Ist das mit Excel überhaubt möglich? Makro?
#1
Huhu,

Mein Vorhaben:

1. In einer Excel Tabelle Buttens intigrieren (Lieferschein, Rechnung, Zahlung) das ganze einmal für Eingang als auch für Ausgang.
2. Diese Buttens sollen ein kleines extra Fenster öffnen, wo ich dann die entsprechenden eingaben mache (ungefährer Inhalt der extra Fenster habe ich euch mal in dem Bildchen gemacht)
3. Wenn ich die Eingabe in den extra Fenstern abschließe, soll Excel dann entsprechend der Eingaben die entsprechenden Zeilen (muss ja vorher iwie vorgeben welche angabe in welche Spalte kommen soll) in den entsprechenden Mappen oder Blättern erstellen. Natürlich da wo ich in den extra Fenstern eine zuordnung mache, soll er natürlich auch in der Mappe entsprechend zuordnen. Und Excel soll auch keine vorhandenen werte überschreiben Smile

Mir fällt gerade ein, das ich auch noch ein Butten für Gutschriften bräuchte. (nicht im Bild mit drin)

Ich führe aktuell dafür mehrere Datein.
1. Leergut
2. Einagnslieferscheine + manuell zugeordnete Rechnung + manuell zugeordnete Zahlung  (einmal für unsere noch laufende Fimierung e.K. und einmal für die neu Firmierung GmbH, damit ich direkt sehe, wen wir schon auf GmbH umgestellt haben)
3. Ausgangsrechnungen

Alles in einer Datei könnte ich mir auch vorstellen, dann müsste ich mir nur 3 Übersichtstabellen erstellen.

Meine Frage:
ist das so mit Excel überhaubt möglich?
was muss ich dafür von Excel können?

- Makros erstellen - bislang 0 Ahnung davon, wird also spaßig xD Ich habe mich da auch schon über Kurse informiert, sind aber entweder 2 Wochen in Vollzeit, oder online Kurse die überwiegend Vormittags sind
- ?
- ?


Ich verwende Excel 2013

Schon mal danke im Vorraus :Smile

* ich möchte nicht, dass ihr euch die Mühe macht und so eine Datei erstellt, würde eh keine Makros in fremden Excel Dateien aktivieren.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren to top
#2
Hi,

(20.07.2017, 08:53)Izzy schrieb: Meine Frage:
ist das so mit Excel überhaubt möglich?
was muss ich dafür von Excel können?
* ich möchte nicht, dass ihr euch die Mühe macht und so eine Datei erstellt, würde eh keine Makros in fremden Excel Dateien aktivieren.

Ja, das ist ohne weiteres möglich.
Das ist aber ein größerer bis großer Aufwand.

Dafür mußt Du Dich mit Makros und Userformen, Ausgabe- bzw. Eingabemasken usw. beschäftigen
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Rabe für diesen Beitrag:
  • Izzy
Zitieren to top
#3
Supi danke, dann war ich ja schon auf dem Richtigen weg :Smile

Das es nicht einfach werden wird, war mir vorher klar :Smile

Mir ist bekannt, das Makros sehr umfangreich sind, drum habe ich auch erst einmal gefragt, ob es möglich ist, bevor ich mich Stunden - Tage - Wochen - Monate immer wieder hinsetze um mir das bei zu bringen.

Würde ja auch lieber dazu nen Kurs besuchen, aber wie schon geschrieben, passen die Zeitlich nicht, oder sind in Vollzeit.
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste