Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Checkliste mit verschiedenen Bausteinen die nach Bedarf ein- und ausgebledet werden
#1
Moin!

Wir bauen Airport Lounges. Die haben unterschiedliche Komponenten. Ich möchte verschiedenen Kollegen eine Checkliste zur Verfügung stellen bei denen sie am Anfang der Liste festlegen können was für eine Lounge es werden wird.

Der erste Teil (Generelles, sagen wir mal zeile 1-10) bleibt immer stehen, da die hier gelisteten Punkte auf alle Varianten zutrifft. Optional sind zum Beispiel: Duschen, Büros.

Kollege A baut eine Standard Lounge. Er hat am Anfang der Liste die Wahlmöglichkeit für duschen und büros, wählt aber nichts aus da es für ihn nicht zutreffend ist, erhält die "Generelles" Liste und alles ist gut.

Kollege B hat Duschen bei seiner Lounge dabei, wählt es aus und nun erweitert sich die Checkliste um alle für die Duschen relevanten Punkte.

Kollege C glaubt zunächst er hätte Duschen und Büros, wählt beides aus, die checkliste erweitert sich entsprechend, doch dann stellt er fest, dass er doch keine duschen braucht, hebt die auswahl auf und der teil mit den duschen verschwindet von der liste ohne eine lücke zu hinterlassen.


ich kenne mich nicht mit VBA aus und kann nicht codieren. gibt es trotzdem eine möglichkeit das einfach umzusetzen?

vielen dank!!!
to top
#2
Hi,

mal auf die Schnelle, da hier ja keiner genau kennt, was da nun in die Checkliste rein soll.

Eine Liste wo alle Komponenten drin sind, die vorkommen können.
Bei jedem Typ außer Generelles eine Zelle, wo man bei Bedarf ein X reinschreibt. Z.B. bei Typbezeichnung Büro, Dusche oder was auch immer.

Dann könnte man per Makro gesteuert die betreffenden Zeilen ein bzw. ausblenden, die zu diesem Typ gehören.

Erstelle mal eine Mustermappe was da alles rein muß und wie es aussehen soll. Lade die Datei dann hier im Forum hoch.

Alle verbalen Beschreibungen verlängern nur unnötig den Thread.
Mit freundlichen Grüßen  Smile
Michael

Win 7 64 bit / Excel 2007/2016
to top
#3

.xlsx   checkliste SvenBerlin.xlsx (Größe: 9,93 KB / Downloads: 13) Vielen Dank für die schnelle Antwort.

anbei mal ein sinngemässes Beispiel.
to top
#4
Hallo,

anbei meine Beispielhafte Lösung:


.xlsm   checkliste SvenBerlin.xlsm (Größe: 28,83 KB / Downloads: 22)

Es ist alles auf Sheet3 umgestzt.
Gruß Atilla

Excel 2007
to top
#5
Hi Atilla,

(21.11.2014, 15:26)atilla schrieb: anbei meine Beispielhafte Lösung:

genial!
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top
#6
hallo atilla,

sorry, habe deine datei jetzt erst gesehen. super! das ist genau das was ich gesucht hatte. nun werde ich mir den code mal ansehen und hoffe, dass ich es entsprechend für meine bedürfnisse anpassen kann. ich habe ja eigentlich keine ahnung von VBA... irgendwas ist mit der formatierung noch komisch. wenn ich die checkboxen aktiviere werden 2 von 3 von der schriftgrösse her grösser.

sieht etwas komisch aus.

ich habe da noch ein anliegen und werde es hier mal anbringen. sollte ich nichts hören, würde ich einfach einen neuen thread starten.

ich möchte, dass jemand aus einer auswahl liste mit zahlen von 1-10 eine zahl wählt und anschliessend zeilen angezeigt werden zur eingabe.

also wenn jemand die "3" auswählt sollen darunter 3 eingabe zeilen erscheinen.

ich habe schon an grupierungen gedacht und ich wünscht es würde einen einfachen weg geben ein makro innerhalb einer wenn dann abfrage zu starten. wenn auswahl = 1, dann starte makro1, etc. aber das scheint ja vermutlich nicht ohne code zu gehen.

es wäre super, wenn mir jemand eine möglichst einfache lösung anbieten kann, damit ich das ganze anschliessend für meine bedürfnisse anpassen kann.

vielen dank!!!!


Angehängte Dateien
.xlsx   svenberlin anzahl zeilen.xlsx (Größe: 9,5 KB / Downloads: 5)
to top
#7
Hallo Sven,

Zitat:wenn ich die checkboxen aktiviere werden 2 von 3 von der schriftgrösse her grösser.

ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass ActiveX Steuerelemente sich ab 2010 Version zuweilen eigenartig verhalten. Wenn das Beschriebene weiter anhält und Du damit nicht arbeiten kannst, dann melde Dich dazu noch einmal. Dann müsste man versuchen das mit den Formularsteuerelementen zu lösen.

Wegen Deiner neueren Frage solltest Du wirklich ein neues Thema aufmachen.
Die gemachten Angaben werden aber nicht reichen, um Dir eine Lösung anzubieten.

Ab welcher Zeile sollen neue Zeilen eingeblendet werden?
Sind Zeilen in einem Bereich schon ausgeblendet und ist nur eine max Anzahl von Zeilen betroffen?
Wenn schon eine Zeile eingeblendet wurde, muss weiter eingeblendet werden?

Mach Dir ein genaues Bild davon, wie alles ablaufen soll. Stell Dir selber die Szenarien genau vor
und beschreib dann, wie Du es Dir vorstellst.
Gruß Atilla

Excel 2007
to top
#8
Hallo Sven,

hier mal was zum "Ausblenden". Sollen die Zeilen wirklich komplett ausgeblendet werden oder reicht es, wenn nur die Inhalte der Zellen zum Eintragen ausgeblendet werden?
Ich habe in dieser Excel-Formellösung die Einträge per Formel und die Pünktchen per bedingter Formatierung geschalten.

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Sheet1'
 BCDEFGHIJK
5ich möchte, dass hier2zeilen angezeigt werden damit man entsprechend daten eintragen kann.
6   wenn man auf D6 klickt erscheint ein pull down menü mit den zahlen 1-10.
7          
8          
9          
10seriennummer    Artikelbezeichnung    
11seriennummer    Artikelbezeichnung    
12          
13          

ZelleFormel
B10=WENN((ZEILE()-10)<$D$5;"seriennummer";"")
G10=WENN((ZEILE()-10)<$D$5;"Artikelbezeichnung";"")
B11=WENN((ZEILE()-10)<$D$5;"seriennummer";"")
G11=WENN((ZEILE()-10)<$D$5;"Artikelbezeichnung";"")
B12=WENN((ZEILE()-10)<$D$5;"seriennummer";"")
G12=WENN((ZEILE()-10)<$D$5;"Artikelbezeichnung";"")
B13=WENN((ZEILE()-10)<$D$5;"seriennummer";"")
G13=WENN((ZEILE()-10)<$D$5;"Artikelbezeichnung";"")

Zellebedingte Formatierung...Format
D101: =$B10<>""abc
E101: =$B10<>""abc
I101: =$B10<>""abc
J101: =$B10<>""abc
D111: =$B11<>""abc
E111: =$B11<>""abc
I111: =$B11<>""abc
J111: =$B11<>""abc
D121: =$B12<>""abc
E121: =$B12<>""abc
I121: =$B12<>""abc
J121: =$B12<>""abc
D131: =$B13<>""abc
E131: =$B13<>""abc
I131: =$B13<>""abc
J131: =$B13<>""abc

ZelleGültigkeitstypOperatorWert1Wert2
D5Liste =$N$5:$N$14 
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.5.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top
#9
(24.11.2014, 11:24)atilla schrieb:
Zitat:wenn ich die checkboxen aktiviere werden 2 von 3 von der schriftgrösse her grösser.

ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass ActiveX Steuerelemente sich ab 2010 Version zuweilen eigenartig verhalten. Wenn das Beschriebene weiter anhält und Du damit nicht arbeiten kannst, dann melde Dich dazu noch einmal. Dann müsste man versuchen das mit den Formularsteuerelementen zu lösen.

ich hatte das Phämomen auch, aber nachdem ich dann nochmal alle auf dieselbe Schrift-Größe formatiert und räumlich etwas verschoben habe, passt es nun!
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
to top
#10
vielen dank für eure lösungsansätze!!! ich werde mich damit mal auseinandersetzen und gucken was ich davon umsetzen kann.
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bedingte Formatierung zum hervorheben ob Termine eingehalten werden Annette 1 72 20.11.2016, 14:59
Letzter Beitrag: BoskoBiati
  Bei bestimmten Wert soll ganze Zeile kopiert werden danielb 13 276 08.10.2016, 05:06
Letzter Beitrag: schauan
Sad Spalten 1-1… und A-Z… werden mitgedruckt MrMonk82 2 102 07.10.2016, 19:38
Letzter Beitrag: MrMonk82
  Gleiche Werte in verschiedenen Spalten übernehmen psiloaktiv 4 151 02.10.2016, 08:19
Letzter Beitrag: RPP63
  Zuschnitte errechnen aus verschiedenen Längen HelloweenKeeper 12 466 09.09.2016, 03:16
Letzter Beitrag: Ego
  Nachkommastellen situativ anpassen und bei Bedarf mit Nullen auffüllen Vince440 8 520 02.08.2016, 21:26
Letzter Beitrag: schauan
  Suche Formell um Zellen hervorzuheben anhand verschiedenen Faktoren esmeraline 3 181 29.07.2016, 14:42
Letzter Beitrag: esmeraline
  Daten Ploten aus verschiedenen Jahren ExcelElch 7 347 22.07.2016, 16:30
Letzter Beitrag: schauan
  Daten aus 2 verschiedenen Quellen zusammenführen s.daehne 4 287 20.07.2016, 07:59
Letzter Beitrag: Rabe
  Summe bilden mit verschiedenen Tagen, Daten und Zahlen Schrumpeline 3 241 11.07.2016, 20:53
Letzter Beitrag: Jockel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste