Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
findet vom 15. - 17. September 2017 in Thüringen / Region Großer Inselsberg statt. Hotelbuchung ab sofort möglich.


Tabellenblatt automatisch erstellen & benennen
#1
hallo!

ich habe eine liste von mehrere zeilen von xx anlagen und moechte alle zeilen nach turbine sortieren und aus jede anlage mit den zugehoerigen zeilen eine KOPIE IM NEUEN worksheet erstellen. sortiert vom kleinste zur groesste nummer.
im anhang finden sie einen beispiel was ich per hand gemacht habe.

vielen dank fuer eure hilfe

LG nyzar


Angehängte Dateien
.xlsx   WFAlarmS_MODEL.xlsx (Größe: 171,88 KB / Downloads: 4)
to top
#2
Hallo,


ich hatte so etwas mal Beispielhaft erstellt.

In der angehängten Datei wird genau das gemacht, was Du möchtest,
Vielleicht kannst Du es für Deine Bedürfnisse anpassen, sonst frag noch einmal nach.


.xls   Spezialfilter per Vba und Tabellen anlegen.xls (Größe: 88 KB / Downloads: 9)
Gruß Atilla

Excel 2007
to top
#3
Hallo Atilla,

ich habe mir die Datei mal angesehen, habe von VBA aber nicht viel Ahnung, deswegen eine kurze Rückfrage:

In Modul1 gibt es eine Sub tabellenAnlegen() und in Modul2 Sub tabellenAnlegen1()? Hat das einen bestimmten Grund oder war das als Test gedacht?

Was mich aber mehr interessierten würde: Ich habe das mit H1 und H2, dem Kriterienbereich, noch nicht gerafft. Ich habe zwar heraufgefunden, dass
Zitat:.Cells(1, 8) = .Cells(1, 2) 'in Zelle H8 Kriterienbereich; Überschrift aus B2
hier nicht H8 sondern H1 gemeint ist, aber nicht was in die Zellen eingegeben werden muss und was dann eigentlich passieren soll.

Kannst du mir einen kurzen Schubser geben, damit ich nicht mehr länger auf der Leitung stehe?

Danke.
Gruß
Peter
to top
#4
Hallo Peter,

in den Modulen sind zwei Varianten. Einmal ein Lösungsweg
mit dem Spezialfilter und einmal eine Arraylösung.

Ich teste gerne die Performance beider Varianten, deswegen.

Die Zellen H1 und H2 sind, wie in der Tabelle steht, für
den Kriterienbereich reserviert. Das heißt, dort
werden per Code die Kriterien eingetragen, also es
läuft alles automatisch ab. Der User braucht nichts
zu tun.

Es ist noch Code zum Löschen von Tabellen und zum Sortieren

Es kann sein, das für die Problemstellung des Fragers, Zahl
Und Text der Tabellennamen erst gesplittet werden müssen, um sie in die
richtige Reihe zu bekommen.
Gruß Atilla

Excel 2007
to top
#5
Hallo Attilla,

danke, das
Zitat: dort werden per Code die Kriterien eingetragen,
war der entscheidende Schubser.
Gruß
Peter
to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Arbeitsblatt automatisch erstellen its_w1n5t0n1995 8 379 24.08.2016, 19:36
Letzter Beitrag: schauan
  Intelligente Tabelle benennen herbert0803 5 311 26.07.2016, 15:33
Letzter Beitrag: herbert0803
  Angebot automatisch erstellen crystalkoch 12 591 21.06.2016, 13:11
Letzter Beitrag: Rabe
  automatisch Liste erstellen delenn 5 340 17.06.2016, 18:24
Letzter Beitrag: schauan
  Vergleich Fußballtabellen automatisch erstellen Stefan Link 12 588 09.06.2016, 06:56
Letzter Beitrag: Stefan Link
  definierte Anzahl an Zeilen automatisch erstellen JamesCole 1 221 01.06.2016, 09:38
Letzter Beitrag: Rabe
  Zellen zweier Tabellenblätter automatisch in ein drittes Tabellenblatt kopieren Moe 1 305 27.05.2016, 18:40
Letzter Beitrag: steve1da
  Ganze Spalte automatisch in neuem Tabellenblatt aktualisieren GloriaVilla 14 1.277 31.03.2016, 08:30
Letzter Beitrag: GloriaVilla
  Tabelle automatisch erstellen Tarkrai 9 760 28.12.2015, 15:17
Letzter Beitrag: RPP63
  Zeile Automatisch in anderes Tabellenblatt kopieren und im Ausgangsblatt löschen Schmith 5 1.346 02.12.2015, 13:59
Letzter Beitrag: Rabe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste