Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


VBA-Lösung bestimmte Bereich löschen (clear)
#1
Hi Freunde,

bitte nochmals um VBA-Hilfe. In meiner Liste sind die Spalten A-F belegt. In A + F allerdings nicht alle Zellen. Und genau diese Zeilen, in denen in F nichts steht, können gelöscht werden (nur Inhalte). Mit einer Sortierroutine schiebe ich diese Zeilen nach unten.

Mit diesem Code suche ich die erste frei Zelle in F und gehe in die Spalte B (hier sind keine Leerzellen dazwischen) rüber.

Code:
Sub ErsteLeereZelleSpalteF()

Cells(Cells(Rows.Count, 6).End(xlUp).row + 1, 6).Select
ActiveCell.Offset(0, -3).Select

End Sub

Wie ich nun die letzte belege Zelle in Spalte B finde, weiß ich. Jedoch brauche ich Hilfe, wie ich den Bereich von hier bis zur ersten freien Zelle in F markieren kann, um diesen dann mit Clear inhaltlich zu löschen.

Lieben Dank im voraus.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#2
Hallo Günter,

der Befehl Clear ist gleichbedeutend mit dem Befehl "alles Löschen" in der Tabelle.
Inhalte werden mit dem Befehl ClearContents gelöscht.

Und hier ein Lösungsvorschlag für Dein Anliegen:

Code:
Sub leere_löschen()
   Dim lngZF As Long, lngZB
   lngZF = Cells(Rows.Count, 6).End(xlUp).Row + 1
   lngZB = Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row
   Range(Cells(lngZB, 2), Cells(lngZF, 6)).ClearContents
End Sub
Gruß Atilla

Excel 2007
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an atilla für diesen Beitrag:
WillWissen
to top
#3
Hi Atilla

danke schon mal für deine Hilfe. Bin noch bei der Arbeit. Ich schau es mir heute Abend an. Rückmeldung kommt dann.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#4
Hi Atilla,

dein Code funktioniert - allerdings macht er das zuuu gründlich. Wink

Tabelle3

ABCDE
1Überschrift 1Überschrift 2Überschrift 3Überschrift 4Überschrift 5
2Name1Text1noch'n Text1Zahl1
3das steht wasName2Text2noch'n Text2Zahl2
4Name3Text3noch'n Text3Zahl3
5Name4Text4noch'n Text4Zahl4
6das steht wasName5Text5noch'n Text5Zahl5
7Name6Text6noch'n Text6Zahl6
8Name7Text7noch'n Text7Zahl7
9das steht wasName8Text8noch'n Text8Zahl8
10Name9Text9noch'n Text9Zahl9
11das ist übrig
12das steht wasdas ist übrig
13das ist übrig
14das ist übrig
15das ist übrig
16das steht wasdas ist übrig
17das ist übrig
18das ist übrig
19das ist übrig
20das ist übrig

Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8

Ich habe hier mal ein Muster eingestellt, wie mein Tabellenblatt nach dem Sortieren aussieht. Das, was ich blau unterlegt habe, soll gelöscht werden, alles andere muss stehen bleiben. Im Moment ist alles weg. Und wie ich ja bereits schrieb, muss Excel die jeweils erste Zeile suchen, ab der gelöscht werden darf, da die Liste sich umfangmäßig ständig verändert.

Ich habe versucht, die Codezeilen zu modifizieren, scheitere aber an meinem (Nicht)Wissen. Vielleicht kannst du nochmals drüberschauen. Oder einer der anderen VBA-Spezies. Danke.
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#5
Hallo Günter,

könntest Du deinen Tabellenausschnitt auf die Spalte F erweitern und am besten wie es vorher aussieht und danach aussehen soll.
Gruß Stefan
Win 7 / Office 2007
to top
#6
Hi Günter,

Zitat:Jedoch brauche ich Hilfe, wie ich den Bereich von hier bis zur ersten freien Zelle in F markieren

Ich sehe aber keine Daten in Spalte F.

Also änder im Code die Zahlen 6 in 5 und wenn Spalte A mit einbezogen werden soll,
dann in der letzten Codezeile die 2 in 1.
Gruß Atilla

Excel 2007
to top
#7
Hallo Atilla, hallo Stefan,

der Fehler war wieder einmal eindeutig etwa 40 cm vorm Laptop-Screen. 05

Auch ich sah nach euren Hinweisen keine Spalte F. Dass das Makro natürlich dann alles löschte, war eine zwangsläufige Folge.

Ganz lieben Dank für die Hilfe
?mage

Misserfolg ist eine Chance, es beim
nächsten Mal besser zu machen.

(Henry Ford)
http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lösung ohne Marko nur mit Formel artcreativity 14 323 31.10.2016, 15:20
Letzter Beitrag: artcreativity
  Bestimmte Anzahl raus löschen Dave312 3 97 06.10.2016, 19:05
Letzter Beitrag: schauan
  individuelle Excel Lösung verzweifelte Mitarbeiterin 5 175 14.09.2016, 12:58
Letzter Beitrag: Gast 123
  Lösung zu: Automatische sortierung der Tische Gast 123 2 213 17.08.2016, 15:32
Letzter Beitrag: Gast 123
  Excel Lösung leere Zeilen einfügen sytec 17 865 03.08.2016, 19:29
Letzter Beitrag: schauan
  schönere Lösung für Aufsummierung oamlya 8 473 03.08.2016, 10:06
Letzter Beitrag: oamlya
  Suche Lösung in VBA ToXiC 82 4.456 30.06.2016, 15:39
Letzter Beitrag: ToXiC
  Vor Paste-Befehl Bereich löschen lapunta 13 493 28.06.2016, 18:25
Letzter Beitrag: RPP63
  Tabellenblatt aus geschlossener Datei auslesen (VBA-Lösung gesucht) bodowitt 4 1.663 07.02.2016, 06:29
Letzter Beitrag: schauan
  Berechnungsformel zur Lösung einer Gleichung gesucht happiest_girl1982 3 409 21.01.2016, 11:15
Letzter Beitrag: happiest_girl1982

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste