Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Checkboxen in Word gruppieren
#1
Hallo,

wir haben in der 4ma ein Formular, bei dem ganz viele Tabellenzeilen drin sind und in jeder Zeile gibt es in der zweiten Spalte 2-3 Checkboxen.

Diese sollen nun so gruppiert werden, daß beim Klick (Ankreuzen) in eine die anderen beiden entkreuzt werden.

In Excel kann ich dazu die drei Boxen gruppieren, wie mache ich das in Word?
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top
#2
Hallo Ralf,

in Word gibt es doch auch OptionButtons, warum nehmt ihr nicht die? Bei den OptionButtons (ActiveX) hast Du die Eigenschaft GroupName und die setzt Du dann zeilenweise. Für die Checkboxen gibt es diese Eigenschaft auch, die wirkt allerdings nicht so wie bei den OptionButtons.
Das funktioniert in Word wie in Excel.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top
#3
Hi André,

(23.11.2014, 07:03)schauan schrieb: in Word gibt es doch auch OptionButtons, warum nehmt ihr nicht die? Bei den OptionButtons (ActiveX) hast Du die Eigenschaft GroupName und die setzt Du dann zeilenweise. Für die Checkboxen gibt es diese Eigenschaft auch, die wirkt allerdings nicht so wie bei den OptionButtons.
Das funktioniert in Word wie in Excel.

das hatte ich den Kollegen auch gefragt, aber: "ich will halt die Ankreuzkästchen haben".

Ich probiere es am Montag mal mit den Optionbuttons.
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top
#4
Hallo Ralf,

bei den Checkboxen müsste man vba einsetzen ...
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top
#5
Hi André,

(29.11.2014, 19:42)schauan schrieb: bei den Checkboxen müsste man vba einsetzen ...

das ist doof, dann müßten alle Kollegen Makros aktivieren. Prinzipiell kein Problem, aber ...

Also müssen sie entweder damit leben, so wie es jetzt ist, oder mit den Optionbuttons.
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste