlich als gegeben siehst, mir diese aber fehlen. Ich mach jetzt erst einmal nichts, bis Du genau beschreibst wie was ablaufen soll.

In Excel ist vieles machbar. Ich kann aber von hier nicht beurteilen, ob das auch für Deine Vorstellungen gilt und wie viel Aufwand damit verbunden ist.
Gruß Atilla

Excel 2007
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an atilla für diesen Beitrag:
Mike4711
to top
#8
Hallo Atilla,

Ich probiere es gleich mal aus, in der Zelle M1 eine Überschrift zu geben.

Anschließend, versuche ich mich noch einmal zu sammeln, um dir einen bessere Eklärung zu geben.
Vielleicht in einem Beispiel in einem Excel-Arbeitsblatt.

Vielen Dank für deinen Hinweis.

Grüße Mike
to top
#9

.xlsm   Bestellübersicht_Mike4711_Ati-1.xlsm (Größe: 49,79 KB / Downloads: 33) Hi Atilla,

so...ich hoffe, das ich es jetzt besser erklärt habe.
In der angehängten Datei, habe ich meine Erklürung geschrieben.
Im Haupblatt zur Ansicht deine Suchboxen angedeutet.

Grüß Mike
to top
#10
Hallo Mike,

ich glaube, ich habe jetzt verstanden, was Du haben möchtest.
Nur mir fehlt im Moment die Muße und die Fantasie, eine einfache und praktikable Lösung zu finden.

Ich werde mich vielleicht in den nächsten Tagen damit beschäftigen.
So viel sei jedoch gesagt, Dein Vorhaben ist machbar. Grundsätzlich dürfte die Umsetzung auch nicht zu viel
Aufwand sein. Muss mir halt nur überlegen, welcher Weg der beste ist.
Gruß Atilla

Excel 2007
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bestellungen mit Excel auswerten kaybee 8 152 14.10.2016, 16:04
Letzter Beitrag: kaybee
  Jahresübersicht für bestellungen auf monatsbasis zusammenfassen swizzx 2 123 07.09.2016, 10:34
Letzter Beitrag: swizzx
  Mitarbeiter Urlaubs- und Krankheitstage mit Excel verwalten Tasha 2 2.423 06.08.2015, 19:30
Letzter Beitrag: Jockel
  Schnellübersicht "Bestellungen" Mike4711 28 3.830 03.04.2015, 15:28
Letzter Beitrag: Mike4711

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste