Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

reference INDEX/MATCH Funktion über verschiedenen Woorkbooks
#1
Hey,

ich habe es schon in einigen englischen Foren versucht, aber bis jetzt leider keine Antwort erhalten. Also versuche ich hier mal mein Glück. Ich habe eine Formel erstellt und diese funktioniert auch auf meinem eigenen Laptop. Das Problem ist ich brauche sie in der Firma. Kopiere ich diese Formel nun auf den Firmenrechner und ändere den Zielpfad des Workbooks in der Formel auf den des Firmenrechners (Datei liegt auf einem Server), dann bekomme ich diverse Errors. Entweder beim Apostroph oder bei ADRESSE, aber es gibt mir jedesmal einen Error aus und ich weiß nicht woran es liegt. 
In dem File sind auch andere Formeln drinnen die auf andere Workbooks von dem Server zugreifen und auch diese funktionieren. Ich verzweifle inzwischen ein bisschen und habe schon überall gesucht und keine Lösung gefunden. Hat noch irgendjemand eine Idee oder rettende Lösung ?! 

Formel:

=INDEX(INDIREKT("[Planungstool_L3443_54 4 123123_new.xlsm]PERSONALPLANUNG!"&ADRESSE(9;3165+4*((SPALTE(A1)-1)/2))&":"&ADRESSE(384;3165+4*((SPALTE(A1)-1)/2)));VERGLEICH($A12;INDIREKT("[Planungstool_L3443_54 4 123123_new.xlsm]PERSONALPLANUNG!"&ADRESSE(9;3164+4*((SPALTE(A1)-1)/2))&":"&ADRESSE(384;3164+4*((SPALTE(A1)-1)/2)));0))

Was die Formel macht: Sucht nach dem Namen oder was auch immer ich angebe und gibt mir den Wert in der Zeile an die zu diesem Namen oder dieser Firma gehört.
Warum funktioniert das nicht?! Ich bin wirklich aufgeschmissen und danke schonmal für jede Hilfe!!!

Gruß Schnezler
to top
#2
Hallöchen,

zuerst einmal müssen beide Dateien bei Verwendung von INDIREKT offen sein. Sobald sie offen sind, brauchst Du aber die Pfadangabe nicht mehr :-)
   \\\|///      Hoffe, geholfen zu haben.
   ( ô ô )      Grüße, André aus G in T  
 ooO-(_)-Ooo    (Excel 97-2016)
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste