Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

mit VBA 2 Blätter vergleichen
#1
Moin

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich möchte gerne die Werte von 2 Blätter mit VBA vergleichen und dann das Feld Fablich makieren lassen.

Mit ner Bedingten Formatierung und Formel bekomme ich es hin, aber wenn ich die werte kopiere ist die Formel immer weg.


Danke euch schon mal
Antwortento top
#2
Hallo

gibt es eine Beispieldatei zum DownLoad, mit Wunschergebnis.  Anonyme Daten reichen aus.  Das ist am einfachsten.  Ansonsten bitte genau beschreiben wie die Tabellen heissen, welche Spalten verglichen werden müssen, in welcher Tabelle farblich markiert werden soll.  Das geht an Hand einer Beispieldatei wahrscheinlich schneller als es zu erklaeren.

Einfach so ins blaue hinein können wir nicht programmieren.  

mfg  Gast 123
Antwortento top
#3
Also Blatt 1 heisst " Vergleich alt ". Blatt 2 heisst " Vergleich neu ".
Farbe soll grau sein. Und der Vergleich soll von A1 bis SD500 sein.

In Vergleich neu füge ich Werte aus einer anderen Tabelle ein. Format Vergleich alt und neu sind identisch.
Dann sollen die Werte aus Vergleich neu und Vergleich alt verglichen werden. Stimmt da was nicht überein, soll das Feld in vergleich neu grau werden.
Antwortento top
#4
Hallo Svenham

anbei ein Makro, kurz und schmerzlos.  Die Innenfrabe kannst du bei Const anders einstellen.  Derzeitige Farbe 15=hellgrau.  Das Makro in ein normales Modulblatt kopieren und mit Run starten.  Würde mich freuen wenn es auf Anhieb klappt.  Sollte der Tabellen Name falsch sein bitte korrigieren.

mfg  Gast 123 

Code:
Const Farbe = 15   'Innenfarbe Hellgrau

Sub Tabellen_vergleichen()
Dim AC As Object
Worksheets("Vergleich neu").Select
'Schleife zum vergleichen und markieren
For Each AC In Range("A1:SD500")
With Worksheets("Vergleich alt")
  If .Cells(AC.Row, AC.Column) <> AC.Value Then
     AC.Interior.ColorIndex = Farbe
  End If
End With
Next AC
End Sub
Antwortento top
#5
   
Moin

Das Klappt nicht
Antwortento top
#6
Bitte lade eine Beispieldatei hoch !!

Zweitens: enthällt dein Wörterbuch keine Aussagen wie 'danke' oder 'Höflichkeit' ?

"Das klappt nicht' ist kein sinnvolle feedback.
In Englisch würde ich deine Verhaltensweise 'rude' nennen.
Antwortento top
#7
Hallo

dein Bild klappt nicht, laesst sich bei meinem alten XP nicht Öffnen. Hast du eine Beispieldatei mit anonymen Daten.
Was genau klappt nicht?  Das ganze Makro, oder nur Teile davon?  Stehen die Daten immer 1:1 in beiden Tabellen??
Ich vergleiche z.B. Zellle B10 mit B10  Wenn zwischen den Tabellen ein Zeilen Versatz besteht kann es nicht klappen!!

mfg Gast 123
Antwortento top
#8
Hallo Gast,

das Bild zeigt das:


Code:
Const Farbe = 15   'Innenfarbe Hellgrau

Sub Tabellen_vergleichen()
Dim AC As Object
Worksheets("Vergleich neu").Select
'Schleife zum vergleichen und markieren
For Each AC In Range("A1:SD500")
With Worksheets("Vergleich alt")
 If .Cells(AC.Row, AC.Column) <> AC.Value Then
    AC.Interior.ColorIndex = Farbe
 End If

im Codefenster eines allgemeinen Moduls.
Also es fehlt einiges an Code. Das Kopieren und Einfügen aus Deinem Beitrag scheint nicht funktioniert zu haben
Gruß Atilla
Antwortento top
#9
Hallo Svenham

@Attiila   Danke für die Info das es sich um mein Makro handelt.  Dazu habe ich offene Fragen:

Zitat:In Vergleich neu füge ich Werte aus einer anderen Tabelle ein
 
@svenham   ich stolpere im Augenblick über diesen Satz, weil ich davon ausgegangen bin das diese Daten -nicht- aus Tabelle "Vergleich alt" kopiert worden sind.  Für mich macht es keinen logischen Sinn alte Daten in eine neue Tabelle zu kopieren!  Habe ich da etwas falsch verstanden??   Ich vergleiche ja nur Tabelle alt mit neu, und markiere den Unterschied, durch grau faerben der Zelle.  Ich kopiere ja nichts! 

Wenn ich da etwas falsch verstanden habe erklaere es mir bitte noch einmal.

mfg Gast 123
Antwortento top
#10
Also ich versuche es noch mal zu erklären:

Beispiel.:

Woche KW 03  habe ich eine Liste mit Terminen und Namen.
Woche KW 04 bekomme ich eine neue Liste wo manchmal die Termine angepasst sind.

Jetzt soll er die Felder färben, wie die beiden Listen von einander abweichen.


Gruss Svenham
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste