Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

vba blattschutz variabel
#1
Hallo Leute,

Mir ist der active sheet protect="pw" befehl bereits bekannt, jedoch wie bekomme ich es hin wenn ich mein pw manuell auf dem excel sheet ändere, der das auch auf dem vba code automatisch verändert ?

Programmiert wurde z.b. activesheetprotect="ps"
Und manuell wurde in excel über ->überprüfen->blattschützen-> bei der pw eingabe z.b -> hund ? Mir ist bewusst das der hier ein fehler geben wird weil der vba code hier nicht ünereinstimmt wie bewältige ich dies ?
to top
#2
Hallöchen,
Leider kannst Du in Excel nicht auswerten, wenn der User das Passwort für den Blattschutz ändert. Hast Du schon mal probiert, das aktuelle Passwort einer Variable zuzuweisen?
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top
#3
Hi Serhat,

Zitat:jedoch wie bekomme ich es hin wenn ich mein pw manuell auf dem excel sheet ändere, der das auch auf dem vba code automatisch verändert ?

was macht das für einen Sinn?

Dann kann doch jeder - egal ob befugt oder auch nicht - dein PW ändern. Oder habe ich hier einen Denkfehler?
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#4
Hallöchen,

Ich kann mir schon vorstellen, dass man wegen einer Passwortänderung nicht unbedingt den VBA-Code von seiner Exceldatei ändern will.

Mal noch ein Gedanke. Ich habe z.B. ein Projekt, wo ich ein Passwort auf einem ausgeblendeten Blatt in einem Zellkommentar stehen habe. Bei Öffnen der Datei wird das Passwort abgefragt und mit dem im Kommentar verglichen. Stimmt es überein, wird das Blatt eingeblendet. Ich könnte nun das Passwort ändern. Wenn ich dann speichere, wird das Blatt automatisch wieder ausgeblendet.

Ähnlich könnte man auch mit dem Blattschutz vorgehen, wobei man statt dem Einblenden des Blattes auch eine zusätzliche Abfrage für ein neues in den Code einbauen könnte.

Aber wie gesagt, eine direkte Reaktion auf eine manuelle Änderung im manuell aufgerufenen Exceldialog geht nicht.
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste