Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

problem mit zeiten
#1
hab im moment ein problem mit ner zeiterfassung.

ich möchte arbeitsbeginn, arbeitsende und gesamtstunden erfassen.

arbeitsbeginn / arbeitsende = uhrzeit

gesamtstunden = zahl

soll dann so ausschauen

12:00 - 18:00  =  6
23:00 - 03:00  =  4
usw.
Gesamt               10

sobald ich die 00:00 überschreite kann er logischerweise nimmer rechnen.

wie muss ich die einzelnen felder formatieren um auf mein ergebnis zu kommen?

lg
excelnoobe
to top
#2
Hola,


Code:
=REST(B1-A1;1)


Gruß,
steve1da
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an steve1da für diesen Beitrag:
  • excelnoobe
to top
#3
(19.02.2016, 14:58)steve1da schrieb: Hola,


Code:
=REST(B1-A1;1)


Gruß,
steve1da

klappt dankeschön
to top
#4
Hi,

noch ein kleiner Hinweis. Du hattest in deinem letzten Beitrag auch Zeiten addiert. Solltest du dabei auf eine Stundenzahl von mehr als 24 Stunden kommen. musst du deine Ergebniszelle so formatieren:


Code:
[h]:mm


Hier mal etwas Lesestoff zum nicht ganz leichten Thema Datum und Zeit (klick)
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#5
(19.02.2016, 15:06)WillWissen schrieb: Hi,

noch ein kleiner Hinweis. Du hattest in deinem letzten Beitrag auch Zeiten addiert. Solltest du dabei auf eine Stundenzahl von mehr als 24 Stunden kommen. musst du deine Ergebniszelle so formatieren:


Code:
[h]:mm


Hier mal etwas Lesestoff zum nicht ganz leichten Thema Datum und Zeit (klick)

Hi Günter, der TE hat geschrieben..:

Zitat:arbeitsbeginn / arbeitsende = uhrzeit

gesamtstunden = zahl

damit ist dein dezenter Hinweis hinfällig... so nützlich er auch gemeint war... UFFPASSE(!)
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2013
to top
#6
Hi Jörg,

schön, wenn wenigstens einer "uffpasst", wenn auch nicht so ganz 100%-ig.  32
 
Gugscht du mol hier: http://www.clever-excel-forum.de/Thread-...9#pid34669

Steht da nicht


Zitat:[...] wenn ich aber jetzt alle stunden addiere rechnet er die krank und urlaub nicht mit.

und deckt sich das nicht mit

Zitat:Du hattest in deinem letzten Beitrag auch Zeiten addiert. Solltest du dabei [...]

??

Du darfst mir ruhig glauben, wenn ich behaupte, dass ich trotz fortgeschrittenem Alter immer noch weiß, was ich schreibe. 05
Gruß Günter
Misserfolg ist eine Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
(Henry Ford) http://www.sprueche-zum-nachdenken.eu
to top
#7
(19.02.2016, 16:10)WillWissen schrieb: ...
Du darfst mir ruhig glauben, wenn ich behaupte, dass ich trotz fortgeschrittenem Alter immer noch weiß, was ich schreibe. 05

Hi Günter, du alter Fuchs... 21 Aber: dann weiß der TE nicht was er will.... ... hier war es eindeutig be- und geschrieben...
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2003 bis XL2013
to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste